Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Allgemeine Fragen und Antworten zum Fischen können hier eingestellt werden!
Antworten
Benutzeravatar
gg3ae2
Beiträge: 6
Registriert: So 9. Apr 2023, 08:44
Meine Gewässer: Greifensee
Has thanked: 15 times
Been thanked: 2 times
Switzerland

Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von gg3ae2 »

Hier könnt ihr eure Egli und Hechte vom Greifensee teilen.
Ich bin gespannt auf eure Fänge!
Petri Heil
Benutzeravatar
Kangooroo
Fischerforum Moderator
Beiträge: 377
Registriert: Di 6. Nov 2018, 21:41
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee
Wohnort: Furttal
Has thanked: 387 times
Been thanked: 203 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Kangooroo »

Zwei Hechte hatte ich schon mitten in der Schonzeit auf Hegene :lol: :lol: :lol:
Selbstverständlich waren die zwei ruck-zuck wieder in Freiheit. Deshalb auch kein Foto. Das Tierwohl hat Vorrang.

Schönes Osterwochenende
Kangooroo
«Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, 'Wo kämen wir hin?' Und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.»
Kurt Marti, Schweizer Schriftsteller und Pfarrer, 1921 - 2017
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2718
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Wenn auch nicht gewollt wurde er trotzdem gefangen...
Mit der Hegene ist halt alles möglich.
Ein fetter 38cm Egli aus dem Greifensee.
Mfg BAF
Dateianhänge
IMG-20240329-WA0019_edit_741431937585822.jpg
IMG-20240329-WA0019_edit_741431937585822.jpg (156.48 KiB) 2720 mal betrachtet
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Trucha89
Beiträge: 322
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:28
Meine Gewässer: Hallwilersee Aare
Has thanked: 71 times
Been thanked: 87 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Trucha89 »

Petri Mr. BADASS :D
El Rio
Benutzeravatar
Birdieman
Beiträge: 29
Registriert: Fr 22. Apr 2022, 10:40
Meine Gewässer: Rhein Basel, Schluchsee, Aegerisee, Lungerersee
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Birdieman »

Ciao zäme
habt ihr Egli vom Ufer aus gefangen? Wie tief beissen die Egli? auch in anderen Seen/Flüssen?

Petri Birdie
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2718
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Wir haben sie bei knapp 10m erwischt.
In den Felchenschwärmen.
Sie fressen auch nur Insekten, die Mägen haben keine Fische drin gehabt.

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Birdieman
Beiträge: 29
Registriert: Fr 22. Apr 2022, 10:40
Meine Gewässer: Rhein Basel, Schluchsee, Aegerisee, Lungerersee
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Birdieman »

Danke dir, BAF
Benutzeravatar
Müge
Beiträge: 3
Registriert: Di 18. Jun 2024, 07:42
Has thanked: 2 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Müge »

Da hier schon länger nichts mehr gemeldet wurde frage ich mal nach :P
Wir waren letzte Woche und am Wochenende auf dem Greifensee und haben es mit DropShot, Texas- und Carolina Rig auf Egli versucht.. leider total erfolglos.

Läuft es bei euch auch so harzig?
Könnte sicher am Wetter liegen aber es nimmt mich einfach wunder, ob bei euch auch so tote Hose ist mit den Eglis

MfG Müge
Au Fraue fisched gern :wink:
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2718
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Es werden momentan viele Barsche gefangen, auch ü40, aber es ist nicht ganz einfach.

Sehr langsame Führung div. Rigs ist ein muss.
Besser schleifen als hüpfen!!

Silbersteg ist eine Adresse wo schon grosse gefangen wurden die letzten Tage. Sie beissen aber nur kurz!
Also Bissfenster von ca. 1stunde. Und meistens Morgens oder Abends.

Es braucht noch Geduld.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1770
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Has thanked: 2 times
Been thanked: 63 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von JJwizard »

Habe gehört es werden keine neuen Berufsfischer-Lizenzen am Greifensee an junge (neue) Berufsfischer ausgegeben, da Messungen der nicht abbaubaren Umweltgifte in (auch) den Greifensee-Fischen ein Ausmass angenommen hat, dass die Fische schon bald nicht mehr verkäuflich sind.

Kann das jemand bestätigen?

Tight-Lines
Steve
Born to fish - forced to work!
Benutzeravatar
Felche68
Beiträge: 97
Registriert: Mi 6. Mai 2020, 20:53
Meine Gewässer: Greifensee
Has thanked: 392 times
Been thanked: 115 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Felche68 »

Hallo zusammen
Gestern Morgen hatte ich endlich wieder mal einen schönen 88cm Hecht (P.B.) mit Schleppen gefangen.
Rundherum wurden Eglis mit Wurm, zwei Welse, Hechte, aber kaum Felchen (vermutlich wegen Vollmond) gefangen.
Schöne Woche und viele Grüsse
Andi
Dateianhänge
20240623_081601.jpg
20240623_081601.jpg (274.55 KiB) 1005 mal betrachtet
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2718
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

JJwizard hat geschrieben: Mo 24. Jun 2024, 00:43 Habe gehört es werden keine neuen Berufsfischer-Lizenzen am Greifensee an junge (neue) Berufsfischer ausgegeben, da Messungen der nicht abbaubaren Umweltgifte in (auch) den Greifensee-Fischen ein Ausmass angenommen hat, dass die Fische schon bald nicht mehr verkäuflich sind.
Stimmt so nicht ganz, es wird kein Neuer angeworben bis die Daten vorhanden sind.
Momentan wird untersucht.

Wenn die Belastung zuhoch sein sollen wird nicht neu verpachtet.

Die FJV hat auf ihrer Page ein Schreiben dazu gemacht vor ca. 1 Monat.
Was alles untersucht wird kann ich zurzeit auch nicht sagen.
Ich weis nur wo das Zeugs untersucht wird und kenne da die Leute die alles auswerten.
Ich sollte relativ schnell wissen um was es geht wenn meine Kollegen berichten dürfen.

Falls nicht müssen wir alle warten bis der Kanton das Wort ergreift.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 143
Registriert: Do 10. Nov 2011, 21:13
Meine Gewässer: Zürichsee
Has thanked: 2 times
Been thanked: 154 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von Raubleugel »

Petri Andi zum schönen Hecht! Toll geschleppt :king: :up:

Grüsse Raubleugel :lol:
Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1770
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Has thanked: 2 times
Been thanked: 63 times
Switzerland

Re: Greifensee Fangberichte Egli und Hecht 2024

Beitrag von JJwizard »

Bad Ass Fisherman hat geschrieben: Mo 24. Jun 2024, 16:48 Stimmt so nicht ganz, es wird kein Neuer angeworben bis die Daten vorhanden sind.
Momentan wird untersucht.

Wenn die Belastung zuhoch sein sollen wird nicht neu verpachtet.

Die FJV hat auf ihrer Page ein Schreiben dazu gemacht vor ca. 1 Monat.
Was alles untersucht wird kann ich zurzeit auch nicht sagen.
Ich weis nur wo das Zeugs untersucht wird und kenne da die Leute die alles auswerten.
Ich sollte relativ schnell wissen um was es geht wenn meine Kollegen berichten dürfen.

Falls nicht müssen wir alle warten bis der Kanton das Wort ergreift.
Mfg BAF
Besten Dank für die Präzisierung!
Steve
Born to fish - forced to work!
Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Thema Fischen“