Fischen auf Teneriffa

Anfragen, Empfehlungen und Berichte.
Antworten
Benutzeravatar
Hangover
Beiträge: 213
Registriert: Do 30. Dez 2010, 17:06
Meine Gewässer: Sense, Aare, Bieler- & Wohlensee, Bergseen
Swaziland

Fischen auf Teneriffa

Beitrag von Hangover » Mi 3. Mai 2017, 12:59

Liebe Forumsgemeinde

Ich fahre resp. fliege am Wochenende für eine Woche nach Teneriffa. Nebst Strand, Meer, Bars etc. würde ich natürlich auch gerne ein bisschen Angeln... ich habe mich mal hier und via Google schlau zu machen versucht, aber das ist gar nicht so einfach. Konkret geht es ums Angeln im Süsswasser auf Teneriffa, da findet man praktisch nichts.

Gibt es hier Forumsmitglieder, die mich mit Informationen, Tipps etc. versorgen könnten (gerne auch per PN, wenn gewünscht)? Wäre natürlich super!

Besten Dank für Eure Rückmeldungen!

TL, Hangover

Benutzeravatar
perch300
Beiträge: 64
Registriert: Di 17. Nov 2015, 20:48
Meine Gewässer: Zürichsee,Sihl und -see
Switzerland

Re: Fischen auf Teneriffa

Beitrag von perch300 » Do 4. Mai 2017, 21:45

Hallo Hangover

Ich flüchtete diesen Winter auf Teneriffa um der Kälte zu entkommen, dabei konnte ich mich da ein bisschen umschauen und.... es ist sehr trocken. Vor allem im Süden wirst du ausser ein paar dreckigen Reservoirtümpeln und Rinsalen nichts vorfinden. Im Norden bin ich mir nicht ganz sicher, aber grössere Süsswasserseen oder Flüsse gibt es nicht. Nur im Stausee Candelaria könnte ich mir einen Fischbestand vorstellen. Leider gibt es im Internet wenig Infos zu diesem See.. Vielleicht solltest du noch bei den örtlichen Tourismusbüros nachfragen.. Gute Reise!
Gruss perch300

-born to fish-

Antworten

Zurück zu „Fischerferien rund um die Welt“