Fischbilder 2019

Hier könnt ihr eure Fischbilder einstellen wenn ihr keinen Bericht dazu schreiben wollt.
Antworten
Benutzeravatar
schraner14
Beiträge: 44
Registriert: So 6. Jan 2019, 10:29
Meine Gewässer: Greifensee.Zürichsee
Danksagung erhalten: 33 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von schraner14 » So 6. Okt 2019, 19:34

Heute ging ich auf Felchenjagd in Maur.In 9.7m immer wieder schöne Signale.Aber es wollten nur die Eglis beissen,aber immer wieder Eglis bis 24cm.
20191006_074600.jpg
Ich probiertes einfach weiter und weiter,dann plötzlich ein Biss und siehe da eine 34cm Felche hing an der Hegene.
20191006_180906.jpg
Gruss Patrick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mo 7. Okt 2019, 08:37

Ach schön. Wenigstens eine..

Ich war gestern das erste mal am Pfäffikersee.
Ja Barsche gab es auch bei mir regelmässig..
Aber alles so 5cm..
Nach dem 3., vermuteten Anbiss so eines kleinen scheissers, lies ich ihn hängen...
3min später stieg mir dann ein Hecht auf den zabbler ein..
An der Hegene nicht wirklich geil..
Normalerweise wäre da ein dicker Barsch drauf geschossen...

Vor den Füssen verabschiedete sich der Hecht, mit ca. 70cm, dann..
Hegene zerfetzt...
Schade aber wider was gelernt.

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
PikePesche
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Mär 2018, 12:56
Meine Gewässer: Sempachersee, Vierwaldstättersee,
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von PikePesche » Mo 7. Okt 2019, 09:37

Ist lebender Köfi am Pfäffiker immernoch erlaubt?

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mo 7. Okt 2019, 16:21

Nein. Ich habe ihn aber auch nicht bewusst montiert...
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Piker
Beiträge: 14
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 17:16
Meine Gewässer: Schweiz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Bangladesh

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Piker » Mo 7. Okt 2019, 17:43

Bad Ass Fisherman hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 08:37
Nach dem 3. Anbiss so eines kleinen scheissers, lies ich ihn hängen...
ein trauriges Armutszeugnis für dich wie ich finde. Egal,ob du ihn angehängt hast,oder eben bewusst dran gelassen hast.

Benutzeravatar
Andreas K.
Beiträge: 60
Registriert: So 13. Aug 2017, 01:17
Meine Gewässer: Inkwilersee
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Andreas K. » Mo 7. Okt 2019, 21:22

Will ja nicht „klugscheissen“,
Aber für Dich als Forums Guru und Greifensee spezi wo anderen bereits auch Moralpredigt gehalten hast in Sachen Regeln/Gesetz etc, finde ich diesen Post und das Verhalten auch sehr fragwürdig :shock:

Glaube Du weisst am besten das diese Handlung nebst dem Fischereigesetz auch das Tierschutzrecht schwer verletzt??!!
Auch wenn Du den zu untermässigen Barsch „nicht bewusst „ angeködert hast:
Du wusstest/weist das er untermaasig ist und somit wäre das einzig Richtige gewesen den kleinen wieder zu releesen

Aber eben muss jeder selber Verantworten.... hoffe für dich das dies hier kein Ranger mitliest, und sonst sollte es halt auch geahndet werden.

Gruss Andi

Benutzeravatar
danica
Beiträge: 12
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 09:49
Danksagung erhalten: 2 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von danica » Di 8. Okt 2019, 10:06

…...Sprachlos....geht ja gar nicht :roll:

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Di 8. Okt 2019, 10:10

Stop.
Untermassige Barsche gibt es in unserem Kant. Schon mal nicht...

Und vom gezupfe her hätten es auch fehlbisse sein können, welche ich an diesem Tage unzählige hatte..
Soll ich nach jede fehlbisse kontrollieren ob wirklich kein kleiner Barsch hängt???

Da wäre ich den ganzen Tag am neu setzen gewesen.
Platzwechsel wäre keine Option gewesen weil mir die Bootsfischer schon sagten das alles voll ist mit den babyeglis...

Neben bei war ich mir auch erst klar das wirklich einer dran war als der Hecht eingestiegen ist. Und jeder der mit feedern fischt weis das man fehlbisse nicht gerade gut von babyeglis unterscheiden kann, ausser er macht richtig radau. Was mein kleiner nicht machte.

Ich bin aber davon ausgegangen das er evt hängt.
Von mir aus, Lyncht mich.
Werft aber nur Steine wenn ihr frei von jeglicher Schuld seit!!!

Und ja.. Der Ranger muss dabei sein..
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
PikePesche
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Mär 2018, 12:56
Meine Gewässer: Sempachersee, Vierwaldstättersee,
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von PikePesche » Di 8. Okt 2019, 10:35

Bad Ass Fisherman hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 08:37

Nach dem 3. Anbiss so eines kleinen scheissers, lies ich ihn hängen...


Mfg BAF
Du formulierst das so als ob du gewusst hast, dass ein kleiner Barsch an der Hegene hängt. Es geht nicht darum dich zu lynchen sondern um dir klar zu machen das du als Moderator hier im Forum und als Fischer gegenüber Jungfischern die das hier mitlesen eine Verantwortung hast.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Di 8. Okt 2019, 10:49

Ist mir klar.
Und ich habe meine Fehler ja schon eingesehen.
Und zwar die nichtkontrolle nach dem Biss..

Die hegene, eine spezialanfertigung, war auch gleich mein Lehrgeld. Die war mir sehr viel Wert da ca. 70% meiner Felchen damit gefangen wurde.

Lehrgeld habe ich bezahlt und auch meinen Fehler eingesehen.
Habe ich zwar nicht von Anfang an so deklariert aber wer meinen Kollege befragen würde bekäme die Antwort, dass ich mich unendlich über meine eigene Blödheit aufgeregt hatte.

Zurück zu den Bilder??
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Schimo
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Mär 2019, 20:11
Meine Gewässer: Bern, Obwalden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Schimo » Mi 9. Okt 2019, 12:20

Zurück zu den Bildern...

Bild

Konnte in den vergangenen Tagen drei dieser schönen Jäger aus der Aare nach Hause nehmen. Da ich zur Zeit nicht auf die ü1m-Hechte aus bin, beissen die mittleren (etwa 60-80cm) gut auf die Impacts (ca 3.8") von Keitech, bei den letzten 5 Hechte allesamt stromabwärts geführt.

Beim Ausnehmen des letzten Hechts habe ich noch etwas gesehen, das ich so nicht kenne. Weiss jemand, was das ist?

Bild

Bild

Petri

Benutzeravatar
schraner14
Beiträge: 44
Registriert: So 6. Jan 2019, 10:29
Meine Gewässer: Greifensee.Zürichsee
Danksagung erhalten: 33 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von schraner14 » So 13. Okt 2019, 08:17

Gestern früh ruderte ich von Maur nach Greifensee (Ortschaft)🥵🥵
20191012_071403.jpg
Dort angekommen suchte ich die Felchen.Am Anfang nur Schwalen,Eglis und Brachsmen.Nach einiger Zeit.dann plötzlich ging die Post ab Felche um Felche landete in meiner Kühlbox.Nur die 10.Felche und letzte wollte nicht mehr.
20191012_144745_20191013081129748.jpg
Gruss Patrick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1581
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Loup » So 13. Okt 2019, 19:06

Petri zu den vielen Felchen.
Sind die noch lecker um diese Jahreszeit? Ich fische nur im Frühjahr auf Felchen.
Gruss vom Murtensee
Loup

Benutzeravatar
schraner14
Beiträge: 44
Registriert: So 6. Jan 2019, 10:29
Meine Gewässer: Greifensee.Zürichsee
Danksagung erhalten: 33 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von schraner14 » So 13. Okt 2019, 20:08

Hoi Loup

Schmecken sehr gut,da das Wasser nur um die16°hat und ich habe alle Felchen in der Kühlbox gekühlt.

Gruss Patrick

Benutzeravatar
Andreas K.
Beiträge: 60
Registriert: So 13. Aug 2017, 01:17
Meine Gewässer: Inkwilersee
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Switzerland

Re: Fischbilder 2019

Beitrag von Andreas K. » Mi 16. Okt 2019, 00:23

Sooooo, mein „Saisonziel“ ist erreicht und der PB Gesetzt 8) :lol:
Quasi als ausklang von meiner Karpfensaison durfte ich heute morgen dieses Brett keschern :mrgreen:
Simpel beschrieben:
Meeeeega Happy!!!!!
Beharrlichkeit und Geduld zahlt sich halt aus.. manche Schneidersitzungen gehabt, Fehlbisse, Aussteiger, Gewässerkunde, Köderwahl, Material Testen, Vorfächer Experimente undundund...

Wenn man dann so einen Brummer landen darf ist das alles wieder Wett gemacht

Stolze 17,5kg bringt der Schuppi auf die Waage

Grüsse Andreas
02E5B01F-F4D6-4404-B2DD-A71BDA0CB3D8.jpeg
A17466C3-4F00-4C9E-B786-CB5AB77122DD.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Fischbilder“