Fischen in Kanada?

Anfragen, Empfehlungen und Berichte.
Antworten
Hjort87

Fischen in Kanada?

Beitrag von Hjort87 » So 26. Mai 2013, 02:27

Hallo Zusammen :P
Ich bin zur Zeit in einem vier wöchigen Sprachaufenthalt in Vancouver. Nach meiner Sprachschule möchte ich ca. 3 Wochen in British Columbia, Banff, Jasper Nationalpark herumreisen. Vorallem möchte ich aber "Fischen". Hat mir irgendjemand eine guten Tipp?!? Ich weiss nich no recht, wie ich das angehen soll. Und hat jemand einen Tipp wo ich gutes Fischermaterial kaufen kann. Danach fliege ich in den Osten, Toronto. Auch von dort nehme ich gerne Tipps entgegen :D

Vielen Dank und freundliche Grüsse aus Kanada

Benutzeravatar
Raubfisch234
Beiträge: 275
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 23:36
Meine Gewässer: Bergseen und Fliessgewässer Graubündens
Switzerland

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von Raubfisch234 » So 26. Mai 2013, 12:18

Du solltest unbedingt mal nachschauen, was es braucht, um in Banff am Bow River zu fischen, ein wunderschöner Fluss sage ich dir!!!!! und dies an einem wunderschönen Platz...

Als ich dort war, vor 5 Jahren hatte ich leider keine Ausrüstung dabei, aber habe den wunderschönen, ideal gefärbten, natürlich verlaufenden Fluss gesehen, wo man offenbar fischen darf... habe aber nur einen Fischer dort gesehen. Ganz offensichtlich ist es aber ein sehr guter Fluss.

Allenfalls noch einen Pfefferspray mitnehmen falls ein Bär zu nahe kommt, sollte aber eher nicht passieren. :wink:

Etwa so sieht es dort aus:
Bild

Sonst ist sicher auch Vancouver Island ein ganz guter Ort um riesige Fische zu fangen.

Aber wenn du die Fahrt bis Banff (17 Stunden mit Greyhoundbus) auf dich nimmst wirst du sehen, dass es nur schon direkt entlang der Hauptstrasse bis Banff überall unberührte Natur mit schönen wilden Flüssen gibt. Ich würde einfach mal im Internet googeln, dann wirst du sicher fündig. In Kanada ist wahrscheinlich jedes Gewässer verglichen mit der Schweiz überdurchschnittlich gut.

chinook

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von chinook » So 26. Mai 2013, 13:45

Hei Toni,
Ich plane gerade mein nächster Tripp zum Fischen in canada.

Schick mir Deine rechte mailadresse .........werde Dir näheres schreiben. Jasper oder Banf........vergiss das!!!!!!

Wie ist das Wetter in Vancouver?? Ich und mein Freundin werden am 17 Juli fliegen bis ende Okt.

Schöner Gruss Urs

miless

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von miless » So 26. Mai 2013, 14:03

hey zusammen!wir fligen am 8 juni für 3 wochen!wäre über ein paar tips auch sehr froh!wo sich das angeln lohnen würde!!!

Benutzeravatar
evolve
Beiträge: 16
Registriert: Do 8. Sep 2011, 11:20

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von evolve » So 26. Mai 2013, 14:23

Ich war vor 2 jahren ein paar wochen in british columbia und habe auch immer wieder geangelt. Es werden einem ja auch keine sonderlich grossen steine in den weg gelegt: eine jahreskarte für ganz b.c. kostet etwa 80$, 2 wochen etwa 40 wenn ich mich richtig erinnere. für die nationalparks braucht's extrakarten. fischerläden gibt's viele, da kann man die karte lösen und auch gute tipps für die region erhalten. Dann muss man nur noch aus tausend schönen seen und flüssen auswählen..

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1907
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von Martin » Mo 27. Mai 2013, 12:30

Also wir haben hier im Forum schon etliche Reiseberichte von BC/Alberta und noch weiter hoch und etliche Tipps dazu.
Aufpassen, in Banff oder Jasper befindest du dich in den Parks, dort sind wohl spezielle Karten nötig, fischen ist aber gemäss den von mir gesehenen Angeboten mit oder ohne Guide möglich.
Wenn ich mich nicht täusche gibt es zwei verschiedenen Karten für Salz- und Süsswasser.

Aber einer den bekanntesten Flüsse hast du in Vancouver zu deinen Füssen und das wäre der Fraser, ebenso ist Campbell River auf Vancouver Island sehr bekannt https://maps.google.ch/maps?q=Campbell+ ... anada&z=11

Benutze die Suchfunktion vom Forum und du wirst fündig ;-)
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1714
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von JJwizard » Mo 27. Mai 2013, 13:28

Hallo erstmal ...... wer bist Du? :hide: :welcome:

Tight-lines
JJ
Born to fish - forced to work!

Frittengeier

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von Frittengeier » Mi 29. Mai 2013, 13:19

Hallo zusammen...

Ich fliege morgen für 3 Wochen nach B.C 8)
Habe mich im Internet etwas schlau gemacht... denke aber vorort ist man besten bediehnt, betreff Tipps und Tricks, gute Seen und Flüsse...hat ja Tausende von Seen dort!!! :D

Erster halt Chilliwack...
Dort mal schön mit fishing tackle und licens ausrüsten. http://www.fredscustomtackle.com/Store_ep_41.html
ab dort mal schauen wo es uns hinzieht... sicher mal richtung Calcary...Banff... aber nur durchreise... gibt viele schöne Stätchen die nicht so turistisch sind :wink:

In Calgay gibts ein riiisen Fischer Laden!!! http://www.basspro.com/webapp/wcs/store ... D=75&tab=3
Hat auch Jagt und Camping Zeug...

Für die 2te Woche haben wir uns eine kleine Blockhütte am Canim Lake gemietet.
Werden hauptsächlich in Motel/ Hotel und Auto schlafen...

Zum Fischen nehme ich mir eine Reiserute und 2 kleine Rollen mit (Eine 2te Rute kaufe ich mir drüben)
Und meine kleine Emmetacklebox, sollte für den Anfang reichen.

Wünsche allen schöne Kanada Ferien...

LG
FG

tnsilres

Re: Fischen in Kanada?

Beitrag von tnsilres » Do 13. Nov 2014, 17:32

Hallo zusammen

Ich nutze diesen Thread einfach mal vom Namen her aus, weil ich keine Lust habe einen neuen zu eröffnen :wink: Ende November kommt ein Angler-Guide aus Smithers (BC, kanada) in die Schweiz und stellt wie schon seit Jahren die Berichte seiner Touren von diesem Jahr in Form eines Diaabends vor. Für Interessierte:

Mittwoch 26. November in Walliswil bei Wangen an der Aare in der Schweiz, um 19:30 Uhr im Restaurant
Oberli in der Dorfstraße 14, in 3380 in Walliswil-Bipp. Für Fragen ist Ihr Ansprechpartner Herr Stefan Maeder,
Telefonnummer 032/6311209.

Liebe Grüsse :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Fischerferien rund um die Welt“