Fischerferien in Finland

Anfragen, Empfehlungen und Berichte.
Antworten
Benutzeravatar
Tavarua
Beiträge: 7
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 16:40
Wohnort: Züri Oberland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Switzerland

Re: Fischerferien in Finland

Beitrag von Tavarua » Mi 10. Jul 2019, 21:55

Finnland ist wirklich ein schönes Land. Bin grad es bitzeli neidisch.
Danke für die unterhaltsamen Ferienberichte.
Und natürlich petri zu den tollen Fängen.

Gruess,
Patrick

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischerferien in Finland

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 11. Jul 2019, 06:58

Neid ist doch doof...
Erfreue dich an der Möglichkeit das auch du evt. Mal die Gelegenheit ergreifen könntest einfach auszubrechen :)

Ich weiß was ich in meinen nächsten Ferien machen werde. Der Plan steht schon fast bereit.
Auch ich brauchte so zusagen einen Arschtritt bis ich mich durchringen konnte so weit weg von zuhause in die Wildnis einzusteigen. Auch wenn ich die Natur über alles liebe.

Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Tinca
Beiträge: 99
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:17
Meine Gewässer: Zürichsee, Pfäffikersee, Rhein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Switzerland

Re: Fischerferien in Finland

Beitrag von Tinca » Do 11. Jul 2019, 08:59

Bad Ass Fisherman hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 06:58
Ich weiß was ich in meinen nächsten Ferien machen werde. Der Plan steht schon fast bereit.
Tiefseefischen in Norwegens Fjorden? Das fischen in den Fjorden ist sehr spannend und etwas ganz anderes als daheim. Von 0-250m kann man alles befischen und es gibt einiges zu fangen wie vor allem: Dorsch, Pollack, Seelachs, Leng, Lumb, Schellfisch, Heilbutt, Seehecht, Lippfische, Makrele, Hering, Knurrhahn.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischerferien in Finland

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 11. Jul 2019, 18:43

Leider nein.
Habe meinen Finischenlachs und Zander nochnicht gefangen.

Dafür gab es heute in den Stromschnellen von Kerma viele Bachforellen bis 55cm.
Und noch 2 richtig dicke verloren..

Der Tag war aber Affengeil!!!

Und ich konnte doch noch ein paar Diskussionen führen mit Einheimischen aus der Gegend.
Mein 45er Egli war also mehr als nur eine Ausnahme in der gegen Heinävesi...

Sie sagten so - 35cm geht aber grössere sahen sie bis jetz nur extrem selten.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Garrick
Beiträge: 312
Registriert: Di 4. Nov 2008, 15:42
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Fischerferien in Finland

Beitrag von Garrick » Fr 12. Jul 2019, 13:42

Die Grossen findest unten in der Mündung der Kerma Rapids

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischerferien in Finland

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Fr 12. Jul 2019, 17:00

Das haben sie auch gesagt und gezeigt.
Am Tag zuvor hatten sie einen 40er dort gefangen.

Wie auch einen Monsterforelle verloren.

Wenn alles passt bin ich nextes Jahr wider dort.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Antworten

Zurück zu „Fischerferien rund um die Welt“