Gas Räucherofen

Vom A wie Aal bis Z wie Zander!
Weitere Themen sind Outdoor cooking, Räuchern und Filetieren.
Antworten
Benutzeravatar
luke_sh
Beiträge: 102
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 10:33
Meine Gewässer: Rhein, Areuse, Sihlsee, Bodensee usw.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Switzerland

Gas Räucherofen

Beitrag von luke_sh » Di 23. Sep 2014, 14:33

Hi zusammen

Hat jemand schon Erfahrung gesammelt mit Gas Räucheröfen? Z.b. den von Landmann: http://www.edelstahl-raeucherofen.de/la ... ucherofen/.

Bei mir im Mietvertrag sind für den Balkon nur Gasgrills zugelassen, ein "normaler" Räucherofen wird ebenfalls nicht geduldet - eventuell wäre das die Möglichkeit für mich diese Regelung zu umgehen :D

Danke euch im voraus und Grüsse.
Luke

Benutzeravatar
Olle
Beiträge: 285
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 14:51
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Uster
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Gas Räucherofen

Beitrag von Olle » Di 23. Sep 2014, 14:46

Viele Vermieter erlauben nur Gasgrills auf den Balkonen, weil Gasgrills weniger Rauch entwickeln als Holz-/Kohlegrills (die Brandgefahr ist ja nicht kleiner) und damit die Nachbarn weniger gestört und geräuchert werden. Wenn Du nun auf dem Balkon mit Gas räuchern willst, kann es passieren, dass die Verwaltung meint, dass es SO nicht gemeint war... :lol:

Vielleicht hilft Bestechung der Nachbarn mit geräuchertem Fisch?
Tipp: Ein kleiner flacher Tischräucherofen riecht zwar auch etwas nach Rauch, entwickelt aber viel weniger davon. Das könnte durchaus auch mit den Nachbarn klappen.
Gruss, Olle

Benutzeravatar
luke_sh
Beiträge: 102
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 10:33
Meine Gewässer: Rhein, Areuse, Sihlsee, Bodensee usw.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Switzerland

Re: Gas Räucherofen

Beitrag von luke_sh » Di 23. Sep 2014, 15:05

Hi Olle

Danke für deine Antwort.
Die Bestechung erfolgt mehr oder weniger regelmässig, bis jetzt nicht mit geräuchertem aber mit Fisch auf jeden Fall.

Ich dachte mir das am Anfang auch mit der Rauchentwicklung, da ich jedoch im obersten Stock wohne und sozusagen über alle drüber qualme hatte ich trotzdem eine Anfrage an die Verwaltung gestellt. Da wurde das Verbot dann aber mit der Brandgefahr begründet, ob es da einen Unterschied gibt oder nicht gibt es anscheinend verschiedene Ansichten :wink:

Heisst für mich ich kann losrauchen wie ein Irrer - solang es mit Gas ist :D

Die Frage ist dann einfach ob das Teil überhaupt was taugt...

Grüsse

FAX
Beiträge: 187
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 20:39
Meine Gewässer: Zürisee
Hat sich bedankt: 12 Mal
Switzerland

Re: Gas Räucherofen

Beitrag von FAX » Di 23. Sep 2014, 17:06

Hallo luke-sh.

Ich räuchere im Chemine und hatte noch nie Probleme.
Mit einem kleinen Räucherofen für etwa 4 Felchen, oder Forellen.

Antworten

Zurück zu „Fischer`s Küche“