Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Fischen mit Leuten in eurer Nähe.
Antworten
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 25. Okt 2017, 09:59

Hallo
Wie jedes Jahr im Herbst, beginn ich und paar Kollegen den Trüschen am Zürichsee nach zu stellen.

Falls jemand mitkommen will oder mag, soll sich doch hier melden.
Da ich in Herrliberg arbeite hätte ich fast jeden Tag Zeit. So fern die Frau mit spielt...

Ich habe auch kein Problem jemandem was neues bei zubringen, falls die Erfahrung fehlt.
So Montagenbinden, Köderwahl,Lockstoffe...ect...

Einfach melden und mit mir fangen kommen.
Fischen können andere, ich garantiere bei mir immer 2-5stk.
Mfg

P.S. Meine Kollegen schätzen das Guiding immer sehr und lernen viel...
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 25. Okt 2017, 10:00

Ach ja... Und Morgen am Abend werde ich bereits das 2.mal vor Ort sein.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
Swordfish
Fischerforum Moderator
Beiträge: 342
Registriert: Do 8. Jun 2017, 11:51
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee, Reuss, Sempachersee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Swordfish » Mi 25. Okt 2017, 14:46

Wie siehts zum Beispiel nächstes Weekend, SA 4.Nov aus? ;)
There's a fine line between fishing and just standing on the shore like an idiot.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 25. Okt 2017, 19:14

Können wir auch!!
Am Tag etwas Barsche foppen und Hechte nerfen.
Und gegen die Dämmerung hin paar Trüschen raus hauen!!

Bin ich voll dabei!!
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
elanooo
Beiträge: 22
Registriert: Do 29. Dez 2011, 13:58
Meine Gewässer: Rhein,Zürichsee,Zugersee

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von elanooo » Mi 25. Okt 2017, 21:54

Hallo, war schon lange nicht mehr online hier.
Ich bin/war auch oft unterwegs um Leoparden zu fangen jedoch am Walensee.
Ich wäre aber in nächster Zeit mal dabei einen Ansitz am Zürichsee zu machen, denn bis anhin konnte ich da leider nur mässigen Erfolg erzielen.
beste Grüsse
elanooo

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 26. Okt 2017, 07:12

Ich war schon sehr erfolgreich beim ersten Versuch.

Hatte auf anhieb 5stk. Ok... 2i waren winzig trotz riesigen Haken die ich verwende..
Aber eine 25,32,38er waren auch dabei. Die hatten doch ein Kilo zusammen..
Letztes Jahr hatte ich aber ein paar ü40er.

Bisse hatte ich gut 10x so viele wie gefangene Fische.
Aber eben. Mit den grossen Haken selektiere ich eigentlich im Vorfeld die Kleinen aus.
Aber auch von denen bleib hald mal eine hängen.

Du melde dich hier wenn du genau weist wann, evt kommt sonnst noch wer!!
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
Alet
Beiträge: 771
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 18:28
Meine Gewässer: Pfäffikersee, Zürichsee, Greifensee, Rhein
Wohnort: Züri-Oberland
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Alet » Do 26. Okt 2017, 08:28

Wie geht ihr dabei vor? Werft ihr aus und zupfelt ihr den Köder (Mistwürmer z.B.) an tiefen Stellen und bei Dunkelheit wieder ein?

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 26. Okt 2017, 09:34

Ich angle mit Federruten, mache eine Gambenmontage mit einem einzelhaken. Und ca.60-100g Blei.

So sehe ich jede bewegung meines köders und er sollte leicht über dem Boden hängen, da sie dann etwas zupfen muss um ihn an den Boden zu bringen.
Was ich sofort mitbekomme.
Man kann auch mit kleinen Auftreiber arbeiten.styroporkügelchen.
Viele Leuchtperlen bringen wenig, aber ein paar in der richtigen anordnung bringt fisch um fisch..

Distanzen von 60-120m sind machbar, aber nicht nötig wenn du den Boden kennst. Ich weis ganz genau wo es Wände hat, wo es Löcher hat.
Und jeh nach dem was ich befischen will, werfe ich dort hin. In den Löchern mache ich ca.80% meiner grossen Fänge.
Da ich mit Lockstoff arbeite lasse ich die köder bis zu 3stunden an Ort und stelle, dass sich der Geruch richtig ausbreiten mag... Dan lockt man auch welche aus grösserer Entfernung an.

Letztes Jahr wollte ich nach 4stunden und keinem Biss nach Hause, als ich die Angel in die Hand nahm merkte ich sofort das da was ist... Paar minuten später lag eine 48cm, mit 1kg ,Trüsche auf dem Steg..
Zu meiner verteidigung, sie war anscheinend schon länger am Haken aber es Stürmte so stark das man die kleinsten Anfasser gar nicht bemerken konnte.

Und aus meiner Erfahrung hinaus weis ich, die grössten hatten noch nie richtig gezupft. Also bei mir noch keine. Die meisten bisse sahen aus wie kleine Wellen die die Schnur treffen.

Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Fr 27. Okt 2017, 07:19

Leute der Abend war fast Legendär gestern...

Also um ca. 17:10 am Steg ankahm, war Slash schon mein stammplatz am streitig machen...
Aber da wir ja Freunde geworden sind habe ich genug ständer für beide dabei und somit gleich einen Platz an seinem\meinem Spot..

2i Berner waren aber noch schneller...
Wärend ich aufbaute und erklährte, rufte es hinter mir scho ,Trüsche!!!, unglaublich dachte ich...
Ist doch erst 17;30... Aber so war es dann auch, die erste des Abends lag mit ca.30cm auf dem Steg..

Jetzt wollte ich auch.
Musste aber weiter guiden und verpasste somit auch all meine ersten geilen Bisse...
Die Berner hatten gleich nr.2 drausen und Slash hatte auch schon seine Erste im Leben draussen.
Öli, langer Kollege, wollte es an diesem Abend auch mal noch erfahren wie ne Trüsche zupft, auch er wurde mit seinen ersten Trüschen belohnt.

Jetzt wollte ich wirklich und konzentrierte mich mal nur auf meine 2i Peitschen..
Und ta ta, nr.1 kahm mit 30cm nr.2 32cm... Nun ging es Biss auf Biss!!
Wir waren am schluss 6Leute, eine mega Stimmung, 17Trüschen, eine lehre Bierkiste,kein Schneider!!!

3für Bern
3für Öli
2für Slash
2für einen Nachbar
7für mich

2i neue Fischerkollegen, die sich evt. Auch noch anmelden hier, kennen gelernt.
Hammer Abend.

Kann es nur jedem empfehlen zur Zeit!!
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
CTF12
Beiträge: 64
Registriert: Do 24. Nov 2016, 14:54
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von CTF12 » Fr 27. Okt 2017, 08:22

Dickes Petri :!:

Hört sich spannend an, mit was für einer Ausrüstung bist du unterwegs :?:

Würdest Du uns das verraten?

Was braucht man da für eine Rute,Rolle und Schnur?
Grüsse und Petri

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Fr 27. Okt 2017, 12:33

Feederruten von Ron Rodman 3,60 100-150g wg
Axxa weitwurf rolle 6-7000er
0.12mm mit 13kg tragkraft.

Preis klasse, alles in allem 175.-
So gut ,wenn nicht besser als meine alt kombo für dazumals 500.-
Der neue\günstige shit ist eben heute fast so gut wie früher das teure zeugs..

Distanzen von 60-140m sind gut machbar mit 80-100g Blei.

Gestern bissen sie anfangs sehr nahe, gegen die Nacht hin immer weiter drausen.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
Alet
Beiträge: 771
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 18:28
Meine Gewässer: Pfäffikersee, Zürichsee, Greifensee, Rhein
Wohnort: Züri-Oberland
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Alet » Sa 28. Okt 2017, 17:32

Danke für die ausführliche Antwort

Benutzeravatar
elanooo
Beiträge: 22
Registriert: Do 29. Dez 2011, 13:58
Meine Gewässer: Rhein,Zürichsee,Zugersee

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von elanooo » Di 31. Okt 2017, 21:48

Hey badass fisherman

Morgen Trüschenzupfen? Check mal noch kurz deine pn.

Lg elanooo

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 1. Nov 2017, 06:59

Grüezi mitenand.

Muss sagen ich habe die letzten Tage sehr viele anfragen wegen dem Trüschenfischen bekommen.

Ich denke ich werde nexte woche wieder einen ansitz wagen, datum werde ich noch bekannt geben so bald ich die Wetterlage einschätzen kann.

Heute geht bei mir leider nicht... Muss lange und schwer arbeiten...

Wer aber nexte woche mitkommen will soll sich doch hier melden. Dann schauen wir weiter.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener

Benutzeravatar
Mukki
Beiträge: 68
Registriert: So 24. Mai 2015, 20:19
Meine Gewässer: Limmat /Zürichsee
Switzerland

Re: Trüschen zupfen am Zürichsee, wer ist dabei??

Beitrag von Mukki » Do 2. Nov 2017, 18:28

Holi Bad Ass Fisherman
Ich würde gerne auch mal mitkommen mit meinem Sohn.
Hättest du auch mal Intresse vom Boot aus vertikal mit dem Trüschenzocker zu angeln?

Antworten

Zurück zu „Gemeinsames Fischen“