Meldungen über Fischsterben in der CH

Fragen und Antworten zum Thema: Der Fisch in seiner natürlichen Umgebung Verhalten, Habitat, Nahrung und Besatzmassnahmen/Bewirtschaftung.
Antworten
Doniep

1000 Tote Fische

Beitrag von Doniep » Sa 4. Aug 2012, 16:17


Benutzeravatar
genoni33
Beiträge: 397
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 15:40
Meine Gewässer: Sihl,Valle Maggia, Limmat, ZHSee, Bodensee
Wohnort: Zürich
Switzerland

Re: 1000 Tote Fische

Beitrag von genoni33 » Sa 4. Aug 2012, 19:16

Unglaublich :censored: !! Dann auch noch Bartgrundeln!!! Die Fischerei unterliegt strengen Schonvorschriften und diese ... können walten und schalten wie sie wollen :evil:.
...Flyfishing...

Benutzeravatar
berufsfischer
Beiträge: 639
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 22:39
Meine Gewässer: weltweit

Re: Fischsterben

Beitrag von berufsfischer » Fr 7. Sep 2012, 22:00

ich stells mal hier ein :wink: http://www.zsz.ch/artikel_85783.html

kann man die berichte über "fischsterben" nicht in einem thread zusammenfassen? dann wäre es übersichtlich und gäbe nicht für jeden vorfall einen neuen thread. mit der zeit wäre dass dann auch eindrücklich zu sehen, wie oft fische aufgrund von "unfällen" verenden müssen...

Benutzeravatar
beatZz
Beiträge: 119
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 20:00
Meine Gewässer: Neuenburgersee, Freiburger Gewässer
Wohnort: Kerzers

Re: Fischsterben

Beitrag von beatZz » Fr 7. Sep 2012, 22:53

Da hast du vollkommen recht!

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1896
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Meldungen zu Fischsterben

Beitrag von Martin » So 9. Sep 2012, 15:25

Dank an berufsfischer für die gute Idee, ich habe - hoffentlich - die meisten Meldungen von Fischsterben hier zusammengefügt, nun kann man sie chronoligisch durchlesen.
Ich bitte euch hier nur Meldungen wo es auch wirklich Fischsterben gab einzustellen und nicht z.B. Gewässerverschmutzungen ohne Fischsterben.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Benutzeravatar
genoni33
Beiträge: 397
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 15:40
Meine Gewässer: Sihl,Valle Maggia, Limmat, ZHSee, Bodensee
Wohnort: Zürich
Switzerland

Re: Meldungen zu Fischsterben

Beitrag von genoni33 » So 9. Sep 2012, 16:24

Martin hat geschrieben:Dank an berufsfischer für die gute Idee, ich habe - hoffentlich - die meisten Meldungen von Fischsterben hier zusammengefügt, nun kann man sie chronoligisch durchlesen.
Ich bitte euch hier nur Meldungen wo es auch wirklich Fischsterben gab einzustellen und nicht z.B. Gewässerverschmutzungen ohne Fischsterben.
:thanks: :up:
...Flyfishing...

Benutzeravatar
genoni33
Beiträge: 397
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 15:40
Meine Gewässer: Sihl,Valle Maggia, Limmat, ZHSee, Bodensee
Wohnort: Zürich
Switzerland

Re: Meldungen über Fischsterben in der CH

Beitrag von genoni33 » So 9. Sep 2012, 17:03

http://www.haken.ch/news/426/fischsterb ... tzung.html Das betrifft mich sogar direkt :(. Hätte bald eine Gastkarte ergattern können :(. Ich durfte auch schon erstaunliche Seeforellen Milchenr und Rogner aus dem Bach in der Fischzuchtanlage Stäfa bestaunen. Nimmt mich wunder was jetzt bei der Seeforellen Laichwanderungen passiert. Steigen die dann dort noch ein?

Das hat ja BF schon verlinkt sorry!
Zuletzt geändert von genoni33 am So 9. Sep 2012, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
...Flyfishing...

Benutzeravatar
berufsfischer
Beiträge: 639
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 22:39
Meine Gewässer: weltweit

Re: Meldungen über Fischsterben in der CH

Beitrag von berufsfischer » Mo 10. Sep 2012, 13:53

danke martin für die mühe :up:

Antworten

Zurück zu „Fischbiologie“