Wie der Flussaal die Forscher narrt

Fragen und Antworten zum Thema: Der Fisch in seiner natürlichen Umgebung Verhalten, Habitat, Nahrung und Besatzmassnahmen/Bewirtschaftung.
Antworten
Benutzeravatar
miKe
Beiträge: 1032
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:51
Meine Gewässer: vorwiegend Kanton Bern
Wohnort: Am Tor zum schönen Berner Seeland
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Wie der Flussaal die Forscher narrt

Beitrag von miKe » Mi 5. Sep 2007, 16:51

Äusserst interessanter Artikel aus dem NZZ-Folio.



Wie der Flussaal die Forscher narrt



Der Europäische Flussaal (Anguilla anguilla) wird seit Urzeiten mit Netzen und Reusen gefangen. Geräuchert ist der fettreiche Fisch eine Delikatesse. Wie der Aal lebt, .........



mehr zum Thema: Hier



Viel Spass beim Lesen



Gruss

miKe

Benutzeravatar
Rolf
Fischerforum Administrator
Beiträge: 4224
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 12:34
Meine Gewässer: See und Fluss
Wohnort: Mittelland
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Switzerland

Beitrag von Rolf » Mi 5. Sep 2007, 18:35

Hallo Mike,



vielen Dank für deine Info :!:



PS: gehe mal bei deinem Posting auf Edit und schaue dir den kompletten Code an :wink:
Gruss Rolf

Rettet die Würmer, fischt mit der Nymphe!

Benutzeravatar
miKe
Beiträge: 1032
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:51
Meine Gewässer: vorwiegend Kanton Bern
Wohnort: Am Tor zum schönen Berner Seeland
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von miKe » Mi 5. Sep 2007, 19:26

Felchenfischer hat geschrieben:PS: gehe mal bei deinem Posting auf Edit und schaue dir den kompletten Code an :wink:


Ich bin Dir unendlich dankbar Rolf! :lol: :wink:

Benutzeravatar
Uwe
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 19:10
Meine Gewässer: Neuenburgersee /Bielersee - eigentlich überall
Wohnort: Erlach
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Beitrag von Uwe » Do 6. Sep 2007, 09:37

Ja, ja.....



....der Anguilla anguilla da fliegt der Mensch auf den Mond, aber das Leben des Aals ist immer noch ein Geheimnis. :roll:
Gruss Uwe
Eine Seeforelle zu fangen ist wie ein wunderschöner Sonnenuntergang. Man kann es nicht beschreiben, man muss es erlebt haben. Bild

Benutzeravatar
bienne0
Beiträge: 1459
Registriert: So 17. Jun 2007, 08:20
Meine Gewässer: Erlach
Wohnort: Erlach
Kontaktdaten:
Switzerland

Beitrag von bienne0 » Do 6. Sep 2007, 19:09

:oops: Ich liebe Aal :oops:

Antworten

Zurück zu „Fischbiologie“