Was gabs heute bei euch zu essen?

Vom A wie Aal bis Z wie Zander!
Weitere Themen sind Outdoor cooking, Räuchern und Filetieren.
Antworten
Benutzeravatar
Rolf
Fischerforum Administrator
Beiträge: 4231
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 12:34
Meine Gewässer: See und Fluss
Wohnort: Mittelland
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Switzerland

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Rolf » Fr 27. Sep 2013, 20:11

Guten Hunger und danke für den Input 8)

"Herr Ober, zwei Portionen bitte!" :D
Gruss Rolf

Rettet die Würmer, fischt mit der Nymphe!

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von ChristianK. » Fr 27. Sep 2013, 20:32

Einfach, schnell und lecker, so muss es sein! Merci für's zeigen und das Rezept :)
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

aspidelaps

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von aspidelaps » Fr 27. Sep 2013, 20:57

sieht gut, aus Raubfisch... :)
würde ich auch nicht nein sagen!
hätte ich meine Fischstäbchen sofort eingetauscht dagegen.. :lol:

Benutzeravatar
T-Noo
Beiträge: 241
Registriert: So 6. Sep 2009, 13:57
Meine Gewässer: Schiffenensee und ab und zu'n Freiburger Flüsschen
Switzerland

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von T-Noo » Fr 27. Sep 2013, 23:47

gebratener fisch mit dörrbohnen - das muss man sich erst mal trauen! :chef:
schön, dass es geschmeckt hat!
Gruss Tinu

"Niemand beging einen grösseren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte." (Edmund Burke)

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2710
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Switzerland

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Flümi » Sa 28. Sep 2013, 13:41

Morgens um 1 gabs Paprikachips Spiessli und Pouletschenkelsteak (Poulet = Geflügel) ;)


Bild

Bild


falls jemand Bilder von den USA-Ferien sehen möchte, tu ich auch paar Bilder davon rein, auch wenn es nicht mehr "heute" ist ;)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Arts

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Arts » So 29. Sep 2013, 19:38

En guete,

Heute war ich im Bootshaus, um die Pfeiler hatte es Schwärme von Hasle, 200-300 Stück hab ich noch nie erlebt!

Ich sah das sie an der Oberfläche jagten, Ich hatte meine Flifli Rute dabei, ich sags euch die geilsten Drills, die Bremse Rauchte... Als Grössenvergleich hab ich ein Kantholz daneben gelegt :lol: :lol:

Bild

Ausgenommen entschupt und etwas gesalzen, Worcesertshire-Sauce, mehliert und Fritiert, samt "Haut und Haar"

Schweizer Fisch, Fangfrisch auf Fliege gefangen ;)

Vorspeise lecker!!

Bild

So kann man Sprotten nach schweizer Art geniessen...

Tom

Arts

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Arts » So 29. Sep 2013, 21:38

Hallo,

Als Hauptspeise gab es Linguine "Vongole"

Bild

Tom

aspidelaps

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von aspidelaps » So 29. Sep 2013, 22:40

die hasli sehen geil aus arts.. kenne dies ja von Kroatien mehr als gut, da gibt's die kleinen fritierten fischen ja in jedem Restaurant...
die Idee klaue ich dir!
ob dies echt auch mit Elritzen geht?

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von ChristianK. » So 29. Sep 2013, 23:27

Hi Alex

Elritzen sind halt schon arg klein ;)
Mit Lauben, Haseln oder Rotaugen funktioniert das allerdings sehr gut :)
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

aspidelaps

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von aspidelaps » So 29. Sep 2013, 23:40

ja gut in Kroatien sind die nicht viel grösser.
vor allem könnte man die dann grad im ganzen reinwerfen, und erspart sich das putzen.
esst ihr die auch gleich mit kopf im ganzen???
ich teste das glaub mal. :)

Arts

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Arts » So 29. Sep 2013, 23:47

Danke euch! Ihr seit auch Geniesser.. :)

Das klappt mit Elritzen sicher auch, muss man mal probieren, kann mir sogar vorstellen das die geschmacklich eher an Sardellen gehen, fischiger. Aber ich habs noch nie probiert, das klappt sicher.

Ob man sie ausnehmen muss, hmm mal testen ob sie ungeputzt nicht bitter sind, so wegen dem Mageninhalt und der Galle, aber ansonsten, ich meine Sardellen die man kaufte (nicht Sardinen) die sind kleiner als meine "Megafische". Meine hatten so 7-11 cm man glaubts nicht... Und ja inklusive Kopf, einfach reinbeissen.. Ist im Prinzip wie ein Brienzlig.

Tom

Benutzeravatar
habakuk
Beiträge: 2353
Registriert: Mo 17. Sep 2007, 11:29
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von habakuk » Mo 30. Sep 2013, 00:16

hehe - die hasli sehen super aus!
Darf ein Vegetarier Schmetterlinge im Bauch haben?

HABAKUKS TAGEBUCH

Benutzeravatar
d83
Beiträge: 127
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 20:23
Meine Gewässer: Zürisee
Hat sich bedankt: 2 Mal
Switzerland

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von d83 » Mo 30. Sep 2013, 00:31

Wer läd mich mal auf ein fischiges candle light dinner von euch ein....sieht sehr gut aus!!!
bei mir gabs heute eine halbe seite rotlachs von trappers creek zum z'nacht mit böllä,butter...und feinem brot!

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2710
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Switzerland

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Flümi » Mo 30. Sep 2013, 00:46

im Kühlschrank war bissl tote Hose (nicht mehr ganz "heute" Sonntag) ... gab nur noch Spaghetti und Currywurst. ein kulinarischer Tiefflug :lol:

Bild

falls jemand Bilder von den USA-Ferien sehen möchte, tu ich auch paar Bilder davon rein, auch wenn es nicht mehr "heute" ist ;)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1617
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Was gabs heute bei euch zu essen?

Beitrag von Loup » Mo 30. Sep 2013, 09:14

Die kleinen Fische sehen lecker aus.
Einmal pro Jahr mache ich Kretzer nach Bodenseeart. Da wird auch der ganze Fisch fritiert. Gibt sogar im Internet Rezepte dazu. Ich fange für diese Zubereitung Eglis am Schonmass von 15 cm. Schuppen und ausnehmen und dann im Oel backen. Ist echt lecker und man kann den ganzen Fisch essen. Natürlich ist es eine recht fettige Zubereitungsart.
Gruss vom Murtensee
Loup

Antworten

Zurück zu „Fischer`s Küche“