Angelferien in Finnland (Mai)

Anfragen, Empfehlungen und Berichte.
Antworten
Benutzeravatar
pikebob
Beiträge: 3
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 10:51

Angelferien in Finnland (Mai)

Beitrag von pikebob » Fr 1. Jan 2016, 11:02

Hallo zusammen

Bin neu im Forum. :wink:

Ich plane, im Mai Angelferien (1 Woche) in Südfinnland zu verbringen. Ich werde Spinnfischen. Zielfisch ist der Hecht. Der genaue Ort steht noch nicht fest.

Der Hecht steht zu dieser Jahreszeit ja gerne in Ufernähe. Macht schleppen überhaupt Sinn? Oder ist es besser, das Boot parallel zum Ufer zu "parkieren" und einfach Uferkanten abzufischen?
Weitere Frage zum Boot: Ist ein Motorboot notwendig, oder reicht ein Ruderboot?

Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet.
Besten Dank!
Gruss pikebob

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2702
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Angelferien in Finnland (Mai)

Beitrag von Flümi » Fr 1. Jan 2016, 17:43

Im Mai kann es sein, dass je nach Winter noch grosse Teile von Flüssen (und Seen?) mit Eis bedeckt sind. Dessen bist du dir bewusst? Dort "oben" dauert der Winter bisschen länger als hier "unten" ;)

Habe das hier gelesen: http://www.aktiv-urlaub.ch/angelurlaub-in-finnland/

Falls du dich noch genauer vorstellen möchtest, wäre dort das richtige Unterforum ----> viewforum.php?f=3
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
pikebob
Beiträge: 3
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 10:51

Re: Angelferien in Finnland (Mai)

Beitrag von pikebob » Fr 1. Jan 2016, 19:48

Hallo

Ja, dessen bin ich mir bewusst.
Ich hoffe, Mitte Mai ist das Eis im Süden geschmolzen.

Gruss

Antworten

Zurück zu „Fischerferien rund um die Welt“