Irland Juni 2011

Hier könnt ihr eure Impressionen vom Fischen einstellen (Gewässer, Fauna Flora etc.).
Antworten
Marco1986

Irland Juni 2011

Beitrag von Marco1986 » Mi 24. Aug 2011, 10:01

Hallo Zusammen

Da ich jetzt weis wie man Bilder ins Forum stellt, dachte ich mir euch ein paar Bilder von Nordirland zu zeigen.

Wir waren zu dritt (Freundin Ihr Bruder und ich) in Enniskillen am Lough Earn.

Von meinser Sicht aus war es traumhaft und ich werde wieder gehen einfach nur wegen der Natur!!

Leider haben wir nicht die beste Zeit erwischt vom Fischen her aber eben die Natur und die Freundlichen einheimischen haben alles wettgemacht.

So sah unsere Unterkunft vom See aus.

Bild

Bild

Und so hats von Innen ausgesehen wirklich ein sehr schönes doppelstöckiges Haus mit Chminee!!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und das war der wunderschöne Blick von unserer Küche. :D :chef:

Bild

Bild

Oder mein Favoriten Bild, rechts von der Sonne sieht man noch die Windräder.

Bild

So und nun noch ein paar Bilder vom und auf dem Wasser.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und wie gesagt viele Fischen haben wir nicht gesehen aber ein paar wenige.

Bild

Bild

Hier noch die Täglichen Besucher.

Bild

Das war unser Steg und Boot.

Bild

Bild

Am letzten Tag sind wir noch kurz ans Meer gefahren.

Bild

Bild

Bild

In diesem Dorf am Meer habe ich noch ein Witziges Pic machen können: :lol: :lol: :lol:

Bild

So hoffe ich konnte euch Irland/Nordirland ein wenig schmackhaft machen und das der Bericht auch überzeugt!!

Viel Spass am Wasser und Grüsse aus Bern Marco1986

Bild

Bild

Shrimps

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Shrimps » Mi 24. Aug 2011, 10:07

WoW, echt tolle Bilder und vorallem die traumhafte Landschaft! So lässt es sich doch gut leben ;)

Danke für Deinen Bericht und die schönen Bilder! Da krieg ich richtig fernweh :cry:

Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1714
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von JJwizard » Mi 24. Aug 2011, 10:33

Highlight: Super tolle Bilder! Merci für's Herzeigen!!! :up: :up: :up:
Negativ: Doch ihr müsst ja gewaltig berühmt oder vielleicht gar berüchtigt sein ...... wenn Ihr Eure Gesichter abdecken müsst! :(

Tight-lines
JJ
Born to fish - forced to work!

Marco1986

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Marco1986 » Mi 24. Aug 2011, 10:44

Das bin eben nicht ich und bevor es Theater gibt nehm ich lieber die Gesichter weg. ( Konnte leider noch nicht nachfragen ob ich Ihn auch schön prässentieren darf :lol: :lol: )

Ich bin der, der das Bootli fährt mein Gesicht kann man sehen. :)

Hoffe Ihr habt verständniss dafür. :wink:

fly

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von fly » Mi 24. Aug 2011, 12:27

Super Pics :!:

war auch dort, Landschaftlich super, fischerei eher schlecht, da gibts viel bessere Destinationen im selben Preissegment...

Benutzeravatar
Uwe
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 19:10
Meine Gewässer: Neuenburgersee /Bielersee - eigentlich überall
Wohnort: Erlach
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Uwe » Do 25. Aug 2011, 08:43

Tolle Bilder........
.....Ireland ist einfach nur schön

Da reu ich mich doch um so mehr, dass ich Mitte Sept. eine Woche an den Lough Corrib zum Fischen, Guinness trinken und Irische Musik hören gehe :P
Merci für Deinen tollen Bericht!
Gruss Uwe
Eine Seeforelle zu fangen ist wie ein wunderschöner Sonnenuntergang. Man kann es nicht beschreiben, man muss es erlebt haben. Bild

Benutzeravatar
daniel74fischen
Beiträge: 134
Registriert: Do 27. Mär 2008, 12:40
Meine Gewässer: Sitter, Gübsensee, Binnenkanal, Bodensee, Irland
Wohnort: Herisau
Switzerland

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von daniel74fischen » Do 25. Aug 2011, 12:53

Schöne Bilder :D
Da krieg ich doch gleich ein wenig Heimweh. Bin jedes Jahr für 2 Wochen in Tullybay. In letzter Zeit aber öfters bei Carmen+Peter und nicht in den Chalets.
Anfang Mai und im Oktober kann man sich über Beissflaute bestimmt nicht beklagen!! Im Sommer war ich noch nie oben.
Hechte Barsche und Forellen in jeder Grösse. Mein tip ist einfach nicht zu nahe am Ufer angeln, da es sehr viele kleinere Hechte hat in den Seichten Buchten.

wenn euch die Landschaft so gut gefällt, empfehle ich mal eine Woche mit dem Hausboot. Auf dem Erne oder Shannon oder sogar über Shannon-Erne Kanal fahren. Man kann ja immer noch eine Woche im Ferienhaus anhängen :lol:

Gruss

Frittengeier

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Frittengeier » Mi 7. Sep 2011, 08:43

Kompliment!!!
Super Bilder!!!

Ich werde in weniger als 2 Wochen auch in Irland am/ im Lough Derg sein.

Freue mich riesig, da ich schon lange nicht mehr drüben war.


Dementsprechend habe ich/ wir unsere Ausrüstung auf den neusten Stand gebracht.
Wir werden haubtsächlich auf Hecht schleppen!

Neue Indianer Wobbler, 3Teilig,von DAM :D
Grelle Neongelbe Wobbler in allen grössen und Varianten :)
Und noch ein Paar natürlich farbene...

Hatte dazumal......vor 10 Jahren........ sehr gute Erfarungen gemacht....dazumal. Bin gespannt obs noch beisst...

Wenn jehmand noch ein aktuellen Tip hat..... Danke...Danke...Danke...
PH

Mac

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Mac » Mi 7. Sep 2011, 11:25

Nach etlichen Besuchen auf der Insel rate ich dir das Blech nicht zu vergessen. Es gibt Tage, da geht auf Wobbler nichts, aber Blech haut rein wie Sau.

Der war der Bringer:
http://www.rapala-fishco.ch/indilure Typ Indilure TVS in der Farbe 02N

Frittengeier

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Frittengeier » Mi 7. Sep 2011, 11:48

Danke Mac :up:

Werde mich am Wochenend gleich mal auf die Socken machen und noch etwas Rapala Perlmut kaufen.........

Benutzeravatar
daniel74fischen
Beiträge: 134
Registriert: Do 27. Mär 2008, 12:40
Meine Gewässer: Sitter, Gübsensee, Binnenkanal, Bodensee, Irland
Wohnort: Herisau
Switzerland

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von daniel74fischen » Mi 7. Sep 2011, 12:36

Hallo Frittengeier

in dieser Jahreszeit stehen die Hechte gerne im Freiwasser und etwas tiefer als im Frühjahr.
Die Farbwahl ist in jedem Jahr anders. Mal Knallbunt und Grell mal laufen Naturfarben sehr gut.
Mit Egli und Weissfischdekor liegst du immer richtig. Brown Trout von Rapala kann auch super sein.
wenn du etwas grösserer Wobbler verwendest (14-25cm) steigen die Chancen auf grösserer Hechte enorm.

Dieses Jahr im Frühling war der Comersee Löffel der bringer :!:

Gruss

Marco1986

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Marco1986 » Mi 7. Sep 2011, 13:51

@daniel74fischen

Könntest Du ein Bild oder ein Link noch hier rein stellen von diesen Comersee Löffel? :thanks:

stu1975

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von stu1975 » Mi 7. Sep 2011, 15:18

Phantastisch :P

Benutzeravatar
daniel74fischen
Beiträge: 134
Registriert: Do 27. Mär 2008, 12:40
Meine Gewässer: Sitter, Gübsensee, Binnenkanal, Bodensee, Irland
Wohnort: Herisau
Switzerland

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von daniel74fischen » Mi 7. Sep 2011, 23:11

Hallo Marco

habe jetz gerade kein bild da. Aber gib auf Google "comer see Löffel " ein und suche Bilder.
Das erste Foto zeigt einen solchen Löffel in silber/blau. Gibt oder gab es in etwa 4 Grössen. Der grösste ist ein Top Hecht Köder
und macht richtig Radau unter Wasser!!

Gruss

Frittengeier

Re: Irland Juni 2011

Beitrag von Frittengeier » Do 8. Sep 2011, 07:04

Danke auch Dir Daniel74fischen :up:

Antworten

Zurück zu „Impressionen / Diverses“