Fischen am Sihlsee

Beschreibungen von Seen und Teichen.
Antworten
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1439
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischen am Sihlsee

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Fr 31. Aug 2018, 07:22

Mein Bro hat gestern auch noch zu geschlagen...

Ich gehe wohl auch bald mal wider hoch um einen oder so zu holen..
Mfg
Dateianhänge
IMG-20180831-WA0001 (2).jpg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Schwarzfischer
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 10:55
Meine Gewässer: Zürichsee, Schwarz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Switzerland

Re: Fischen am Sihlsee

Beitrag von Schwarzfischer » Fr 31. Aug 2018, 08:29

Ich war Anfang August auch schon drei Mal oben, konnte aber ausser einem Biss auf den Fischfetzen auf Grund keine Aktivität sehen.
War wohl noch etwas zu heiss...
Einmal lag ne schöne Zander-Schwanzflosse am Ufer, war aber leider nicht von mir. :-)

Habe jeweils so ca. von 17 bis 23 Uhr vom Ufer aus mit Totem Köderfisch auf Grund und mit der Spinnrute (Twitchbaits, Gummi, Rigs) gefischt.
Ich war zwei mal auf der Wilerzeller-Seite des Sihlsees bei der Steinpackung kurz vor der hinteren Brücke und einmal auf der anderen Seite ebenfalls in der Nähe der hinteren Brücke, dort wo kürzlich die Strasse neu gebaut wurde.

Läuft jetzt mehr dort oben? Weiss jemand heisse Stellen/Techniken/Taktiken?

Freue mich über konstruktive Antworten!

Lg, Schwarzfischer
Mein Hausgewässer nennt sich Schwarz... :wink:

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1439
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischen am Sihlsee

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Fr 31. Aug 2018, 15:10

Ich weis das gestern bei 6m geankert wurde.
Gefangen auf Köfi der am Zapfen dicht über Grund gehängt war...

Ich weis zwar nicht wo aber sie hatten extrem viele Echos.. Am anfang am Boden nach und je später es wurde desto höher kamen die Echos.

Technik jetzt ist ganz klar Köfi am Zapfen oder auf Grund gesetzt.
Evt läuft auch was auf Gufis aber mein Bro ist etwas faul wenns ums werfen geht...

Bin aber evt nächstes mal dabei wenn sie wider hoch gehen.. Dann wird auch geworfen, das verspreche ich!!

Vom Ufer aus würde ich auch Steinpackungen suchen.
Dieser ansatz ist sicher nicht verkehrt.. Nur kenne ich so auf die schnelle keine stelle wo man schnell auf 6m Tiefe kommt.

Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Schwarzfischer
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 10:55
Meine Gewässer: Zürichsee, Schwarz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Switzerland

Re: Fischen am Sihlsee

Beitrag von Schwarzfischer » Di 4. Sep 2018, 08:33

Vielen Dank!

Dann habe ich ja nicht mal so viel verkehrt gemacht.
Ich denke, ich werde diese Woche wieder hoch fahren und mein Glück versuchen.

Falls es was gibt, schicke ich ein Bild. :-)
Mein Hausgewässer nennt sich Schwarz... :wink:

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1439
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischen am Sihlsee

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Di 4. Sep 2018, 10:23

Ein Tip habe ich noch!!

Die Echos die ich beschrieb waren zwischen dem Grünenaffen und der Staumauer!!

Die Stelle ist aber nur per Boot zu erreichen da sie ca.60m vom Ufer weg ist und am Ufer sozusagen kein Platz hat zum in diese Richtung werfen.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Antworten

Zurück zu „Seen / Teiche“