Sitysee

Beschreibungen von Seen und Teichen.
Antworten
Benutzeravatar
momo
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:33
Wohnort: Zürich
Been thanked: 1 time
Italy

Sitysee

Beitrag von momo »

Sali zäme

Ich wollte mal fragen wie eure Erfahrungen sind am Fliegenfischen-Gewässer Sitysse bei Unteriberg:
Grösse der gefangenen Fische, Zustand des Seeleins (verkrautet oder frei von Kraut), genereller Eindruck...
Ich habe da widersprüchliches gehört und möchte gerne Infos aus erster Hand haben.

Besten Dank schon im Voraus
Momo
may the fish be with you
Benutzeravatar
Trucha89
Beiträge: 322
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:28
Meine Gewässer: Hallwilersee Aare
Has thanked: 71 times
Been thanked: 87 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Trucha89 »

Guten Tag Momo :)
Ich würde das Seeli, als Übungsgewässer einstufen macht aber Spass.Die Grösse der Fische ist von klein, bis Gross vorhanden. Es hatt auch Stellen mit viel Kraut auf einer Seite.

Hier noch ein kleiner Bericht über den Sitysee:

https://www.petri-heil.ch/de/sitysee--e ... ling--1151

Mfg
El Rio
Benutzeravatar
MK81
Beiträge: 45
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 15:51
Meine Gewässer: Bäche SZ und Bergseen, Zürichsee
Has thanked: 16 times
Been thanked: 18 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von MK81 »

Sali Momo
Der See ist ein sehr gute übungsgewässer. Für Anfänger Ideal, da man bei 3/4 vom See viel Platz zum werfen hat. Und die Fangchancen sind auch für Anfäger gross.
Mit dem Kraut ist es so, dass je später in der Saison, je mehr Kraut hat es. Aber man kann meistens noch an genügend Stellen gut fischen.
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Für mich war es ein absoluter Übungsteich.

Ich würde da das Wort, See, garnicht in den Mund nehmen. Da es ein künstlich angelegter Teich ist.

Ich habe da zwar nichts gefangen aber ein paar Kollegen von mir waren an dem Tag erfolgreich.
Aber, für das Erlebnis hätte ich auch in den Kundelfingerhof oder so gehen können....
Nur wäre mir da viel mehr geboten worden.

Zum mal anschauen ist der Teich ganz ok wenn man auf ein Paar Portionsfische aus ist.
Ich werde aber sicher nicht mehr dort hin gehen da mir definitiv der Reiz fehlt und ja, der Kundi ist näher für mich als der Sitysee.

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Trucha89
Beiträge: 322
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:28
Meine Gewässer: Hallwilersee Aare
Has thanked: 71 times
Been thanked: 87 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Trucha89 »

@Bad As Fisherman Darum hab ich gesagt Seeli :lol: Für die Anfänge des Fliegenfischens ist er schon gut. Du hast da keine Bäume, wie Sträucher im Weg und kannst Dich auf das Fliegenfischen konzentrieren :P Aber wie Du sagst wenn man Fische will 5-6 Stück Wägitalersee, oder Lungerersee, oder gleich ins Forellen Puff :chef:
El Rio
Benutzeravatar
Mötti
Beiträge: 149
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 21:01
Meine Gewässer: Zürisee, Schanzengraben, Türlersee
Has thanked: 4 times
Been thanked: 12 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Mötti »

Ich war mit meiner Tochter dort, damit sie mit der Fliegenrute ein Erfolgserlebnis hat und das Werfen üben kann. Für das ist es gut. Was uns beiden nicht so gefallen hat waren tote und kranke Fische im Teich.

Gruss
Mötti
Benutzeravatar
momo
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:33
Wohnort: Zürich
Been thanked: 1 time
Italy

Re: Sitysee

Beitrag von momo »

Besten Dank euch allen für eure Antworten.

Wie ist aktuell die Lage? Hier höre ich widersprüchliches von "völlig verkrautet und nur kleine Fische" bis "fast kein Kraut und auch grosse Fische".

Grüsse
Momo
may the fish be with you
Benutzeravatar
Trucha89
Beiträge: 322
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:28
Meine Gewässer: Hallwilersee Aare
Has thanked: 71 times
Been thanked: 87 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Trucha89 »

Das Seeli, wird ja mit Forellen Besatz betrieben. Also hast du Mass Fische drin, oder eben auch Grössere Exemplare. Mit dem Kraut hält es sich in Grenzen, aber es ist an Stellen um den See vorhanden. Nicht, der kommplete See ist voller Kraut. Mach Dir selber ein Bild, und geniess einen schönen Angel Tag am Sitysse.

Wünsche Dir gute Fänge Petri.
El Rio
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 940 times
Been thanked: 797 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Als wir da waren hatte es nicht wirklich viele Fische drin.

Das lag aber daran das es sich herum gesprochen hatte dass eine grössere Gruppe Zürcher in ein paar Tagen komme.

Somit hatten ansässige von da den eine oder anderen Fisch mehr mit genommen hat als nötig. So das es wir schön schwer hatten :lol: :lol:

Kein Witz!!! Hat uns sogar der Pächter, oder Besitzer, am Schluss verraten.

Wir hatten aber einen sehr lustigen und feucht fröhlichen Tag.
Viel gelernt hatten wir auch.


Aber eben. Ich würde kein 2. Mal gehen.
Ausser mein Sohn will in ein paar Jahren Fliegenfischen. Denn würde ich wohl noch 1x gehen.
Aber mehr wegen der Gegend, denn schön ist es dort auf jeden Fall.

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
momo
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:33
Wohnort: Zürich
Been thanked: 1 time
Italy

Re: Sitysee

Beitrag von momo »

Danke schön

Gruss
Momo
may the fish be with you
Benutzeravatar
momo
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:33
Wohnort: Zürich
Been thanked: 1 time
Italy

Re: Sitysee

Beitrag von momo »

Sali nomal

Wie sieht es dieses Jahr aus? Die Pächter/Inhaber schreiben sie hätten den See ausgebaggert und saniert, damit nicht mehr das gleiche Kraut-Desater wie letztes Jahr auftritt.

War jemand von euch in letzter Zeit am Sity-See? Wie ist die Grösse der Fische? Nur kleine, oder schwimmen auch grössere ab 32cm rum? Letztes Jahr waren grosse Fische ausschliesslich an der Ausfischete im See, da wird dann nach Gewicht abgerechnet.

Bitte keine "das ist ein Anfängergewässer, da hast du immer Chansen etwas zu fangen". Ich kenne den See und hätte gerne Infos über die aktuelle Situation betreffend Algen, Kraut, Fischgrösse.

Danke, liebi Grüess
Moreno
may the fish be with you
Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 119
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 03:37
Been thanked: 23 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Nobody »

Ein Künstliches Gewässer das ich überwerfen kann, würde ich nicht als see, sondern maximal als Zuchtforellenfütze bezeichnen. Vor mehrehren Jahrzenten war ich im zusammenhang mit vereinswurfkursen.... auch 2oder3 mal da. .....
Benutzeravatar
Trucha89
Beiträge: 322
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:28
Meine Gewässer: Hallwilersee Aare
Has thanked: 71 times
Been thanked: 87 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Trucha89 »

Es hatt kein Kraut,besser gesagt Algen im Moment im Seeli :) Dafür wurden Schleien eingesetzt,zur dämmung des Algenbestandes.Plus wie beschrieben von Dir,den Grund Ausgebaggert.Die Grösse der Fische sind verschieden,von mittel bis Gross wie immer.Geh angeln, mach Dir selber ein Bild davon. Gruess
El Rio
Benutzeravatar
momo
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:33
Wohnort: Zürich
Been thanked: 1 time
Italy

Re: Sitysee

Beitrag von momo »

Danke Trucha89

Letztes Jahr waren die 3 Male, die ich dort gefischt habe, stets nur kleine Forellen bis ca. 28cm im Sitysee, und dazu noch so viel Kraut, dass es fast keine offenen Flächen zum fliegenfischen mehr hatte. Dafür dann 24.-, dieses Jahr sogar 26.- zahlen kann ich mir sparen. Ein Weg ist für mich ca. 80km, da gehe ich nicht einfach mal hin und mach mir selber ein Bild. Deshalb habe ich hier gefragt. Vielleicht war jemand vor Kurzem dort und kann mir die aktuelle Situation schildern.

Liebi Grüess
Moreno
may the fish be with you
Benutzeravatar
Trucha89
Beiträge: 322
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:28
Meine Gewässer: Hallwilersee Aare
Has thanked: 71 times
Been thanked: 87 times
Switzerland

Re: Sitysee

Beitrag von Trucha89 »

Mein Kollege war letzte Woche oben.Daher habe ich geschrieben keine Algen/Kraut vorhanden :) Geh an den, Lungernsee/Wäggitalersee hast Du sicher mehr Spass.Und fängst sicherlich auch Deine 5 Fische :lol:
El Rio
Antworten

Zurück zu „Seen / Teiche“