Schluchsee - lohnt es?

Beschreibungen von Seen und Teichen.
Antworten
Benutzeravatar
El_Fischellero
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Apr 2021, 21:21
Meine Gewässer: Rhein
Switzerland

Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von El_Fischellero »

Hallo zusammen

Ich wohne im Nordaargau, Region Frick. Da es hier ausser dem Rhein keine Gewässer gibt und ich mich dort ein Jahr lang absolut Erfolglos probiert habe, suche ich nach lohnenswerten Alternativen.
Natürlich bietet die Schweiz viele Möglichkeiten und ich habe schon alles abgefischt vom Walensee bis zum Lago Maggiore, allerdings habe ich keine Zeit jedes Mal einen so langen Weg auf mich zu nehmen, da ich dann meistens das ganze Wochenende weg bin, was Frauchen und die Kids nicht so freut.
Da bietet sich aber der Schluchsee im Schwarzwald an, von mir sind es ca 40 Minuten dahin.
Hat jemand Erfahrungen mit diesem See? Früher soll dort ja mal die Post abgegangen sein, allerdings lese ich in anderen Foren, dass es sehr oft Schneidertage gibt.
War jemand vor kurzem da? Wie sieht es mit Uferangeln aus? Hab jetzt im Sommer ziemlich oft vom Boot gefischt und auch ein 10- tägiger Norwegentrip war dabei, was dann doch ins Geld geht langsam.. :? Von daher eher Ufer :lol:
Vielen Dank schonmal.
Gruss vom Fischellero
Benutzeravatar
cappuccino_steve
Beiträge: 20
Registriert: Do 1. Mär 2018, 11:09
Meine Gewässer: Sempachersee, Sihlsee, Lauerzersee, Schluchsee
Has thanked: 10 times
Been thanked: 16 times
Switzerland

Re: Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von cappuccino_steve »

Hi Fischellero,

Ich war vor drei Wochen das erste mal auf dem Schluchsee, zusammen mit einem Local und ja lohnt sich definitiv. Zumindest hast du zum Schneidern eine schöne Umgebung :wink:

Wir waren mit den Pedal-Kajaks oben, wobei es auch die Möglichkeit gibt Ruderboote zu mieten. Die Bedingungen waren leider denkbar schlecht, da der Wasserstand knapp unter dem Höchststand lag. Trotzdem liessen sich ein Hecht und ein paar Egli zum Anbiss überreden. Laut meinem Kollegen werden auch ordentlich Zander gefangen, wenn man weiss wann, wo und wie. Wie an jedem Gewässer muss man sich aber sicher auch am Schluchsee die Spots und Erfolge erst einmal erarbeiten... Wir angelten vor Aha, da gibt es eine schöne Felsformation mitten im See ("Inseli") und auch die Kaiserbucht soll gut sein (viel Struktur).

Angeln vom Ufer ist auch kein Problem, solange du längere Fussmärsche nicht schäust, da nur eine Seite des Sees von der Strasse aus zugänglich ist.

Was sicher für den See spricht:
  • Schöne Umgebung
  • Es hat Fische (Hecht, Egli, Zander, Felchen)
  • Günstige Tageskarte/Jahrespatent
  • Bootsvermietung
  • Kaiserbucht nur für Angler befahrbar, gesperrt für Segler, Wassersportler, etc.
Du benötigst natürlich den deutschen Angelschein (Baden Württemberg), diesen kannst du aber in Laufenburg/Rheinfelden auf dem Amt beantragen, musst einfach den Sana, Passfoto und je nach Beamten noch einen Domizilnachweis vorlegen.

Eine Andere Option für dich wäre ansonsten noch der Sempi. Diesen solltest du auch knapp unter einer Stunde erreichen und da wirst du bestimmt auch deine Fische fangen (Egli, Felchen, Hecht, Wels).

Ich hoffe dies hilft dir ein wenig weiter und wenn du Fragen hast nur her damit.

Liebe Grüsse,
Cappuccino
www.typhoontackle.ch

Shop für JDM und US Softbaits / Hardbaits
Benutzeravatar
El_Fischellero
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Apr 2021, 21:21
Meine Gewässer: Rhein
Switzerland

Re: Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von El_Fischellero »

Hi Cappuccino

Vielen Dank für deine ausführliche und sehr informative Antwort. Ich hatte leider das letzte halbe Jahr absolut keine Zeit und vor allem fürs Forum nicht, deswegen komme ich erst jetzt dazu Danke zu sagen.

Nun geht es aber wieder und ich werde denke ich mal mein Glück am Schluchsee probieren.
Habe richtig Lust drauf und hoffe dass es nicht allzu viele Schneidertage werden bis ich dort erfolgreich sein kann.

Der Sempi ist einer der wenigen Seen in der Schweiz wo ich noch nicht gefischt habe.

Wir waren dort öfters zum Spazieren und da kam es mir vor, als ob es teils sehr schwierig ist vom Ufer aus in etwas tieferes Wasser zu kommen. Vllt war ich aber auch nur an den falschen Stellen.

Versuche mich diesen Frühling/Sommer mal am Schluchsee und bin gespannt wie es wird, die Natur ist schonmal Klasse dort.

LG Fischellero
Benutzeravatar
Birdieman
Beiträge: 29
Registriert: Fr 22. Apr 2022, 10:40
Meine Gewässer: Rhein Basel, Schluchsee, Aegerisee, Lungerersee
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
Switzerland

Re: Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von Birdieman »

Hi Fischerello
ich war vor zwei Jahren am Schluchsee, hatte mich richtig darauf gefreut, war danach ziemlich ernüchtert. Es gibt wenige Stellen, von wo aus man vom Ufer fischen kann, ausser wie bereits erwähnt, man nimmt längere Fusswege in Kauf. In der Bucht von Schluchsee hat es viele Fischer, die sich die wenigen Stellen teilen. Oft hat es Gruppen von Osteuropäern, die mit grossen Batterien den Strand belegen. Hat einer etwas gefangen, läutet das Buschtelefon und es kommen noch mehr Kollegen von teilweise weit her zum fischen. :(
Bootsvermietungen gibt es, aber auch hier ist der Zugang vom Parkplatz (wenn man einen findet) sehr umständlich. Sobald es wärmer wird, kommen massenhaft Touristen an den See und geniessen die Abkühlung. :(
Idealer wäre es, mit einem motorisierten Boot über den See an die auto-verkehrsfreie Seite zu gelangen. Einheimische sagten mir aber auch, dass der See (bzw die Fische) sehr launisch seien. Aber sind sie das nicht überall? :roll:
Aber von dir ist es ja nicht so weit an den Schluchsee, wäre also eine Reise wert - am Rhein ist ja auch nicht mehr viel los.

Petri vom Birdie
Benutzeravatar
fisherofmen
Beiträge: 714
Registriert: So 13. Jan 2008, 22:29
Meine Gewässer: Zürichsee, Schluchsee und Schweden
Wohnort: Kt. Aargau
Has thanked: 90 times
Been thanked: 117 times
Switzerland

Re: Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von fisherofmen »

Aus meiner Sicht lohnt es sich für Dich aus Ettingen nicht an den Schluchsee zu fahren. Da bist Du genau so schnell am Bielersee und da hast Du die grösseren Fangchancen.
fisherofmen
Benutzeravatar
Birdieman
Beiträge: 29
Registriert: Fr 22. Apr 2022, 10:40
Meine Gewässer: Rhein Basel, Schluchsee, Aegerisee, Lungerersee
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
Switzerland

Re: Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von Birdieman »

Gehst du oft an den Bielersee fischen? Ich war letztes Jahr mit einem Boot vor der Petersinsel. Eglis bissen gut, aber alles kleine. Wenn du vom Ufer fischt, wo wären die besten Spots? Am liebsten spinne ich auf Egli oder Hecht.

Petri vom Birdie
Benutzeravatar
fisherofmen
Beiträge: 714
Registriert: So 13. Jan 2008, 22:29
Meine Gewässer: Zürichsee, Schluchsee und Schweden
Wohnort: Kt. Aargau
Has thanked: 90 times
Been thanked: 117 times
Switzerland

Re: Schluchsee - lohnt es?

Beitrag von fisherofmen »

Da ich hier um den Schluchsee geht, sende ich Dir in nächster Zeit eine persönliche Nachricht. Dann kann ich näher darauf eingehen.

fisherofmen
Antworten

Zurück zu „Seen / Teiche“