Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Hier könnt ihr eure Fischbilder einstellen wenn ihr keinen Bericht dazu schreiben wollt.
Antworten
Eglischreck

Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Eglischreck » Di 18. Dez 2012, 11:20

Hallo

Habe einige Fotos von meinem Handy (HTC X) auf meinen PC überspielt.
Nun Problem, die superscharfen Fotos vom Handy sind auf dem PC voll schlecht aufgelöst.

Wie kann mann diese Fotos wieder "scharf" machen ohne dass man sie in miniaturansicht anschauen muss?
Ist das überhaupt möglich?

Hoffe es kennt sich wer aus damit
Vielen Dank im voraus, Gruss

obelix
Beiträge: 333
Registriert: So 13. Nov 2011, 11:15

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von obelix » Di 18. Dez 2012, 11:37

geht schlecht....
was hast denn für ein handy?

Eglischreck

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Eglischreck » Di 18. Dez 2012, 11:42

Ein HTC One X

obelix
Beiträge: 333
Registriert: So 13. Nov 2011, 11:15

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von obelix » Di 18. Dez 2012, 12:14

komisch....auflösung sollte eigentlich reichen...
bisschen was machen kann man schon mit photoshop oder lightroom z. bsp.

Eglischreck

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Eglischreck » Di 18. Dez 2012, 13:24

Kann das sein dass ich beim importieren was falsch gemacht habe?
Denn wenn ich die Fotos z.B auf Facebook poste sind sie gross und mit guter auflösung!

Wie importiert ihr denn die Fotos vom htc auf den pc?
(falls es HTC user gibt)

Besten Dank und Gruss

Benutzeravatar
aede2k
Beiträge: 99
Registriert: Di 31. Jul 2012, 10:59
Meine Gewässer: Greifensee, Zürisee, Walensee, Lago di Piano
Wohnort: Mönchaltorf
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von aede2k » Di 18. Dez 2012, 17:01

Wenn ich die Fotos von meinem One S auf den PC bringen will, mach ich das entweder per Bluetooth oder e-mail. Tönt kompliziert, geht aber bequemer als das Ladekabel im Schlafzimmer zu holen und dann im Büro einstecken um damit das Phone mit dem PC zu verbinden...
Ich weis, ich bin grauenhaft faul :mrgreen:
Gruss Adi


work is for people who don't know how to fish...

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Martin » Di 18. Dez 2012, 17:31

Gegenfrage: Hast du bei den Einstellungen die höchstmögliche Qualität etc. eingestellt?
Eigentlich sollte dieses Handy mehr oder weniger gut brauchbare Bilder machen (bei Tageslicht)

Ja beim importieren auf den PC kann man auch was falsch machen (Importeinstellungen vom PC / automatisch verkleinern auf übliche Grössen wie z.B. 1024 x 768 oder so).

Es gibt auch mehr oder weniger brauchbare Apps auf dem Google Play Store zur Fotobearbeitung direkt auf dem Handy.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Eglischreck

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Eglischreck » Mi 19. Dez 2012, 08:43

Danke euch für eure Ratschläge

Es liegt definitiv nicht am Handy, denn wenn ich die Fotos über e-mail auf mein PC sende, sind sie
wunderbar scharf.
Das heisst der Fehler lag wohl irgendwo beim importieren als ich das Handy mit Kabel am PC anschloss und
via HTC Sync Manager die Daten importierte.

Muss nächstes mal besser schauen (jetzt bin ich zu faul für solche Übungen)

Nur schade dass es nun halt kein Bild des Monats gibt (zumindest die Bewerbung) denn ich dööfi habe die Bilder auf dem Handy gelöscht, weil ich dachte dass sie alle sicher auf meinem PC gespeichert sind :wallb:

Gruss Roché

obelix
Beiträge: 333
Registriert: So 13. Nov 2011, 11:15

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von obelix » Mi 19. Dez 2012, 09:19

für die faulen oder cleveren gibt's noch die dropbox mit automatischem kamera-upload. dann sind deine bilder sofort und auf jedem pc/mac/handy verfügbar, wo die dropbox eingerichtet ist.

Eglischreck

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Eglischreck » Mi 19. Dez 2012, 10:17

heheh.....

soeben die drop box installiert, hatte dieses app eigentlich schon länger auf dem handy, aber eben
irgendwie technikfaul.........

glaube das ist eine coole Sache... :D

Gruss Roché

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Martin » Mi 19. Dez 2012, 17:03

Für die gelöschten Fotos kann dir evtl. folgendes App weiterhelfen
https://play.google.com/store/apps/deta ... XBzdGVyIl0.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Wasabi

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Wasabi » Mi 19. Dez 2012, 19:02

Hehehe ich habe iCloud :lol:

Eglischreck

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Eglischreck » Do 20. Dez 2012, 09:29

Muss mal eine Pause machen, habe so gar keine Lust mehr, bin schon Stunden lang vor dem PC am "werkeln"
Da ist mir ja angeln bei -5grad lieber
Scheint aber zu funktionieren :D

@Martin: Danke für den Tipp, gibt ja nichts was es nicht gibt.. :shock:


Gruss Roché

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Unscharfe Bilder, "scharf" machen?

Beitrag von Martin » Do 20. Dez 2012, 12:59

Nun ja "Undelete" ist ja kein Geheimnis und gelöscht ist noch lange nicht für immer weg, für Fotoaperate/PC's gibts ja das Gratis Tool Recuva.
Selbst Speicher Formatieren ist noch nicht wirklich ein Hindernis für das Tool Recuva ,-)

Persönlich bin ich kein Fan von sogenannten Cloud's, ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen, aber man sollte nicht alles automatisch ins Netz stellen lassen (aufpassen Downloadvolumen des Handyabos beobachten). Negativberichte über Cloud's gibts für meinen Geschmack noch zuviele.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Antworten

Zurück zu „Fischbilder“