Lungernsee

Anfragen, Empfehlungen und Berichte.
Antworten
Benutzeravatar
berufsfischer
Beiträge: 639
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 22:39
Meine Gewässer: weltweit

Re: Lungernsee

Beitrag von berufsfischer » Do 21. Apr 2011, 09:15

@ronaldus

guter beitrag :up:

Benutzeravatar
pikefighter
Beiträge: 44
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 10:03
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von pikefighter » Do 21. Apr 2011, 09:47

.
Zuletzt geändert von pikefighter am Mi 5. Dez 2018, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt wichtigere Dinge als Fischen - NUR WAS?!

Schweizer Angler

Re: Lungernsee

Beitrag von Schweizer Angler » Do 21. Apr 2011, 11:22

webcam ist vielleicht gar nicht im interesse der betreiber, weil sonst die postkarten-webbildi von den tatsachen ablenken?


gruss

sa

Benutzeravatar
pikefighter
Beiträge: 44
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 10:03
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von pikefighter » Do 21. Apr 2011, 11:38

.
Zuletzt geändert von pikefighter am Mi 5. Dez 2018, 12:28, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt wichtigere Dinge als Fischen - NUR WAS?!

Benutzeravatar
Hechtfischer
Beiträge: 124
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 20:36
Meine Gewässer: Thunersee
Wohnort: Gurzelen
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von Hechtfischer » Do 21. Apr 2011, 12:15

Hallo zusammen Wasserstand vom Lungernsee kann jederzeiz auf www.ewo.ch angeschaut werden

Benutzeravatar
pikefighter
Beiträge: 44
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 10:03
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von pikefighter » Do 21. Apr 2011, 12:23

.
Zuletzt geändert von pikefighter am Mi 5. Dez 2018, 12:27, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt wichtigere Dinge als Fischen - NUR WAS?!

Charly_Brown

Re: Lungernsee

Beitrag von Charly_Brown » Mi 27. Apr 2011, 08:28

Dieser Wasserstand besteht doch schon seit Wochen, und es wurden auch bei diesem Wasserstand viele Fische gefangen, wie man hier im Thread lesen kann...

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von Flümi » Sa 4. Jan 2014, 00:34

Zitat von E-Mail
Ab 1.1.2014 ist das Fischen mit Widerhaken für Fischer und Fischerinnen, die über einen Sachkundenachweis verfügen, erlaubt. Diese Regelung ist eidgenössisch und gilt ab sofort auch für den Lungerersee. Da diese Gesetzesänderung erst im November 2013 bekannt gemacht wurde, werden wir unser Reglement auf die Fischersaison 2015 anpassen. Unsere Fischer/Innen werden mit einem separaten Anschlag in unserer Betriebszentrale auf die neue Regelung aufmerksam gemacht.
ausserdem ist der See erst 3m abgesenkt, also noch ziemlich voll.
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Kolkrabe

Re: Lungernsee

Beitrag von Kolkrabe » Sa 4. Jan 2014, 06:40

Hallo an alle

Um das angeschlagene Geschäft um und in Lungern aus der Kriese zu helfen, gab es neben dem Fischereiparadies noch das Projekt eines sogenannten Wasserskiliftes. Ich bin eigentlich froh darüber, dass dieser nicht realisiert wurde.

Besten Gruss

Kolkrabe

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von Flümi » So 23. Feb 2014, 21:00

http://www.saramachts.tv/sendung.php?id=419

Zuerst geht Sara zu Glardon-Stucki, um selber Köder zu produzieren (Käferli) und dann an den Lungerersee fischen ;)

(nicht grad ein Beitrag für den Allrounder und selbsternannten Profi, sondern eher für Nicht-Fischer)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

jamilin

Re: Lungernsee

Beitrag von jamilin » Mo 24. Feb 2014, 22:27

Wir waren zu zweit am 9.2. am Lungernsee und wir beide hatten die Vollpackung innert kurzer Zeit. Wir wussten schon, dass grosszügig besetzt wird, doch so einfach haben wir es uns trotzdem nicht vorgestellt. Der Lungernsee bot sich gut an, da die Züriseefische zu dieser Jahreszeit leider nicht sehr "bissig" sind. Wegen der Beissfreudigkeit, der Refos beschlossen wir neue, unvertraute Köder zu testen. Unerwartet fängig waren die Spaghetti-Gummiköder von Spro an der Sbirolinomontage.
Wir sind überhaupt keine Puff-Freaks, doch im Winter, wenn an den anderen Gewässern wenig los ist, ist der Lungernsee eine durchaus fängige Alternative.

Petri-Grüsse jamilin

Benutzeravatar
as78
Beiträge: 17
Registriert: Do 16. Okt 2008, 23:09
Meine Gewässer: Aare, Emme, Thunersee, Bielersee, Bergseen
Wohnort: wichtrach
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von as78 » Fr 17. Okt 2014, 22:29

Ich möchte evtl nächste Woche auch mal an den lugernsee gehen. Ich war noch nie dort und habe deshalb ein paar fragen.
-Geht vom Ufer aus noch etwas. Wenn es immer noch so ist, wie hier früher geschrieben wird sollten zumindest die Regenbogenforellen nicht so ein grosses Problem sein.
Aber wie sieht es mit den Hechten und Egli aus?
-Kann mir jemand sagen, wo wir es am besten probieren sollten. Ob nun vom Ufer aus oder auch vom Boot.

Herzlichen Dank
André

Benutzeravatar
bume
Beiträge: 14
Registriert: So 11. Mai 2014, 10:52
Meine Gewässer: Zürichsee, Lungernsee
Switzerland

Re: Lungernsee

Beitrag von bume » Sa 18. Okt 2014, 06:57

Hallo Andre

Wir waren am letzten Dienstag zu dritt mit dem Boot auf dem Lungernsee. Bei herrlichem Wetter konnten wir um 15.30 Uhr die letzte Forelle fangen. Es gab aber auch Fischer, die keine einzige vom Boot aus erwischten. Gefischt haben wir mit Maden und Zapfen im unteren Seebecken.

Werner
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden!

Talin

Re: Lungernsee

Beitrag von Talin » Mo 19. Jan 2015, 14:37

Wie läufts zurzeit am Lungernsee? Würde drum gerne das nächste Weekend wiedermal ein versuch wagen.

Benutzeravatar
buddha
Beiträge: 19
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 12:23

Re: Lungernsee

Beitrag von buddha » Mo 19. Jan 2015, 14:48

@Talin:

Waren am 18.01 zu 3 mit dem Boot draussen.... Es läuft sehr durchzogen hatten insgesamt 3 Forellen mit Schleppen gefangen davon eine 45er! Ansonsten gar nichts nicht 1 Biss mit Zapfen und haben jegliche Tiefen ausprobiert von Wurm bis hin zur Künstlichen made. Werden es bestimmt am letzten Januar Weekend noch mal Probieren :D 8)

Antworten

Zurück zu „Fischerferien rund um die Welt“