1. Mai auf Hecht

Fischen mit Leuten in eurer Nähe.
Antworten
Benutzeravatar
izzygoing
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Mär 2018, 16:44
Switzerland

1. Mai auf Hecht

Beitrag von izzygoing » Di 24. Apr 2018, 21:13

Hoi Zäme

Bin noch ein unerfahrener Hechtfischer und werde mein Glück am 1. Mai am Thunersee versuchen.

Wenn wer Lust hat bitte einfach per PN melden. :D

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 25. Apr 2018, 07:00

Haha...
Gute Idee!! Nur leider falscher See....

Ich erlaube mir deinen Aufrufthread zu benutzen.

Wer also am 1.Mai ein Hechtguiding möchte am Greifensee soll sich melden.
Ich schaffe es jeden 1.Mai mind. 3 gute Hechte zu fangen.
Habe da ein paar Traumspots!! Einzige Bedingung, man muss um 5:00 parat sein!! Sonnst sind viele Spots überloffen oder tot geworfen... Und das egal bei welchem Wetter.

Also, PN an mich und fangen gehen.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
zerolimits
Beiträge: 368
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 10:12
Meine Gewässer: Sempachersee; Im Sommer Eisee, Eugenisee usw
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von zerolimits » Mi 25. Apr 2018, 11:46

Wünsche dir Petri Heil am Thunersee

Ich werde mich auf zum Sempachersee machen - wahrscheinlich wie jedes Jahr erfolglos, aber probieren will ichs auch dieses Jahr :lol: :lcop:
++ Gruss Zerolimits ++

Benutzeravatar
izzygoing
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Mär 2018, 16:44
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von izzygoing » Mi 25. Apr 2018, 21:48

Euch beiden auch ein dickes Petri an euren Gewässern! :-)

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 26. Apr 2018, 12:49

Das wünsche ich euch auch!!
Hoffentlich kommt ihr an eure Hechte die auch schön dick sind!!!

Bei uns sehe ich kein Problem an den Zielfisch zu kommen... Unser Greifensee hat einen ausgezeichneten Hechtbestand.
Da kann man auch gut und gerne mal den Meter vom Land aus drillen.
Vor 2i Jahren hatte ich eine Metrigen dran, nur ging er nach 10min verlohren im Sprung.
Ein guter Freund hatte ihn denn 2Tage später am selben Spot erlegt und dazu gleich noch einen 46Egli...
Alles auf 5er Meps Rot-Silber.

Kann euch nur sagen, wenn die Wobbler und Gummis nix reissen wollen, hängt die Spinner raus!!
Meistens knallts gleich ordentlich.
So Pertri euch Pikehunter's
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
Swordfish
Fischerforum Moderator
Beiträge: 326
Registriert: Do 8. Jun 2017, 11:51
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee, Reuss, Sempachersee
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Swordfish » Do 26. Apr 2018, 13:57

Bad Ass Fisherman hat geschrieben:
Do 26. Apr 2018, 12:49
Kann euch nur sagen, wenn die Wobbler und Gummis nix reissen wollen, hängt die Spinner raus!!
Nope. Das geht gegen den Ehrenkodex eines Lurefisherman :lol:
There's a fine line between fishing and just standing on the shore like an idiot.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 26. Apr 2018, 18:25

Ok....
Dann werft euch zu tode, wie es viele am Greifensee eh tun..
Nur... Wenn die Hechte mal gemerkt haben das ihr am Spot seit, wird es schwirig..

Ich habe für den Notfall immer Opasköderbox bei.
Auch wenn nicht von meinem Opa..
Die bringt immer Fische wenn das neue Zeugs nicht will.

So für die gewohnten 1.Mai Schneider.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
Dijgo
Beiträge: 4
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 21:49
Meine Gewässer: Thunersee
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Dijgo » Do 26. Apr 2018, 21:40

Werde am 1. Mai bestimmt auch am Thunersee unterwegs sein. Vielleicht sieht man sich ja.
Petri an Alle die unterwegs sind.

Benutzeravatar
Schneider-Toni
Beiträge: 49
Registriert: Di 12. Jan 2016, 17:41
Meine Gewässer: Zürichsee,greifensee ,pfäffikersee
Germany

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Schneider-Toni » Sa 28. Apr 2018, 01:01

Obwohl ich gerne Gummi fische muss ich auch gestehen immer ein paar Löffel und Spinner dabei zu haben....
Denn Spinner fängt immer...😉

Benutzeravatar
Beat
Beiträge: 151
Registriert: Mi 31. Aug 2016, 10:22
Meine Gewässer: Weltweit
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Beat » Mo 30. Apr 2018, 12:35

Swimbaits in slow-motion gibt garantiert einen anständigen Esox.

Benutzeravatar
izzygoing
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Mär 2018, 16:44
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von izzygoing » Mo 30. Apr 2018, 19:58

Hat mir jemand doch noch einen tipp wos im moment gut ist am thunersee? werde morgen beim gwattzentrum vorbeischauen.

würdet ihr möglichst viel strecke machen und einfach die hotspots abklappern? sind die hechte zurzeit auf dem grund, oder soll ich den gummifisch eher an der oberfläche führen?

wär genial, wenn ich morgen meinen ersten hecht fangen könnte. :roll:

LG izzy

Benutzeravatar
Andi81
Beiträge: 5
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 14:04
Meine Gewässer: Wägitalersee Sihlsee
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Andi81 » Mo 30. Apr 2018, 21:31

also bad ass ich würde ja mitkommen war noch nicht am greifensee daher wäre es ne super chance mit nem gewässerkundigen ein paar std zu fischen

Benutzeravatar
mauroblaise
Beiträge: 20
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 19:32
Meine Gewässer: Aarä, Thunersee
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von mauroblaise » Di 1. Mai 2018, 10:12

@izzygoing hatte die meisten Hechte um diese Jahreszeit mit Gummi am Grund, würde dir eher empfehlen Strecke zu machen. Sag Bescheid wies lief :D

Viel Erfolg!

Benutzeravatar
izzygoing
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Mär 2018, 16:44
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von izzygoing » Di 1. Mai 2018, 17:13

Hatte leider keinen Erfolg aber immerhin einen heftigen Bissen auf meinen Gummi am Grund geführt! Ein Kollege hat auch dort gefischt und mir seinen Hecht geschenkt, sodass ich nun doch mit meiner Familie einen Hecht zum Abendessen kann. :-)

Das war eine Supererfahrung trotz Sauwetter. :lol: Habe vorallem gemerkt, dass die Köderführung mit Gummi viel Übung und Konzentration braucht.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: 1. Mai auf Hecht

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 2. Mai 2018, 07:01

Huhu...
Bei uns hatte es viel Fisch am Platz, sehr viele Hechte sogar... Die waren aber immer noch in Balzlaune...

Bei mir ging leider der erste und letzte Biss verlohren..
Auf einen Balzer printshad..

Irgend wie wollten sie nicht recht bei uns.
Unzählige Nachläufer von 60-100cm..
Wenigstens durfte ich den Fang meines Jährlichenstegpartners feumern.. Eine sehr schöne 78er Hechtdame.. Ein Bock wollte bis zum Feumer nicht vin Ihr ablassen. So das es anfangs aussah als würden 2i Hechte am selben Wobbler hängen.

Ich denke der Stäffner der mit mir kam hatte die Hechteröffnung seines Lebens auch ohne selbst drill.

Ein Freund hatte bei Fällanden einen 90cm Milchner heraus gezogen, ein Urzeitmonster!!! So ein Kopf wie der hatte hätte der auch ü100cm sein sollen...
Aber wie die Männchen halt so sind gab er nur gerade 4kg ab... Meine Weiber hatten um die 80cm immer gut 5kg..

War aber ein sehr schöner Tag mit angenehmen Zeitgenossen.
Nur wie erwartet war alles überlaufen mit Fischern.
Man sah viele leere Gesichter die weiter laufen mussten.
Auch auf dem Wasser war es sehr eng.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Antworten

Zurück zu „Gemeinsames Fischen“