Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beschreibungen von Seen und Teichen.
Antworten
Benutzeravatar
Chucklorris177
Beiträge: 30
Registriert: Di 30. Mai 2017, 17:31
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Chucklorris177 » Fr 29. Dez 2017, 22:36

hallo Zusammen

Wir waren in letzer Zeit (20.-30. Dez. ) des öfteren am Zürichsee vom Ufer unterwegs und zwar auf Egli. Leider aber nur mit mässigem Erfolg, ich habe das Gefühl dass zu dieser Jahreszeit alle Fische im tieferen Wasser sind und wir somit sie gar nicht erreichen können vom Ufer.( sahen auch keinerlei Babies etc. an den Häfen ) Hat jemand ähliche Erfahrungen gemacht ? Haben es mit Dropshot + Gummi , Dropshot + Wurm sowie diversen Kunstködern versucht, wie gesagt ohne grossen Erfolg. Im Sommer fangen wir die Barsche viel einfacher... Hat jemand einen Tipp / Stelle / hot-spot / Montage / etc. wie man die Barsche auch im Winter ärgern kann, oder wie man sie überhaupt erreicht vom Ufer ? Freue mich über jeden Tip !

Ansonsten versuchen wirs halt auf Hechte, gibt es da spezielle Tips für den Winter am ZH-See vom Ufer ?


Vielen vielen Dank und allerseits tight-lines :)

Benutzeravatar
Marko95
Beiträge: 56
Registriert: Sa 23. Dez 2017, 19:03
Meine Gewässer: Pfäffiker- Greifen- und Zürichsee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Marko95 » Sa 30. Dez 2017, 08:45

Hallo

Habe gestern einen rausgeholt (27er) auf Trüschen Montage. Ich hatte ein 50er Blei Wurm Lockstof und ein Knicklicht dran.

Als ich den Egli rausgeholt habe kam ihm die Schwimmblasse zum Mund raus was für mich ein Zeichen ist, das die Eglis so ca. auf 40 oder 50m Tiefe hocken.

Gefischt wurde zwischen Herrliberg und Küsnacht an den Häfen.


MfG und hoffe konnte helfen


Marko95

Benutzeravatar
Chucklorris177
Beiträge: 30
Registriert: Di 30. Mai 2017, 17:31
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Chucklorris177 » Sa 30. Dez 2017, 10:19

Vielen Dank an Marko95, das erscheint mir logisch. Dann gehe ich mal auf die Suche nach tiefen Stellen, die vom Ufer erreichbar sind.

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Sa 30. Dez 2017, 15:43

Hoi
Kollegen von mir fischen zur Zeit bei der Terlinde bei Goldbach sehr erfolgreich auf Eglis.
Von der Mole aus.

Pro Tag sind da 5-20stk dabei und alle sehr fett... Bis 36cm..

Mit Dropshot und texasrig.
Die Farben weis ich nicht.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Chucklorris177
Beiträge: 30
Registriert: Di 30. Mai 2017, 17:31
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Chucklorris177 » Sa 30. Dez 2017, 22:24

Hab vielen Dank super Tip !!! Meinst du die Seeanlage Goldbach ?

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Bad Ass Fisherman » So 31. Dez 2017, 17:03

Gleich beim Roten grossen Kamin am See. Dort hat es ein Hafen.
Unterhalb Bahnhof Goldbach.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 10. Jan 2018, 11:19

Hello at all!!!

Leute, habe gerade mit ein paar Fischern geredet...
Am Wochenende haben sie extrem viele Barsche gefangen vor allem in Herrliberg am Hafen...
Dropshot, texas, carolina... Alles war fängig!!

Seit ca. 9:00 heute Morgen stehen schon wieder 3Nasen am Spot...
Also ich würde es dort mal probieren gehen..
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
santemi
Beiträge: 92
Registriert: So 9. Aug 2015, 23:58
Meine Gewässer: Greifensee, Pfäffikersee, Zürichsee
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von santemi » Mi 10. Jan 2018, 12:44

Danke :v: ...letzte Woche bei roten Kamin war bei mir leider nix

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Mi 10. Jan 2018, 12:57

Habe ihnen etwas über die Schulter geschaut...

Die einen die fängig waren hatten dunkle Köder..
Braun, schwarz, 2i Farbige hatten sie auch aber alles im dunklen farben.
Auch blutrot...

Viel glück beim nexten mal.
Wenn gehen würde, würde ich noch mit Jig's bis ca.10g probieren... Oder kleinen Wobbler (4-9cm) die bis ca.5-7m tief gehen...
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
santemi
Beiträge: 92
Registriert: So 9. Aug 2015, 23:58
Meine Gewässer: Greifensee, Pfäffikersee, Zürichsee
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von santemi » Mi 10. Jan 2018, 20:57

danke...irgendwann, werden wir uns zwangsläufig am greifi über dem weg laufen oder sind uns schon und wissens nicht... :lol:

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 11. Jan 2018, 07:13

Das kann sehr gut sein.
Evt sind wir uns schon paar mal über den weg gelaufen.

Hatte letzt hin ein Treffen auf einem Gummiboot..
Und denn hatte ich in der Vergangenheit auch schon gesehen...
Oder du triffst meinen Bruder, da besteht eine grosse Verwechslungsgefahr..
Aber er Spinnt nicht, er Feedert fast zu 90%
Also mit grossen Felchenkoffer gefüllt mit selfmade Hegenen der besten Qualitat die ich kenne...
Mein Bro ist also etwas auffälliger unterwegs.

Wir sind seit ca.23Jahren am Greifensee unterwegs.
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Chucklorris177
Beiträge: 30
Registriert: Di 30. Mai 2017, 17:31
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Chucklorris177 » Do 11. Jan 2018, 20:17

Vielen Dank werde in nächster Zeit sicherlich an den besagten Orten mein Glück versuchen und berichte dann :)

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Do 11. Jan 2018, 21:14

Heute morgen waren auch wieder 3Nasen am Platz.
Aber sie hatten in 3stunden nur 3stk..

Ich war noch schnell auf dem Boot eines Kollegen und sah auf dem Echolot das es noch viel Fisch um die Mole hat..
Auch Köderfische!!
Muss also auch noch Raubfische haben.
Petri wenn du es Probieren gehst!!
Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
santemi
Beiträge: 92
Registriert: So 9. Aug 2015, 23:58
Meine Gewässer: Greifensee, Pfäffikersee, Zürichsee
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von santemi » Fr 12. Jan 2018, 12:17

merci, das tönt vielversprechend :v:

Benutzeravatar
zellcom62
Beiträge: 32
Registriert: Di 16. Dez 2014, 15:07
Meine Gewässer: Zürichsee
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Winterbarsche im Zürisee vom Ufer

Beitrag von zellcom62 » Fr 12. Jan 2018, 13:08

Wo es sich um diese Jahreszeit auch immer lohnt, das ist am Küsnachter Horn. Beim Einfluss des Baches geradeaus werfen und mittels Drop-Shot oder Carolina Rig die Halde hochzupfen. So deckst du problemlos Wassertiefen zwischen knapp 30 bis 10 Meter ab.
Vorstandsmitglied Fischerverein Meilen FVM www.fischervereinmeilen.ch.
Für eine naturnahe und nachhaltige Fischerei am Zürichsee.

Antworten

Zurück zu „Seen / Teiche“