Zu warme Gewässer!

Fragen und Antworten zum Thema: Der Fisch in seiner natürlichen Umgebung Verhalten, Habitat, Nahrung und Besatzmassnahmen/Bewirtschaftung.
Antworten

Benutzeravatar
fabe
Beiträge: 67
Registriert: So 5. Mai 2013, 19:10
Meine Gewässer: Bäche und Seen Kanton Schwyz, Yukon
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Zu warme Gewässer!

Beitrag von fabe » Sa 6. Dez 2014, 16:46

Haha das Beste sind einfach die ausgesprochen kleveren Kommentare auf blick.ch
Zuletzt geändert von fabe am Sa 6. Dez 2014, 17:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
zerolimits
Beiträge: 367
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 10:12
Meine Gewässer: Sempachersee; Im Sommer Eisee, Eugenisee usw
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Zu warme Gewässer!

Beitrag von zerolimits » Sa 6. Dez 2014, 17:40

fabe hat geschrieben:Haha das Beste sind einfach die ausgesprochen kleveren Komentare auf blick.ch
Schade für die Fischen ,aber für uns ist es Gut so.Weniger Heiskosten

Ohne Worte :censored:
++ Gruss Zerolimits ++

Benutzeravatar
Würmlibader
Beiträge: 803
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 22:11
Meine Gewässer: Bielersee, Thunersee, Emme, Zihlkanal
Wohnort: Ittigen/BE
Switzerland

Re: Zu warme Gewässer!

Beitrag von Würmlibader » Sa 6. Dez 2014, 17:43

würde bei den kommentaren IQ-technisch wohl etwa ähnlich aussehen, wenn's ein artikel der Bild wäre :D :mrgreen: :mrgreen:
Regel 1: nicht fischen zu gehen, ist immer die FALSCHE Entscheidung...!

Antworten

Zurück zu „Fischbiologie“