Äschen Eröffnung am Linthkanal

Hier ist der Platz um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
River-Fischer

Äschen Eröffnung am Linthkanal

Beitrag von River-Fischer » Fr 1. Mai 2009, 18:25

Als ich heute morgen meine hecht eröffnug beendete (kein biss) ging ich an die äschen eröffnung.
Ich fischte mit meiner selbstegundener äschen nymphe.
als ich den ertsen drill verlohr mit einer statlichen äsche ging ich kurz darauf unvreiwillig baden im linthkanal :lol: als ich dan wieder am trocknen wahr fischte ich trotz durchnästen hosen ( bis zum bauchnabel nass) weiter. etwa eine halbe sth später tauchte mein zapfen schnell unter. anschlag heftige gegenwehr. nach einem schönen drill sah ich die flanken vom äsch. nach gekonnter solo feumerung noch ein photo mit der feuchten digicam ( digicam trotz wasser noch eingermassen intackt :lol: ) dan ab nach hause zum äschen grillen :P
auch wen es eine kurzte nasse eröffnung war, es war eine wunder schöner tag an der linth

Bild
35cm 365gr
leider etwas unscharf, aberfunktioniert noch meine digicam
Zuletzt geändert von River-Fischer am So 10. Mai 2009, 02:14, insgesamt 1-mal geändert.

Twisterboy94

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von Twisterboy94 » Fr 1. Mai 2009, 18:38

Petri

Nico

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von Nico » Fr 1. Mai 2009, 18:49

Petri zur Schönen

Benutzeravatar
thymallus
Beiträge: 584
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 17:38
Meine Gewässer: überall wo's Fische gibt...
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Switzerland

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von thymallus » Fr 1. Mai 2009, 19:01

gratuliere zum nassen durchhalten - hat sich gelohnt!

thymallus
God made one third of the earth land and two thirds water which clearly shows that he intended man to spend one third of his time plowing an two thirds fishing!

oliman76

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von oliman76 » Fr 1. Mai 2009, 19:45

Petri zur schönen fahnenträgerin...und für die geglückte 2.-Eröffnung

MS Tripper
Beiträge: 843
Registriert: Di 13. Nov 2007, 21:11
Switzerland

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von MS Tripper » Sa 2. Mai 2009, 10:30

Kleiner Tip zur Cam: Ab in den Backofen, auf den Radiator oder unter den Föhn mit dem Teil!!! Kann gut sein, dass das Ding in 2-3 Tagen den Geist aufgeben wird (Korrosionsschäden etc...). Hab vorige Woche mein Handy versenkt und fands ziemlich lustig, dass es danach immer noch funktionierte... allerdings hielt die Freude nur 3 Tage an :oops: He nu, sie mache ja alltag neuii :mrgreen:
Wenn immer nur die Klügeren nachgeben, wird die Welt irgendwann von den Dummen regiert ;-)

Benutzeravatar
gonefishing
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 4287
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 09:25
Wohnort: Thunersee
Danksagung erhalten: 5 Mal
New Zealand

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von gonefishing » Sa 2. Mai 2009, 10:34

Petri zur Äsch!

Ich kann mich Tom nur anschliessen und noch ergänzen:
Als allererstes möglichst schnell Akkus bzw. Batterien raus!
Gruss, Mattu

Anstatt zu jammern dass wir nicht all das haben was wir wollen sollten wir dankbar sein dass wir nicht all das bekommen was wir verdient hätten. (Dieter Hildebrand)

Hammer11

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von Hammer11 » Sa 2. Mai 2009, 12:59

Petri zur schönen Äsche

Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1258
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von Lahnfischer » Sa 2. Mai 2009, 13:24

Petri zur feinen Äsche :D

... und für deutlich unter 200 € gibt es schon sehr gute wasserdichte Digicams, nur mal so als Tip... :wink:
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

River-Fischer

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von River-Fischer » Sa 2. Mai 2009, 17:35

Vielen Dank für all die Petri.

Digicam habe ich getrocknet am Radiator. Hoffe sie funktioniert noch eine Weile. :?

Skunk77

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von Skunk77 » So 3. Mai 2009, 20:19

Hey River-F.

Wie gross war den dieses Teil ? Gratuliere Dir jedenfalls.
Mir ist letzte Woche eine 40+ kurz vo dem Feumern entwischt. Nun ja, ich hol mir auch noch eine :wink:

River-Fischer

Re: Äschen Eröffnug am Linthkanal

Beitrag von River-Fischer » So 10. Mai 2009, 02:08

@ Skunk77

35cm 365gr

heute gahb es noch eine 36cm äsche

Bild

Hammer11

Re: Äschen Eröffnung am Linthkanal

Beitrag von Hammer11 » So 10. Mai 2009, 09:18

Petri erneut an dich zur schönen Äsche!

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Äschenfischen“