Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Hier kommen die Fragen und Antworten zum Karpfenfischen und dem Gerät rein.
Antworten
tkaelin

Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Beitrag von tkaelin » Sa 7. Feb 2009, 19:55

Guten Abend

Ich hab wieder mal was. :D

Wieso kostet der Rod Pod von D-A-M in der Schweiz rund 340.- Franken, und in Deutschland nur 100.- Euro?
Würdet ihr 340.- Franken aus geben für diesen Pod?
Die Qualität ist ja gut oder?
Habt ihr Erfahrungen mit diesem Modell?

Edit bei Helmut
Bitte stellt keine Bilder ein, worauf Ihr kein Copyright habt :!:
In solchen Fällen könnt ihr das Bild als Link einstellen :wink:

http://boddenangler.de/bilder/produkte/gross/1154_1.jpg
http://www.thebigfish.de/angelshop/imag ... od_dam.jpg

T-Rig

Re: Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Beitrag von T-Rig » Sa 7. Feb 2009, 20:05

Wiso kostet der Rod Pod von D-A-M in der Schweiz rund 340.- Franken, und in Deutschland nur 100.- Euro?
Weil es in der schweiz eine tackle-kartell gibt, deshalb.

Andal

Re: Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Beitrag von Andal » Sa 7. Feb 2009, 21:00

Die Schweizer haben es halt, da wird genommen, bis die Tränen fliessen! :wink: :wink: :wink:

Fahr halt die paar Kilometer über die Grenze und kaufe günstiger. Ich hole mir ja auch einige Sachen in Luxemburg, weil es da deutlich billiger ist. Ein bisserl rechnen und fertig ist der Lack. 8)

Carpmaster

Re: Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Beitrag von Carpmaster » Sa 7. Feb 2009, 22:38

Würde ihn auf alle fälle in Deutschland kaufen, ich kaufe mein Tackle für Karpfen nur in Deutschland, ob Rollen, Futter oder Rod Pod's.

Brundle68

Re: Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Beitrag von Brundle68 » Fr 13. Feb 2009, 09:47

Auf alle Fälle in Deutschland kaufen.

Zur Qualität kann ich nichts sagen. Empfehlen würde ich Dir aber das Mini Carpo von Amiaud. Das kriegts Du in Deutschlans für rund 250 €. Du hättest dann aber was gescheites.

Benutzeravatar
Anton.u.Claudia
Beiträge: 22
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 21:30
Meine Gewässer: VÖAFV-WIEN
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:
Austria

Re: Rod-Pod Schweiz/Deutschland

Beitrag von Anton.u.Claudia » Fr 9. Jan 2015, 10:47

Mein Rod Pod ist :

Anaconda Scepter Pod
LG Anton und Claudia

http://petriheil74.npage.de/

Antworten

Zurück zu „ Karpfenfischen und das Gerät“