Unterforum "Jungfischer Ecke"

Infos, Probleme oder Fragen zum Forum!
Antworten
Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1916
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Unterforum "Jungfischer Ecke"

Beitrag von Martin » Fr 19. Apr 2013, 08:52

Hiermit möchten wir euch den neuen Bereich Jungfischer Ecke vorstellen.

Wir hatten vor langer Zeit schon einmal ein ähnliches Unterforum, jedoch wurde dies zuwenig genützt und geriet in Vergessenheit, bis es keinen Sinn mehr machte es weiter zu führen. Damals hatten wir auch nicht soviele Mitglieder und waren noch bei weitem nicht so bekannt wie jetzt.

Dieses Unterforum ist für die jüngere Generation unter uns eingerichtet worden (bis ca. 20 Jahre), damit diese sich untereinander über typische Anfängerfragen austauschen können, ohne das sie sich vor den erfahrenen Fischern blossgestellt fühlen müssen.

Wir möchten hier betonen, dass wir explizit die ältere Generation nicht zu dieser Gruppe zulassen wollen, damit unsere Jugend für sich einen eigenen Platz hat.
Die Moderation/Aufsicht dieses Unterforums obliegt den Mods und Admins vom FF, welche ständig Zugriff auf diesen Bereich haben und dort auch nach dem Rechten sehen werden und ggf. wo nötig, jemandem auch mal unter die Arme greifen werden.


Welche Unterforen gibt es?

- Ein Unterforum "Fragen zum Fischen allgemein" wo man sich über die Technik, Köder, Fangplätze, oder gemeinsames Fischen etc. unterhalten kann. Einfach alles, sofern es um die Fischerei handelt.

- Eine eigene Ecke für die Fangberichte der Jungfischer, sei es um den Umgang mit dem Forum oder das Erstellen der Berichte zu üben, oder einfach um sich gemeinsam auch mal über einen kleineren gefangen Fisch zu freuen, egal ob Raub- oder Friedfisch, denn nicht jeder Fischer fängt von Beginn an Meterhechte.

- Ebenso gibt es einen kleineren Off Topic Bereich, wo man sich über Gott und die Welt unterhalten kann, egal ob über die aktuellen Musikcharts geredet wird, trendige Games oder Videos, oder was sonst im moment Sache ist. Eben alles was nicht mit Fischen zu tun hat.

Bild

Wer in dieser Gruppe den Zutritt wünscht, wird nach der Aufnahme zur Gruppe einen für alle anderen User sichtbaren "Jungfischer" Rang neben dem Avatarbild haben und eine andere Farbe des Usernamens besitzen. Dies ist gewollt so, dass die ältere Generation unter uns auch weiss, das es sich hierbei um einen Jungfischer handelt und man so sein Gegenüber besser einschätzen und seine Kommunikation entsprechend anpassen kann. Wie gesagt, wir haben alle einmal mit Fischen begonnen, der Eine besser, der Andere weniger, daher appelieren wir hier ganz klar an die Tolleranz der älteren Generation der jüngeren gegenüber.

Der Zutritt für die Jungfischer Ecke kann über die Profileinstellungen beantragt werden und wird durch Rolf oder mich freigegeben.
Wünscht ein User die Mitgliedschaft dieser Gruppe nicht mehr, so kann er am gleichen Ort die Mitgliedschaft wieder selbst beenden und verliert somit den Zugang für diesen Bereich und den Rang Jungfischer wieder.


Wir hoffen, dass sich viele Jungfischer in dieser Gruppe einfinden und diesen Bereich beleben werden.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1916
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Neues Unterforum "Jungfischer Ecke"

Beitrag von Martin » Mi 2. Okt 2013, 13:45

Ein mal die Werbetrommel rühren :lol:
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Benutzeravatar
Bastler
Beiträge: 194
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 22:54
Meine Gewässer: Rhein, Ergolz, Elsass
Danksagung erhalten: 5 Mal
Italy

Re: Unterforum "Jungfischer Ecke"

Beitrag von Bastler » Fr 3. Jan 2014, 15:23

Hallo Martin, eigentlich bin eher neu im FF. Wie Du bereits erfahren hast, bin ich im Umgang mit dem Kompi, ne ziemliche Pfeife!
Erst jetzt wurde mir bewusst, wieso ich mich versehentlich bei den Jungfischern eingeloggt hatte!
Eigentlich wollte ich mal bei den Jungs reinschauen, was die so beschäftigt. Wo sie heutzutage fragen haben ? usw.
Habe dann, versucht zu öffnen, wurde verweigert. Ok, habe gelesen wieso, weis zwar immer noch nicht genau was OffTopic ist . Was Solls und habe mich angemeldet.
Fand ich ganz ok, so wie sich gewisse hier aufführen, konnte ich den Zug nachvollziehen, dass man Jungfischer abschirmt.
Um sie zu schützen vor beleidigenden Besserwissern. Das ich dann als Jungfischer galt, war zwar schmeichelhaft, aber nicht der Wahrheit entsprechend. Ich wollte mich nur dazu gesellen, ich fand die Idee gut, dass man sich dafür anmelden soll. Um mögliche Gegner abzuschotten. Da ich jahrelang in einem Verein die Jugendlichen Angler, und Anfänger betreute habe, habe ich gelernt wie wichtig das ist?
Wie sollen Anfänger, Jungfischer Erfahrungen oder gar Kontakte knüpfen, wenn man Sie ausgrenzt.
Ich weis dass Du Deine gründe hast, für dieses System. Aber kann es sein das wir auf dem Holzweg sind?
Wir befinden uns in einer Spirale, indem das Wissen und das Niveau da hin steigt, wo schlussendlich nur noch ein paar (angelnde Besserwisser) User diskutieren.
Ich lese immer wieder: ich weis wieso ich nicht mehr schreibe oder so ähnlich, aber das ist es doch was eine Komunity ausmacht:" User" Anfänger, Profis, Spinner, Besserwisser, und Jugendliche.

Auf die Gefahr hin als Besserwisser zu gelten
Liebe Grüsse und Petri Heil

Bastler

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1916
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Unterforum "Jungfischer Ecke"

Beitrag von Martin » Fr 3. Jan 2014, 15:55

Hallo Bastler

Ich glaube du verstehst hier was falsch, es steht jedem frei sich bei dieser Gruppe anzumelden, sofern er sich noch als Jungfischer fühlt und er die 20 Jahre Marke (+/-) nicht überschritten hat.
Dieser Forenabschnitt wurde wegen mehrmals gemachten Erfahrungen im Forum erstellt, damit diese noch etwas anders tickende Altersgeneration was für sich selbst hat, ohne das wieder etliche User entnervte Antworten, oder eben nichtssagende Antworten geben, weil es ja zum xten mal im Forum schon diskutiert wurde. Es ist aber auch nicht zu leugnen, dass gewisse Fragen immer wiederkehren, welche schon alleine mit der Suchfunktion des Forums schon mehrmals beantwortet gewesen wären und genau dieses Verhalten geht dem Einen oder Anderen mächtig auf den Wecker.
Wer nicht mehr als Jungfischer mitmachen will, der kann dies selbst in seinen Einstellungen wieder rückgängig machen und hat dann aber keinen Zugriff mehr, der normale Zugriff auf alle anderen Forenteile besteht nach wie vor.
Eine Einschränkung für Jungfischer gibt es also hier nicht, von Ausgrenzung kann auch keine Rede sein, sondern im Gegenteil, es wird ihnen sogar einen eigenen Platz angeboten, damit sie von anderen in Ruhe gelassen werden und sich auch selbst helfen können und dies alles auf freiwilliger Basis.
Im Notfall wird einer der Moderatoren oder Administratoren auch eine Antwort geben, sich aber grössten Teils aus den Diskussionen raus halten.

Mein Wunsch wäre ja auch es würden sich hier alle bestens verstehen, doch dieser Wunsch bleibt wie im echten Leben wohl eher ein Traum und widerspiegelt auch die letzten Jahre vom Fischerforum. Also von Holzweg würde ich nicht sprechen, aber der Generationen-Unterschied wirst du wohl überall finden und jede Generation tickt anders als die andere und jede wird einmal sagen, dass früher alles besser war und man mehr Anstand hatte, etc. etc.
Ich glaube so tickt der Mensch nun mal und jede Generation wird dann auch mal an der Spitze sein und etwa gleich wie die Vorgänger weiter machen, nur mit einem anderen Stil.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Benutzeravatar
Bastler
Beiträge: 194
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 22:54
Meine Gewässer: Rhein, Ergolz, Elsass
Danksagung erhalten: 5 Mal
Italy

Re: Unterforum "Jungfischer Ecke"

Beitrag von Bastler » So 5. Jan 2014, 20:55

Hallo Martin, erst mal besten Dank für Deine Ausführliche und schnelle Antwort.
Offenbar habe ich es richtig verstanden. Es steht mir offen mich bei den Jugendlichen anzumelden. Fühle mich halt nicht mehr wie ein Jungfischer und bin mehrmals zwanzig.(+/-)
Ok, damit werde ich leben, das wir die Jugendlichen unter sich lassen.
Nun habe ich begriffen das ich kein Jugendlicher bin, aber ein Anfänger in Sachen Foren. Bestimmt habe ich auch schon Mist gefragt.
Gut, Entschuldigung, warten wir mal mit dem Holzweg. Ich würde aber nicht behaupten das früher alles besser war, schon gar nicht der Anstand. Für unsere Jugend, werden (wir) alte Generation als "früher" angesehen. Wenn ich sehe und lese, wie wir miteinander umgehen!
Übernehmen Sie wohl eher unseren ungehobelten Stil, und setzen dann noch einen drauf!
Wir sprechen dann wieder von früher, weil es besser war?
Wie gesagt, es wird nicht besser, ausser man tut es! Wir, müssen Anstand üben und bewahren.
Also nochmal besten Dank für Deine Freundliche Antwort mit Petri Heil
Bastler

Antworten

Zurück zu „Support / Infos zum Forum“