Welche Fischart ist das?

Hier könnt ihr eure Fischbilder einstellen wenn ihr keinen Bericht dazu schreiben wollt.
Antworten
Benutzeravatar
Guldifeld
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Jun 2015, 15:39
Meine Gewässer: Schiffenensee mit Boot, Murtensee,
Switzerland

Welche Fischart ist das?

Beitrag von Guldifeld » Di 29. Dez 2015, 15:20

Hallo zämme

Zu Weihnachten gab es ein kleines Fischessen.
Die Fische haben wir im Sommer bei wunderschönen Bedingungen aus dem Wägitalersee gezogen.
Ich hätte noch ein kleine "dumme" frage zu einem Fisch dazu.
Leider kann ich diesen nicht ganz identifizieren: :oops:

Bild

Ist es eine ReFo (Farbe sieht so aus) oder ein kleiner Namaycush. Länge ist 47cm.

Danke viel Mals für die Hilfe

Frohe Festtage und einen guten Rutsch :)
Zuletzt geändert von Guldifeld am Di 29. Dez 2015, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Wägital August 2015

Beitrag von Flümi » Di 29. Dez 2015, 15:42

Der Threadtitel ist unpassend gewählt. "Welche Fischart ist das?" wäre besser. Kannst es immer noch selbst umeditieren ;)

Also Regenbogenforelle ist völlig ausgeschlossen. Farbe sieht gar nicht danach aus. Für mich stellt sich wegen des Musters lediglich die Frage, ob Seesaibling, Bachsaibling oder Kanadischer Seesaibling (Namaycush). Für die Artbestimmung wäre es besser gewesen, wenn der Fisch waagrecht auf dem Bild und auf flachem Boden gelegen wäre, damit man den Schwanz gut sehen kann. Ich tendiere von den von mir aufgezählten Arten, aufgrund der Körperform, des Mundwinkels und der Färbung der Flossen, zu 90% auf Namaycush.

Die Form der Schwanzflosse hätte auch noch ziemlich Einfluss auf die Bestimmung haben können, ist auf dem Bild aber nicht ersichtlich ;)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
Guldifeld
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Jun 2015, 15:39
Meine Gewässer: Schiffenensee mit Boot, Murtensee,
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Guldifeld » Di 29. Dez 2015, 15:50

Hallo Flümi

Danke für Deine schnelle antwort.
Hier hätte ich noch ein Bild von der Seite :

Bild

Schlammbarbe

Re: Wägital August 2015

Beitrag von Schlammbarbe » Di 29. Dez 2015, 16:52

Flümi hat geschrieben: zu 90% auf Namaycush.
Für mich auch klar, Namaycush. :chef:
Petri.

Benutzeravatar
Fisherboy
Beiträge: 134
Registriert: Do 11. Jul 2013, 11:17
Meine Gewässer: Alte Aare, Aare, Bielersee, Doubs
Wohnort: Seeland
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Fisherboy » Di 29. Dez 2015, 20:32

Ja, ganz klar Namaycush

Beni
Beiträge: 502
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 11:42
Meine Gewässer: Bodensee, Altrhein bei Diepoldsau,Wilerbach,Weiher
Wohnort: Neukirch-Egnach (TG)
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Beni » Mi 30. Dez 2015, 00:24

100%-ig
Eat, sleep and go fishing! :wohow:

Benutzeravatar
Guldifeld
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Jun 2015, 15:39
Meine Gewässer: Schiffenensee mit Boot, Murtensee,
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Guldifeld » Mi 30. Dez 2015, 08:53

Danke viel Mals für eure Hilfe :)

Wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. :v:

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Flümi » Mi 30. Dez 2015, 13:30

Hier noch ein Bild, das die Unterschiede bei den Schwanzflossen verdeutlicht. Bei Bachforellen, Seesaiblingen und Bachsaiblingen ist die Schwanzflosse im Gegenssatz zu den Kanadischen Seesaiblingen (AKA Namaycush), in der Mitte kaum "eingeschnitten".

Bild

Nach dem 2. Bild dürfte es noch klarer sein, dass es ein Namaycush ist.
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
Garrick
Beiträge: 320
Registriert: Di 4. Nov 2008, 15:42
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Garrick » Mi 30. Dez 2015, 18:27

Der Seesaibling hat oft eine stark eingebuchtete Schwanzflosse!
Da reicht ein Blick auf Google :lol:

Oder auf die Saiblinge die man fängt........

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Welche Fischart ist das?

Beitrag von Flümi » Mi 30. Dez 2015, 18:44

Bei den Zeichnungen häufig, bei den Fangfotos weniger :D

Bei all denen, die ich im Öschi gefangen hab, war es nicht so. Aber ich bin ja kein Biologe, also ist meinen Aussagen auch nicht zuviel Gewicht zu geben ;)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Antworten

Zurück zu „Fischbilder“