Deans Fishing Store oder so .....

Hier kommen die Votings / Abstimmungen rein!

Mein Favorit ist .....

Umfrage endete am Mo 13. Sep 2010, 19:43

Deans Fishing Company
3
4%
Deans Fishing Point
8
10%
Deans Fishing & Service Point
2
3%
Deans Fishing Heaven
2
3%
Deans friendly Fishing Service
0
Keine Stimmen
Deans Fischertreff
6
8%
Deans Fishing Shop
56
73%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 77

MartinD

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von MartinD » Do 2. Sep 2010, 07:08

Ich würde auf keine Fall was Englisches nehmen. Klingt möchtegern und unprofessionell in der Schweiz.

Warum nicht einfach "Dean's" - da steht dein Name im Zentrum der für Qualität, guten Service und Professionalität zeichnet. Ausserdem klingt es ein wenig wie eine Beiz und weckt auch eine Assoziation der Gemütlichkeit - Bei Dean's kann man neben dem Erwerb von Fischereiartikeln immer auch bei einem Bierchen/Kaffee einen Schwatz halten.

Trüsche

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von Trüsche » Do 2. Sep 2010, 07:14

Bin für Deans Fishing Point!
Viel Erfolg!
Gruss Jon

Loris

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von Loris » Do 2. Sep 2010, 07:41

ich stimme für Deans Fishing Company ! es tönt einfach besser und viel professioneller als die anderen anglerschuppen. Und du verkaufst wie es scheint ja auch hi end material von dem her ist der name sowieso wichtig.

viel glück und erfolg mit dem neuen laden !
sobald der laden eröffnet ist werd ich bei dir für ne neue mh spinning reinschauen ... für sefos =) ... du vertickst die G.loomis ruten doch auch in dem laden oder =? ...
gruss loris

T-Rig

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von T-Rig » Do 2. Sep 2010, 07:42

MartinD hat geschrieben:Ich würde auf keine Fall was Englisches nehmen. Klingt möchtegern und unprofessionell in der Schweiz.
Deans Fischertreff klingt unprofessionell. Stammtisch im Rössli?

Benutzeravatar
Wohlenseeindianer
Beiträge: 223
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 11:51
Meine Gewässer: Wohlensee, Niederriedsee, Zihlkanal, Bielersee
Wohnort: Lanzenhäusern
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von Wohlenseeindianer » Do 2. Sep 2010, 07:42

Blatti hat geschrieben:es muss nicht immer alles anglifiziert werden!
bin genau gleicher Meinung
gonefishing hat geschrieben:Genau, und so nahe an der französischen Sprachgrenze wäre doch eher bilingue angesagt.
Wie wäre es mit 'Bruckdorfers Braxn Boutique'? :mrgreen:

Bruckdorfers Braxn Boutique tönt doch super :lol:

MartinD

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von MartinD » Do 2. Sep 2010, 07:44

T-Rig hat geschrieben:
MartinD hat geschrieben:Ich würde auf keine Fall was Englisches nehmen. Klingt möchtegern und unprofessionell in der Schweiz.
Deans Fischertreff klingt unprofessionell. Stammtisch im Rössli?
Posting ganz lesen kann helfen.

fly

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von fly » Do 2. Sep 2010, 08:01

Ich finde die Company gut, jedoch würd ichs bei Deans-Fishing belassen.....

schlicht und einfach........

Wasabi

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von Wasabi » Do 2. Sep 2010, 08:34

Deans Fischertreff...einfach und unkompliziert :wink:

muss doch nicht auch noch auf der Deutsch-English-Welle reiten :roll:

MS Tripper
Beiträge: 843
Registriert: Di 13. Nov 2007, 21:11
Switzerland

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von MS Tripper » Do 2. Sep 2010, 08:43

Deans - Pure Fishing :mrgreen:

Sagt aus um was es geht, ist auch für "man spricht nur deutsch" Angler verständlich, klingt aber weniger verstaubt als "Deans Fischereiartikel" :v:
Edith: Nöööö- Purefishing ist schon besetzt :cry:

So then:

Deans- Catch your fish :mrgreen:

Hier wirds für "no speak english" Leuts schon etwas kompliziert...
Edit: mann, ist scheinbar schon durch irgendeine Online-Dating Plattform besetzt... :censored:

Dann halt

Deans - Catch the fish :mrgreen:

Freu mich auf jeden Fall auf euer Projekt. Respekt dass ihr das bis an die Schmerzgrenze durchgezogen habt :wink:
Wenn immer nur die Klügeren nachgeben, wird die Welt irgendwann von den Dummen regiert ;-)

Benutzeravatar
gonefishing
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 4287
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 09:25
Wohnort: Thunersee
Danksagung erhalten: 3 Mal
New Zealand

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von gonefishing » Do 2. Sep 2010, 10:31

Ich glaube bei einem Ladengeschäft ist es nicht so entscheidend ob deutscher oder englischer Name. Gibt doch beides in der Region und beides funktioniert.
Wichtig ist doch Angebot, Service und Erscheinungsbild, und dass du gefunden wirst.
Und da ist mir etwas aufgefallen: Du wirst ja irgendwie Online-Shop und Ladengeschäft nicht völlig getrennt von einander fahren wollen. Domain und Online-Shop heissen 'Deans Fishing Shop', wieso nicht auch das Ladengeschäft?
Allerdings findet man deinen Online-Shop kaum, du musst dringend mal einige Schlagwörter nachrüsten.
'Fischereiartikel, Fischereibedarf, Fishing tackle, Angelruten, Angelrollen...' nirgends zeigt mir Google einen Dean auf den ersten Seiten (obwohl ich auf Schweiz begrenzt habe), lediglich bei 'Fishing shop'....
Gruss, Mattu

Anstatt zu jammern dass wir nicht all das haben was wir wollen sollten wir dankbar sein dass wir nicht all das bekommen was wir verdient hätten. (Dieter Hildebrand)

Benutzeravatar
GsusFreaK
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:19
Meine Gewässer: Thunersee
Wohnort: Thun

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von GsusFreaK » Do 2. Sep 2010, 12:25

Hab von der Auswahl auf Fishing Point geklickt.

Wobei ich einfach Deans Fishing Shop gewählt hätte, ists doch schon ein bisschen bekannt, sagt aus was es ist und man hat nur ein Name am schluss ;)
Gruss Flo

Benutzeravatar
bienne0
Beiträge: 1459
Registriert: So 17. Jun 2007, 08:20
Meine Gewässer: Erlach
Wohnort: Erlach
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von bienne0 » Do 2. Sep 2010, 13:31

@@@gonefishing,
nein Mättu,man(n) würde mich schon finden, habe nur momentan das ''Bezahlkonto'' bei Googel nicht alimentiert und dann holen sie dich einfach von oben herunter diese :censored: .
Na ja, momentan werde ich es auch nicht alimentieren sondern erst dann wenn der Ortswechsel vollzogen ist.
Gruss und Petri
Dean

Benutzeravatar
gonefishing
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 4287
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 09:25
Wohnort: Thunersee
Danksagung erhalten: 3 Mal
New Zealand

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von gonefishing » Do 2. Sep 2010, 16:16

Wir bezahlen gar nichts an Google. Wenn jemand mit Berufsbezeichnung oder ähnlichem und Bern sucht, erscheinen wir trotzdem ganz oder fast ganz oben.
Einfach die entsprechenden Schlagwörter geschickt in der Seite und/oder im Seitentitel einbauen ;-)
Gebe ich z.B. 'Baitcast' ein, erscheinst du auf der 2.Seite; bei 'Fischereibedarf' aber gar nicht (zumindest bis Seite 10), schlicht und einfach weil dieses Wort auf deiner Seite nirgends auftaucht.
Gruss, Mattu

Anstatt zu jammern dass wir nicht all das haben was wir wollen sollten wir dankbar sein dass wir nicht all das bekommen was wir verdient hätten. (Dieter Hildebrand)

Benutzeravatar
bienne0
Beiträge: 1459
Registriert: So 17. Jun 2007, 08:20
Meine Gewässer: Erlach
Wohnort: Erlach
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von bienne0 » Do 2. Sep 2010, 16:27

@@ Mättu,
ich war bisher immer hinter Urs B.Wichtrach, doch seit ich nicht mehr bezahle anscheinend nicht mehr.
Was die Schlagwörte angeht so sind Baitcast, Baits,lures usw. ganz sicher mit dabei.
gruss und Petri
Dean

Snuff

Re: Deans Fishing Store oder so .....

Beitrag von Snuff » Do 2. Sep 2010, 18:56

Dean, I'm still waiting for an answer :lol:

Antworten

Zurück zu „Votings / Abstimmungen“