Genfersee Egli-Tagebuch

Allgemeine Fragen und Antworten zum Fischen können hier eingestellt werden!
Antworten
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

Da es bald wieder los geht eröffne ich hier mal einen Thread. :)

Sobald die Sonne wieder richtig rauskommt bin ich in jeder freien Minute am Wasser. Seit Wochen schon kann ich es kaum mehr erwarten und träume schon vom 50er Egli :mrgreen: . Also hoffentlich jede Menge schöne Erlebnisse und Fänge am Léman dieses Jahr.
Für die die den Léman nicht kennen:
- grösster See der Schweiz (580m2)
- zweit grösster See Europas
- bis zu 310m tief
- sehr guter Egli Bestand (mein PB: 40cm, kenne Fänger von noch Grösseren)
- Felchen
- viele gute Hechte (beste Fänge vom Boot aus möglich)

Ich werde jetzt jedes Mal wenn ich am/auf dem Wasser war einen kleinen Beitrag in diesem Thread veröffentlichen. Eine Beschreibung von Material, Köder und (hoffentlich grossen) Fängen :lol:

Ich mach mal den Anfang:

Gestern war ich mit zwei Freunden (Philippe und Mathieu) auf der ersten Egli-Pirsch des Jahres 2013. Ich hatte erst einige Wochen zuvor von deren Angelleidenschaft gehört und mich dazu entschieden mit ihnen auf die Pirsch zu gehen. Also die Tage davor einwenig ausgetauscht und geplant und am dann gings am Samstag auch schon los. Ich mit einer Shimano Exage 1000 mit 0.08 Powerline bespult, montiert auf einer WFT Next Millenium Spin in 2.10m und einem Wurfgewicht von 2-12g. Philippe mit einer Balzer Diabolo Spin mit einer mit Monofil bespulter Rolle (1000er?) und Mathieu mit einer Spin-Combo von Cormoran.
Die ganze Woche über strahlender Sonnenschein und Temperaturen von über 20Grad und dann das: Regen und Temperatur von 2Grad, in Lausanne sogar Schnee. Gegen Mittag gings dann aber doch los, da sich der Himmel aufhellte. Es blieb aber ein stürmischer Wind.
Am Wasser angekommen wird erst einmal Strecke gemacht: bis auf einen leichten Anfasser absolut nichts.
Das gesamte Ködersortiment wird ausprobiert, bis ich schliesslich einen schlanken, silbernen und ca. 6cm langen Blinker montiere.
Die Hoffnung schon beinahe aufgegeben (sehr starker Wellengang und immer noch stürmisch) werfe ich mit einer Böe aus (ca 50m weit). Als der Blinker dann wieder beim Steg ist sehe ich sie, eine ca. 50cm Seefo. Leider blieb der Biss aus :(
Nichtsdestotrotz war die Motivation wieder da, aber da nach einer halben Stunde der Regen einsetzte und mir beinahe die Köderboxen weggeflogen sind, wurde der Ausflug abgebrochen.
Es war ein schöner Nachmittag, wenn auch ohne Fang.

Aber ich hab jetzt endlich ein Boot zur Verfügung, Phillippe besitzt ein Ruderboot mit einem 6 oder 8PS Yahmaha Aussenborder. Sobald der Motor repariert ist gehts dann damit auf den See.

Gruss vom Léman,
gstar
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
Benutzeravatar
weigi
Beiträge: 62
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 09:56
Meine Gewässer: Schluchsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von weigi »

Hallo gstar
Danke für deinen Bericht. Am Léman war ich noch nie fischen. Werde ich aber mal nachholen ich ja ne schöne Gegend da.
Auch ich wollte am Samstag die Angel auswerfen aber nach dem Wetterbericht... naja ein ander mal dann.
Ich bin gespannt auf deine Berichterstattung.

Gruss weigi
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

Da nach einer Woche Regen heute endlich mal wieder die Sonne scheint 8) , war ich mal wieder am Wasser.
Leider lief rein garnichts. Hab aber heute dass erste Mal andere Angler am Steg angetroffen :shock: , sonst bin ich dort auch im Sommer meist allein. Hab mich dann einwenig mit ihnen Unterhalten: Sie waren den ganzen Tag am Wasser, ohne Biss.
Das Wasser ist wahrscheinlich noch zu kalt. Aber wenn endlich mal mehrere Tage lang die Sonne scheint, müssten die Eglis endlich wieder Richtung Ufer kommen.
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
fishfinder

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von fishfinder »

Hallo gstar

Danke für deine Tipps und Berichte. Als Genferseefischer kann ich davon sicher auch profitieren.
Achtung: Meiner Meinung hat der Genfersee vom 1. Mai bis 25. Mai Schonzeit für die Eglis.


Schönen Gruss und grosses PETRI
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

fishfinder hat geschrieben:Hallo gstar

Danke für deine Tipps und Berichte. Als Genferseefischer kann ich davon sicher auch profitieren.
Achtung: Meiner Meinung hat der Genfersee vom 1. Mai bis 25. Mai Schonzeit für die Eglis.


Schönen Gruss und grosses PETRI
Oups :oops:
Ich hab gedacht die fängt erst diese Woche an.
Naja hab ja nichts gefangen und die nächsten Wochen hab ich so oder so keine Zeit.
Danke für den Hinweis.
gruss gstar
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
Benutzeravatar
Rolandus
Beiträge: 1202
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 09:02
Meine Gewässer: Wohlensee, Aare, Schwarzwasser, Emme, Zihlkanal
Wohnort: Bern
Has thanked: 12 times
Been thanked: 26 times
Ecuador

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von Rolandus »

Ich war mal an einem Geschäftsausflug im August am Hafen unten beim Ausfluss des Kanals (Eau Froide).
Ich staunte nicht schlecht, wie viele schöne Eglis (perche) ich dort gesehen hatte, direkt an der Hafenmole!
Leider hatte ich keine Ausrüstung dabei.
Aber da sagte ich mir, dass ich einmal im Sommer (vielelicht dieses Jahr) dorthin gehe.

Gibt es im Lac Léman eigentlich auch ein Freiangelrecht?

Rolandus
ROLANDUS
________________
"So Long, and Thanks For All the Fish"
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

@Rolandus: Ja Egli hat es wirklich viele und auch richtig schöne :D Ab Mitte Juni fängst du so gut wie überall :lol:
Soweit ich weiss gilt das Freiangelrecht. :v:
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

Heute scheint nach einer Woche Dauerregen endlich mal wieder die Sonne. Also um 8 Uhr aufstehen und um 9 Uhr am Wasser. Während in 150m Entfernung die Bootsfischer kräftig am fangen waren blieb bei mir jeglicher Biss aus. Auch die anderen Uferangler blieben erfolglos. Nach 3std und unendlichen Köder/Technik Wechseln wurde das Angeln abgebrochen. Wahrscheinlich wird es doch noch etwas dauern bis die Kleinfische und dann auch die Eglis wieder in Ufernähe sind.
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
Sense-Fischer

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von Sense-Fischer »

Bei mir lief gestern von Land auch nichts! Ich war in Villeneuve und beim Schloss Chillon mit Wobbler und Gummis unterwegs.. kein Biss. Die Bootsfischer fingen mit der Gambe Egli um Egli, aber so wie ich das beobachten konnte, waren es nur kleine Exemplare!
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

Heute Morgen war ich wieder am Wasser. Mein erster Saison-Hecht und mein erstes Egli dieses Jahr. Nur die Grösse könnte besser sein, 30 cm Hechtlein und 8 cm Egli :lol: . Wurden natürlich Beide wieder im Wasser abgehakt und releast.

Die Schwäne dieses Jahr zeigen sich ziemlich Fortpflanzungs-freudig:

Bild

Bild

Bild

Insgesamt vier Schwanenpärchen samt Nachwuchs
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
Pit65

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von Pit65 »

die haben eben keinen TV und war zudem noch kalt.... :lol:
(sorry musst jetzt einfach sein :wink: )
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

Pit65 hat geschrieben:die haben eben keinen TV und war zudem noch kalt.... :lol:
(sorry musst jetzt einfach sein :wink: )
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Has thanked: 7 times
Been thanked: 48 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von Martin »

gstar hat geschrieben:Soweit ich weiss gilt das Freiangelrecht. :v:
Joup es gilt, zumindest im Waadtländer Teil, jedoch nur mit fixer Zapfenmontage.
Leider bin ich dem Französischen nicht so mächtig und musste mir damals die hälfte des Reglements auch von einem Nichtfischer übersetzen lassen.
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser
Blatti

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von Blatti »

Hab mal ne Frage, Genfersee ist ja nicht so weit weg von mir, deshalb würde es mich mal reizen dort fischen zu gehen, wo bekomme ich ein Patent her?
Bekomme ich das auf einem Tourismusbüro in Montreux zum Beispiel?
gstar
Beiträge: 391
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 18:44
Meine Gewässer: Genfer See
Wohnort: VD
Has thanked: 4 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Genfersee Egli-Tagebuch

Beitrag von gstar »

Patrick

Société Vaudoise des Pêcheurs en Rivières - SVPR
https://www.peche-svpr.ch
Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Thema Fischen“