Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Vom A wie Aal bis Z wie Zander!
Weitere Themen sind Outdoor cooking, Räuchern und Filetieren.
Antworten
Benutzeravatar
Vanille
Beiträge: 3
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 20:41
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Vanille » Mo 24. Apr 2017, 07:33

Hallo
Habe nun meine ersten schönen Felchen gefangen.
Das Filetieren klappt eigentlich schon ganz gut, allerdings habbich noch nicht rausgefunden wie ich die oberen Gräte entfernen kann... Ich meine nicht die am Bauchlappen, die sind kein Problem, sondern die im oberen Drittel des Filets die, eigentlich im Fisch drin stecken... Kann mir jemand einen guten Tip geben?

Gruess Roli

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mo 24. Apr 2017, 09:36

Ich kenne 2varianten.
Entweder der V-schnitt ,es gehen einfach ein paar gramm Fleisch drauf aber die gräten sind raus..

Oder die Pinzette um die rückengräten zu ziehen..
Ist etwas aufwendig aber ohne Fleisch verlust!!
Es gibt da eine breite pinzette mit 3-5cm, mit der bist du am schnellsten.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Marius1987

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Marius1987 » Mo 24. Apr 2017, 19:31

Hi!

Wie schon erwähnt, mit einer Fischpinzette herausziehen.
Am besten noch eine Schale/Tasse Wasser daneben stellen. Hast du eine Gräte mit der Pinzette gezogen, eben ins Wasser eintauchen. Und vor dem zupfen mit dem Finger über das Filet streichen, wo die Gräten sitzen.
Dann stellen Sie sich ein wenig auf und du kannst sie besser greifen. ;)

Benutzeravatar
Vanille
Beiträge: 3
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 20:41
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Vanille » Di 25. Apr 2017, 07:38

Danke für eure Antworten!
Muss mir noch sone Pinzette kaufen, hab schon mit dem Gedanken gespielt die von meiner Frau für die Augenbrauen mal kurz auszuleihen, habs aber des Haussegen wegens bleiben lassen ;-)
Konnte gestern aber trotzdem ein bisschen üben, hab ne 51cm lange und 1.5kg schwere Felche aus dem Pfäffikersee gefischt!

Roli

Benutzeravatar
Rainbowwarrier
Beiträge: 449
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:23
Meine Gewässer: Bodensee, Alpenrhein, Lünersee
Wohnort: Rheintal
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Austria

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Rainbowwarrier » Di 25. Apr 2017, 17:46

Marius1987 hat geschrieben:Hi!

Wie schon erwähnt, mit einer Fischpinzette herausziehen.
Am besten noch eine Schale/Tasse Wasser daneben stellen. Hast du eine Gräte mit der Pinzette gezogen, eben ins Wasser eintauchen. Und vor dem zupfen mit dem Finger über das Filet streichen, wo die Gräten sitzen.
Dann stellen Sie sich ein wenig auf und du kannst sie besser greifen. ;)
Genau so wird´s auch bei mir gemacht!
Der V-Schnitt verhunzt die zarten Filets, gerade bei den kleineren Felchen.
Aber ich zupfe diese Gräten immer und bei jedem Fisch den ich filetiere.....
"Jeder Tag ist Angeltag, aber nicht jeder Angeltag ist Fangtag" in Memoriam Auwa Thiemann

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Di 25. Apr 2017, 18:30

Wenn man den V-schnitt beherst verhunzt man auch kein Filet... Wie auch beim Y-schnitt beim Hecht..
Bei kleinen Fischen, unter 30cm lohnt es sich eh nicht
Aber verlust ist hald dabei...
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
astacus
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2035
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 22:17
Meine Gewässer: Aare und Emme im Kt. SO, div. Pachtgewässer
Wohnort: Region Solothurn
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von astacus » Di 25. Apr 2017, 23:05

Ich bin ja nun kein Felchen-Spezialist, aber bei den "normal grossen" Felchen von 25 cm bis ca. 35 cm stören die Mittelgräten doch eh nicht, oder? Ich habe zumindest bei Felchen noch nie irgendwelche Gräten gezupft.
FISCHEN hat von Natur aus etwas mit ESSEN zu tun Bild

Benutzeravatar
Rutenhalter
Beiträge: 221
Registriert: Do 8. Dez 2011, 19:12
Meine Gewässer: Bieler-Thunersee,Bergsee,Aare
Wohnort: Region Thun
Hat sich bedankt: 9 Mal
Switzerland

Re: Gräte bei Felchen Filet entfernen?

Beitrag von Rutenhalter » Mi 26. Apr 2017, 07:42

Bei Felchen bis 35cm lasse ich die Mittelgrätten drin , die merkt man kaum und wenn die Filets frittiert werden sind sie eh verbrutzelt. Bei Grossfelchen zupfe ich die Gräten während des Bratens, geht einfacher als beim rohen Filet.

Antworten

Zurück zu „Fischer`s Küche“