Schöne Schweinerei

Vom A wie Aal bis Z wie Zander!
Weitere Themen sind Outdoor cooking, Räuchern und Filetieren.
Antworten
Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1258
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Schöne Schweinerei

Beitrag von Lahnfischer » So 19. Dez 2010, 12:52

Schöne Schweinerei


Hi @ all,

zu Perlchens Geburtstagsfeier sollte es mal was anderes geben als das übliche Essen, also kam der Tischräucherofen wieder zu einem neuen Einsatz.

Hier das Ergebnis, eine schöne Schweinerei... 8-)

Bild

Dicke Rippe...

Bild

Lachsbraten...

Bild

Krustenbraten...

Bild

Der kam allerdings hinterher zum Durchgaren noch ne Stunde im Bratschlauch in den Backofen.
War ein voller Erfolg, ist alles restlos weggefuttert worden... :mrgreen:
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
Willi
Beiträge: 272
Registriert: So 25. Nov 2007, 22:31
Meine Gewässer: Murtensee, Aare, Emme
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Schöne Schweinerei

Beitrag von Willi » So 19. Dez 2010, 16:44

Hi Lahni.
Sieht alles super aus...mhhh du kannst einem ja das Wasser ganz schön im Munde zusammenlaufen lassen.
Gruss und petri
Willi

weniger kann mehr sein

Salzachfischer

Re: Schöne Schweinerei

Beitrag von Salzachfischer » Mi 10. Dez 2014, 14:45

Ich bin für jede Schweinerei zu haben Thomas. Vor allem für solche !! :D

Drifter
Beiträge: 24
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 14:25

Re: Schöne Schweinerei

Beitrag von Drifter » Mi 10. Dez 2014, 16:05

...ich habe den gleichen Ofen wie Du. In letzter Zeit habe ich auch noch auf den Rost Alu draufgelegt, so dass kein Saft runtertropft und in das Sägemehl eindringt. Das Ergebnis: wesentlich mehr und besserer Geschmack.

Benutzeravatar
Rassler
Beiträge: 128
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:03
Meine Gewässer: Zuger-, Lauerzer-, Vierwaldstättersee, Bäche SZ/VS

Re: Schöne Schweinerei

Beitrag von Rassler » Mi 10. Dez 2014, 17:30

@drifter
Ich glaube der Hersteller hat dieses Problem inzwischen auch erkannt.
Meine Perle hat mir vor einem Monat zum Geburtstag ein Tischräucherofen geschenkt. Die Abdeckung über dem Sägemehl ist jetzt viel grösser, bzw. zieht sich bis auf paar Millimeter zum Rand.

Da die alten Schweinereien wieder hervorgeholt wurden:
Ich möchte mich bei meiner Perle revanchieren und ein Pulled Pork zubereiten. Hat das schon jemand im Räucherofen gemacht?
Hat jemand ein Tipp, dass ich nicht alle halbe Stunde Sprit nachfüllen muss?

Drifter
Beiträge: 24
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 14:25

Re: Schöne Schweinerei

Beitrag von Drifter » Do 11. Dez 2014, 10:51

...schön, wenn es weiterentwickelt wird. Ich habe den Räucherofen auf einem zweiflammigen Camping-Gasherd stehen. Auf Standgas werden die Fische geräuchert. Das funktioniert gut.

Antworten

Zurück zu „Fischer`s Küche“