Bootsumbau + Lackierung - ITALMARINE Canadian 434

Alles über Boote und dessen Zubehör (Anker, Downrigger, Motoren, Echolotgeräte, GPS, etc.)
Antworten
Benutzeravatar
fishingT
Beiträge: 36
Registriert: Do 27. Dez 2012, 16:39
Meine Gewässer: Kanton Bern
Switzerland

Bootsumbau + Lackierung - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von fishingT » So 9. Nov 2014, 17:04

Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434 --> Lackarbeiten siehe Seite 2


Diesen Herbst haben mein Bruder und ich uns entschieden, ein kleines Fischerboot zu zulegen. Wir suchten nach einem Aluboot mit einem 8PS Aussenborder. Schliesslich wurden wir übers Internet auf ein Canadian 434 von ITALMARINE aufmerksam. Leider war das Boot nicht gleich um die Ecke, sondern in der Nähe von Italien im Tessin. Nach diversen Mails und Verständigungsschwierigkeiten mit dem Verkäufer (Händler) fuhren wir ins Tessin und kauften uns das Alu-Ding:

Bild

Grösse: Ca. 430cm lang und 160cm breit.


In Bern angekommen, gab's die ersten Probleme mit dem Trailer. Leider war eine Prüfung fällig und wir konnten diesen nicht sofort einlösen. :?
Bei der Fahrzeugprüfung kam das Ergebnis --> Durchgefallen! :evil: Naja, also ab zum Mechaniker... 2. Prüfung war alles i.O., ausser das unser Budget etwas litt.

Bild


Kurz darauf bestellte ich auf mybait.de diverse Bootszubehör um die kleine Aluschale etwas komfortabler zu gestalten.
So begannen wir das Boot etwas zu zerlegen und Aluprofile einzubauen:

Bild


Wie dies so ist, reichte ein Gang zum Bauhaus nicht aus und wir waren fast wöchentlich im Laden anzutreffen :lol:

Bild

Bild


Dank dem Fleiss meines Bruders kamen wir rasch voran und das Boot nahm Gestallt an:

Bild

Bild


Dann konnten wir uns bereits mit den Endarbeiten beschäftigen:

Bild

Bild

Bild

Bild


Und so endete das geplante Winterprojekt schon Anfangs November :lol:
Wir werden aber sicherlich noch etwas mit den Details zu tun haben, wie beispielsweise Spritzen und Designen der Aussenwand, Bierhalterungen, etc.

Dieses Wochenende konnten wir das fertiggestellte Boot erstmals wassern. Und so sah's aus am schönen Wohlensee in Bern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich hoffe, euch hat der Bericht Spass gemacht. Evtl. motiviert es euch ja auch zu einem Bootprojekt...

Petri Gruss
Tobi
Zuletzt geändert von fishingT am Do 12. Mai 2016, 11:38, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Spiti
Beiträge: 247
Registriert: So 25. Sep 2011, 16:36
Meine Gewässer: Lonza/Bergbäche/ Hallwilersee
Wohnort: 5113 Holderbank Ag
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Spiti » So 9. Nov 2014, 17:09

Tolle Sache, man sieht es steckt viel Liebe und können dahinter :sailor: :v:

Benutzeravatar
Rainbowwarrier
Beiträge: 400
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:23
Meine Gewässer: Bodensee, Alpenrhein, Lünersee
Wohnort: Rheintal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Austria

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Rainbowwarrier » So 9. Nov 2014, 18:19

Gratulation, ist schön geworden!
Ich habe mein ähnliches Projekt letzten Winter über die Bühne gebracht.
Was ich euch noch empfehlen würde, wäre ein Minn Kota, gerade zum Felchelen oder der langsamen Räuberpirsch.
"Jeder Tag ist Angeltag, aber nicht jeder Angeltag ist Fangtag" in Memoriam Auwa Thiemann

Benutzeravatar
gamper Martin
Beiträge: 49
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 10:06
Meine Gewässer: Zürichsse, Reuss Bremgarten, Baldeggersee

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von gamper Martin » So 9. Nov 2014, 19:25

Gratuliere auch zu eurem Boot, schön und praktisch.
Diesen Winter werde ich auch mein Boot umbauen, freu mich schon drauf. Bin der selben Meinung wie Rainbowwarrier und glaube dass ein Minn Kota ein gute Anschaffung ist.

Martin
Exklusiv handgemachte Messer http://www.finehandmadestuff.com

Benutzeravatar
d83
Beiträge: 126
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 20:23
Meine Gewässer: Zürisee
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von d83 » So 9. Nov 2014, 22:48

Saubere arbeit!sieht TOP aus...wünsche viel spass und petri!

FAX
Beiträge: 186
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 20:39
Meine Gewässer: Zürisee
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von FAX » Mo 10. Nov 2014, 06:35

Super saubere Arbeit.
Würde mich interessieren was das Schmuckstück gekostet hat
und Deine Investitionen. Gruss FAX

Benutzeravatar
rasch
Beiträge: 488
Registriert: Do 29. Nov 2007, 12:08
Meine Gewässer: Bodensee, Rhein, Aach
Wohnort: am Bodensee
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von rasch » Mo 10. Nov 2014, 07:24

RESCHPECKT ..... :builder: :up:

Die Liebe steckt im Detail .... sieht toll aus
Gruss & Petri
wäre Fischen einfach ... es würde Fussball heissen
rasch

Benutzeravatar
Pike Attack
Beiträge: 138
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 09:27
Meine Gewässer: Emme, Aare, Aeschisee, Murtensee, Öschinensee
Wohnort: Kirchberg
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Pike Attack » Mo 10. Nov 2014, 08:03

Saubere Arbeit und Gratulation zu diesem schön gewordenen Boot, macht richtig Laune um selbst mal so ein Projekt zu starten!

In etwa so sieht momentan mein Traumboot aus :)
Go Hard or go Home =)

Gruss

Simu

Benutzeravatar
fishingT
Beiträge: 36
Registriert: Do 27. Dez 2012, 16:39
Meine Gewässer: Kanton Bern
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von fishingT » Mo 10. Nov 2014, 09:07

Danke euch für die tollen Rückmeldungen. Einen Minn Kota haben wir uns auch schon überlegt, das kostet einfach gut mal wieder chf 2'000.00. Evtl. Rüsten wir das Teil noch nach. :?: :!:
Das Boot mit Motor, Material inkl. Lowrance elite 5 Hdi, Fahrkosten für Abholung etc. haben etwa chf 6'500.00 gekostet. Der Trailer versaute uns schlussendlich die Rechnung. :evil:
War aber sicher günstiger als ein Lund Fury 1400 :wink: , wobei die beiden Boote nicht ganz vergleichbar sind... Wenn ich nächstes Jaht nicht zwei Monate unbezahlt durch die Staaten reisen würde, hätte ich den Minn Kota inkl. Fusspedale etc. zugelegt. Ich melde mich dann wieder, wenn das Boot definitiv fertig ist :)

Benutzeravatar
Rassler
Beiträge: 129
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:03
Meine Gewässer: Zuger-, Lauerzer-, Vierwaldstättersee, Bäche SZ/VS

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Rassler » Mo 10. Nov 2014, 14:03

Tolle Arbeit! :up:

Bei meinem Canadian (445) ist der vordere Teil zu einer familientauglichen Liegewiese umgebaut worden.
Falls ich mal auf ein Bass-Boat Lust habe.... kannst Du mir dann deinen Bruder ausleihen? :lol:

Viel Spass noch beim Detailbau und natürlich beim Fischen.

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1525
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Loup » Mo 10. Nov 2014, 16:20

Echt genial wenn man soviel in eine Bootsumbau steckt, macht das Bötle nochmals mehr Freude.
Wünsche euch immer eine glückliche Rückkehr in den Hafen.
Gruss vom Murtensee
Loup

Honorus

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Honorus » Mo 10. Nov 2014, 17:06

sieht richtig Profi-mässig aus :) toll gemacht, hoffe für euch dass da auch ein paar Fische gelandet werden ;)

Benutzeravatar
Zürisee
Beiträge: 130
Registriert: Di 5. Mai 2009, 21:07
Meine Gewässer: CH
Wohnort: CH

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Zürisee » Mo 10. Nov 2014, 17:30

Besten Dank für's Herzeigen. Sehr gelungener Umbau wie ich finde, viel Spass damit.
habakuk hat geschrieben:ich mag die ladentische der jenzivetreter überhaupt nicht, hingegen ist der postbote mein bester freund!

Benutzeravatar
Würmlibader
Beiträge: 803
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 22:11
Meine Gewässer: Bielersee, Thunersee, Emme, Zihlkanal
Wohnort: Ittigen/BE
Switzerland

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von Würmlibader » Mo 10. Nov 2014, 19:56

ganz gaaaaanz grosses Kino - klasse!! :v:
sieht wirklich nach sauberer massarbeit aus

wir lassen diesen winter die grossen Projekte sein und perfektionieren die von letztem Winter.

egal wie lange man plant und tüftelt, man merkt immer erst was man besser hätte machen können, wenn man dann auch auf dem see ist :D
Regel 1: nicht fischen zu gehen, ist immer die FALSCHE Entscheidung...!

Benutzeravatar
GTHunter
Beiträge: 105
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 09:58
Meine Gewässer: Zugersee, Bergseen, Mittelmeer

Re: Bootsumbau - ITALMARINE Canadian 434

Beitrag von GTHunter » Mo 10. Nov 2014, 20:04

sieht klasse aus- sehr gelungen! Da hab ich jetzt die ersten Ideen für den Umbau meines Italmarine 370 :D

Antworten

Zurück zu „Rund ums Boot und dessen Zubehör“