Luzerner-Felchen 2014

Hier ist der Platz um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Tschungeljunge

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Tschungeljunge » Mo 15. Sep 2014, 18:22

Ich war am Freitag zweieinhalb Stunden auf dem See und habe eine kleine Sternstunde erlebt. :D

Es waren lustigerweise kaum Fische auszumachen. Jene die jedoch da waren bissen nahezu alle.

Bild

PS: die Grösste hatte 51 cm. Ging ab "wie es Zäpfli" :lol: und durfte eine gemütliches Dampfbad in meinem Räucherofen nehmen.

Benutzeravatar
zerolimits
Beiträge: 367
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 10:12
Meine Gewässer: Sempachersee; Im Sommer Eisee, Eugenisee usw
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von zerolimits » Mo 15. Sep 2014, 19:06

Petri - tolle Fische :chef:
++ Gruss Zerolimits ++

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von ChristianK. » Di 16. Sep 2014, 01:20

Petri zu den tollen Felchen! :)
Im Moment ist alles oder nichts möglich, war heute auch so :wink:
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Benutzeravatar
weigi
Beiträge: 62
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 09:56
Meine Gewässer: Schluchsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von weigi » Di 16. Sep 2014, 13:06

Wow :shock: Petri .. von solchen Fängen träum ich nur.
Hammer!

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von ChristianK. » Di 16. Sep 2014, 20:43

ChristianK. hat geschrieben:.....
Im Moment ist alles oder nichts möglich, war heute auch so :wink:
Im wahrsten Sinne!

Gestern 13 Felchen bis 52cm und heute nicht einmal einen verwertbaren biss! :|
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Tschungeljunge

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Tschungeljunge » Di 16. Sep 2014, 22:00

Christian...habe dich gesehen wie du weg getuckert bist.... habe noch ne Weile durchgehalten und konnte eine 36er und eine 53er Felche überlisten. Aber war extrem..... die Fische waren da, stiegen auch schön mit dem Anheben der Hegene den Nymphen nach aber beissen :? :? :? ....

Hatte zwischendurch auch grosse Albelischwärme auf dem Schirm. Gab immer Bisse, die ich auch verwerten konnte. Da die Fische aber nur so 22-23cm und schlank waren, durften sie wieder schwimmen.

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von ChristianK. » Di 16. Sep 2014, 23:42

Glückwunsch zu den Felchen!
Hab dich gar nicht gesehen...

Meinst du Montag oder Dienstag?
Montag hab ich gut gefangen, war nicht bei jedem so :wink:
Dienstag haben Platz und Hegenenwechsel, zumindest mir, nichts gebracht.

Dafür schwimmen die Hechte im Hafen rum, schön zum beobachten.
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Tschungeljunge

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Tschungeljunge » Mi 17. Sep 2014, 14:18

Dienstag

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von ChristianK. » Mi 17. Sep 2014, 17:28

Tschungeljunge hat geschrieben:Dienstag
Sorry das ich dich übersehen habe!
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Tschungeljunge

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Tschungeljunge » Do 18. Sep 2014, 10:14

kein problem :D .... hab zuerst noch geschleppt und war erst als du schon am wegfahrenn warst vor Ort

Tschungeljunge

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Tschungeljunge » Do 18. Sep 2014, 10:16

apropos...ich denke ich werde am Samstag nochmals auf den See gehen....zuerst noch versuchen eine Hechtdame zu bezirzen und dann gegen den Mittag auf Felchen, wenn jemand allenfalls/ebenfalls auf dem See ist?!

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von ChristianK. » Do 18. Sep 2014, 12:22

Wenn dann Vormittag bis ca. mittag, muss Nachmittag noch schaffen :?
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von ChristianK. » So 21. Sep 2014, 15:53

Heute in drei Stunden zwei bisse. Eine hab ich erwischt und die andere ist abgegangen :|
War schon mal besser.
Wenige Fische da und die beissen nicht...
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Tschungeljunge

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Tschungeljunge » So 21. Sep 2014, 17:58

mhmmm....gut hab ich mich für den FCL Match entschieden :wink:

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1561
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Luzerner-Felchen

Beitrag von Loup » So 21. Sep 2014, 18:13

Super Felchenfänge habt ihr immer wieder zu melden, Gratulation.
Habt ihr eigentlich schon mal Grossfelchenfilets kalt geräuchert oder räuchern lassen. Ist echt suuuuuuper lecker.
Gruss vom Murtensee
Loup

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Gambe/Hegenefischen“