Pilzsaison 2023

Vom A wie Aal bis Z wie Zander!
Weitere Themen sind Outdoor cooking, Räuchern und Filetieren.
Antworten
Benutzeravatar
tschuls
Beiträge: 281
Registriert: Mi 19. Mär 2008, 09:36
Meine Gewässer: Wägi, Voralpsee, Seeefeldsee, Marmorera, Sufner
Wohnort: 9542 Münchwilen
Has thanked: 47 times
Been thanked: 65 times
Venezuela

Pilzsaison 2023

Beitrag von tschuls »

Guete morge liebe Pilzler

Dieses Jahr sind wir spät dran, hat noch keiner eröffnet.

Ich persönlich war nur zweimal kurz im Flachland schauen und bisher tut sich nichts.

Gehe Heute oder Morgen nochmals schauen.

Folge ein paar Pilzler auf Insta. In Norditalien finden einige Jungs schon ganz schöne Steinis aber in der Höhe.

Normalerweise gehe ich erst ab August in die Berge aber vllt. gehe ich in den nächsten Tagen schon mal schauen.

Wie sieht es bei euch aus?

Wünsche allen eine erfolgreiche Saison

LG
Tschuls
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilze 2023

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Auch im Süddeutschen finden sie mega Pilze zur Zeit.

In meiner Region (Zürich) ist aber so gut wie nichts los... War immer mal wieder im Wald nur, es scheint als wäre es zu trocken bei uns.

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Basler-Felchen-Pimper
Beiträge: 767
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 19:27
Meine Gewässer: Überall am Wasser
Wohnort: Binningen
Been thanked: 2 times
Switzerland

Re: Pilze 2023

Beitrag von Basler-Felchen-Pimper »

Da kann ich BAF's Aussage nur bestätigen.. :D
Gruss Marco
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilze 2023

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Also, mein Bruder findet zur Zeit Judasohren...
Aber so trocken das man sie nicht verwenden kann...

Mal sehen ob meine Krausenglucken bald wieder an ihren Stammplätzen auftauchen. Aber bei dieser Wetterlage und Trockenheit glaube ich noch nicht daran.

Von daher ist auch die Motivation sehr tief bei mir.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
SbiroBass
Beiträge: 455
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 11:55
Meine Gewässer: Bielersee, Aare uvm.
Wohnort: Grenchen
Has thanked: 11 times
Been thanked: 11 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilze 2023

Beitrag von SbiroBass »

Irgendwie ist es diese Saison bei mir schleppend. Wo letztes Jahr immer wieder Flockenhexen und Sommersteinpilze in guten Mengen rausdrückten sind es diesen Sommer bisher viel weniger, wenn dann eher Pfifferlinge die vereinzelt kommen. Ich hoffe mal der Regen bringt jetzt einen ordentlichen Schub, die Vorräte sind leer :roll:
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilze 2023

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Ich war gestern über Stunden im Wald.

Gefunden habe ich nur Rotfüsse, paar Täublinge und div. Was ich nicht verwenden würde.

Auffällig war das sie alle durch waren, auch die noch jüngeren Exemplare waren alle entweder wurmstichig oder von den Schnecken überrannt.

Von Pfifferlingen und Steini keine Spur...

Für den vielen Regen war es aber extrem trocken im Wald... Dass war wohl eher der bekannte Tropfen auf den heissen Stein....

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
tschuls
Beiträge: 281
Registriert: Mi 19. Mär 2008, 09:36
Meine Gewässer: Wägi, Voralpsee, Seeefeldsee, Marmorera, Sufner
Wohnort: 9542 Münchwilen
Has thanked: 47 times
Been thanked: 65 times
Venezuela

Re: Pilze 2023

Beitrag von tschuls »

Hoi zäme

Ich war am letzten Freitag zwischen 1300-1700 müM unterwegs. Es gab die ersten Eierschwämme. Von Steinis weit und breit keine Spur aber mit diesem Wetter könnte es jeden Moment los gehen.

Fliege am Dienstag 10 Tage in die Ferien, werde es ab August wieder versuchen.

Gestern war ich im Flachland unterwegs. Keine Steinis aber ein paar Pilze waren zu sehen, könnte langsam losgehen.

Toi toi toi u. wünsche einen schönen Sommer
Benutzeravatar
tschuls
Beiträge: 281
Registriert: Mi 19. Mär 2008, 09:36
Meine Gewässer: Wägi, Voralpsee, Seeefeldsee, Marmorera, Sufner
Wohnort: 9542 Münchwilen
Has thanked: 47 times
Been thanked: 65 times
Venezuela

Re: Pilze 2023

Beitrag von tschuls »

vom Freitag in den Bergen
vom Freitag in den Bergen
IMG_7950.jpeg (172.03 KiB) 3680 mal betrachtet
IMG_7946.jpeg
IMG_7946.jpeg (224.73 KiB) 3680 mal betrachtet
von Gestern im Flachland
von Gestern im Flachland
IMG_8041.jpeg (129.64 KiB) 3680 mal betrachtet
IMG_8037.jpeg
IMG_8037.jpeg (71.3 KiB) 3680 mal betrachtet
IMG_8038.jpeg
IMG_8038.jpeg (184.76 KiB) 3680 mal betrachtet
Benutzeravatar
Rainbowwarrier
Beiträge: 515
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:23
Meine Gewässer: Bodensee, Alpenrhein, Lünersee
Wohnort: Rheintal
Has thanked: 40 times
Been thanked: 83 times
Austria

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von Rainbowwarrier »

Ja das selbe auch bei mir letzte Woche...eine Portion Pfifferlinge...einige Flockenhexen und ein Steinpilz der am verwesen war.
Ansonsten ist noch nix los, obwohl es bei mir gar nicht trocken ist.
Werde die nächste Zeit noch mal schauen gehen...jetzt regnet es ja immer wieder mal, sogar mit Gewittern....Fischen ist zur Zeit leider auch mau, so kümmere ich mich eben mehr um meinen Garten....
"Jeder Tag ist Angeltag, aber nicht jeder Angeltag ist Fangtag" in Memoriam Auwa Thiemann
Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1734
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Has thanked: 36 times
Been thanked: 123 times

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von Loup »

War am DO/FR im BO auf 1600 bis 1700m. Viele Eierschwümmli und Zigeuner. Einige Flokis, Steinpilze zeigten sich kaum. Ein einziges madenfreies Exemplar fast aus der Erde gebudelt. Denke, die Wetterbedingungen diese Woche wird gut sein für Steinpilze in höheren Lagen.
Gruss vom Murtensee
Loup
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Mein Bruder ist genau jetzt auf ca. 1300müm

Er findet momentan gut Pfifferlinge und Steinpilze.
Auch ein paar madige Flockis sind ihm schon in die Hände gefallen...

Sein Korb sieht aber ganz gut gefüllt aus.
Bin direkt neidisch :roll: :roll:

Mal sehen ob ich am Weekend auch mal los ziehe um zusehen was es ab dem 10. so gibt bei uns unten.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
fishpat
Beiträge: 18
Registriert: Di 21. Jun 2016, 10:20
Meine Gewässer: Reuss, Bergseen und Karpfenteiche in den Vogesen ;
Been thanked: 9 times
Gambia

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von fishpat »

Hi zäme
Ziemlich tote Hose das 🍄-Forum dieses Jahr;)))
Also bei uns in der Zentralschweiz rumorts in den Wälder 🌳. Es hat eine ungeheure Vielfalt und Menge an 🍄!!!
Das freut meine Wädli und die 🍳
Hends guet
Pät
Dateianhänge
IMG_2670.jpeg
IMG_2670.jpeg (355.21 KiB) 2744 mal betrachtet
IMG_2676.jpeg
IMG_2676.jpeg (269.79 KiB) 2744 mal betrachtet
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Mein Bruder war die Tage auch im Flachland unterwegs...

Die Steinpilze schiessen wie verrückt aus dem Boden.
Da wo er durfte war er schnell voll...

Ab morgen gehe ich auch im Kanton Zürich sammeln.
Soll echt die Hölle los sein um 750müm!!
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Cesco95
Beiträge: 8
Registriert: Do 8. Apr 2021, 12:33
Meine Gewässer: Pfäffikersee, Greifensee, Zürichsee
Has thanked: 5 times
Been thanked: 5 times
Switzerland

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von Cesco95 »

Also kann euch sagen, auch in höheren Gebieten schiebt der Boden gewaltig Pilze aus dem Boden..

War letztes Wochenende in einem Gebiet ü1300m.ü.m. und wir sind mit ü60 makellosen Steinpilzen nachhause + noch anderes aus der Pilzwelt (Eierschwämme, Maronen, Flockenstielige)

Und ja es war ein Gebiet ohne Schonfrist + innerhalb der erlaubten Menge. Bevor noch die Forstaufsicht kommt und das in Frage stellt.

LG


Edit: hab noch ein Foto hinzugefügt. Kein Exemplar war verwurmt. "Steinharte" Pilze
Dateianhänge
20230805_171250.jpg
20230805_171250.jpg (242.51 KiB) 2684 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Cesco95 am Do 10. Aug 2023, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Pilzsaison 2023

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Ich war heute über Mittag hinter der Firma im Wald.

Da ich ja seit bald 5Jahren nicht mehr in Herrliberg arbeite schaue ich jetzt in der Umgebung von Pfäffikon ZH.

Und ja, was auch da zur Zeit abgeht ist krank.
Perlpilze soweit das Auge reicht. Und das um knapp 600müm...
Später bin ich noch kurz in die höheren Lagen gegangen und wurde sofort fündig. So etwas um 800müm...

Viele Steinpilze die morgen in der Früh abgeholt werden!! So fern sie den noch stehen.
Suchen musste ich nicht, bin einfach quer in den Wald spaziert und habe sofort div. Plätzen gefunden.

Am Weekend werde ich mit meinem Sohn wohl noch um den Pfannestiel suchen gehen. Da hat mein älterer Bruder schon heftig was gesehen vor 4 Tagen, mal hoffen das die bis Samstag noch da sind.

Es sind ja auch viele am suchen zur Zeit.
Ein bisschen Glück muss ich jetzt also auch haben.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Antworten

Zurück zu „Fischer`s Küche“