Vagoweiher bei Wigoltingen TG

Beschreibungen von Seen und Teichen.
Antworten
Benutzeravatar
hausibausi
Beiträge: 6
Registriert: So 5. Nov 2017, 17:37
Meine Gewässer: Bodensee (Obersee)
Switzerland

Vagoweiher bei Wigoltingen TG

Beitrag von hausibausi » Mi 8. Nov 2017, 15:09

Hoi zämä,

ich bin interessiert an einer Jahreskarte für den Vagoweiher. Preise etc... habe ich bereits hier gelesen bzw. von der Gemeinde Wigoltingen erfahren.
Kennt jemand diesen Weiher und weiss, ob man dort auch mal was schönes grosses rausziehen kann (Hecht, Zander, Barsche werden ja wohl regelmässig eingesetzt). Es wäre schade, wenn man nur Fische unter den dort relativ hoch angesetzten Mindestmassen rausziehen würde.

Petri heil und vielen Dank für eure Auskünfte.

Benutzeravatar
Barracuda1988
Beiträge: 9
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:01
Meine Gewässer: Bodensee
Switzerland

Re: Vagoweiher bei Wigoltingen TG

Beitrag von Barracuda1988 » Sa 25. Nov 2017, 16:06

Hallo Hausibausi

Ich war im letzten Jahr vermehrt am Vagoweiher angel (ca.10x) und praktisch immer erfolglos. :lol:
Eine Angellizenz dort zu erwerben kann ich nicht weiterempfehlen. Die Angellizenz ist zudem recht teuer.

Von einheimischen Fischer habe ich aber erfahren, dass vor allem kleine Hecht auf Köderfische stehen und dort regelmässig gefangen werden.
Grosse Hecht werden dort praktisch nicht gefangen. Ich selber hatte leider kein Vergnügen Fischkontakt mit einem Wobbler, Spinner oder Gummifisch zu machen. Kann aber auch sein dass es an meiner Angeltechnik liegt und nicht am mageren Fischbestand :D .

Auf was möchtest du denn genau fischen?

Im Winter sind die Grundlagen zum Spinnfischen optimal, im Sommer ist der ganze Weiher komplett mit Seerosen und Seegras bedeckt was das fischen erschwert.

Gruss

Benutzeravatar
hausibausi
Beiträge: 6
Registriert: So 5. Nov 2017, 17:37
Meine Gewässer: Bodensee (Obersee)
Switzerland

Re: Vagoweiher bei Wigoltingen TG

Beitrag von hausibausi » Mo 12. Feb 2018, 11:22

Danke für die Antwort. Habe leider keine E-Mail-Benachrichtigung erhalten und die Antwort erst jetzt gesehen.

Ich finde es auch ziemlich teuer, zumal ich ja auch noch ein Sportfischerpatent am Obersee (Bodensee) erworben habe. Vielleicht mal erst eine Wochenkarte ausprobieren. Im Sommer, wenn man vor den Badenden dort wäre, würde sicher auch "Top Water angeln" funktionieren. Das geht anscheinend ganz gut auch in mitten von Seerosen: https://www.youtube.com/watch?v=uNNlhUFaKbQ

Ich versuch mein Glück erst mal am Obersee :-).

Petri Heil!

Antworten

Zurück zu „Seen / Teiche“