Tolles Video

Hier kommen die Fragen und Antworten zum Karpfenfischen und dem Gerät rein.
Antworten
Helmut

Tolles Video

Beitrag von Helmut » So 19. Okt 2008, 16:28

In meinen Augen ein tolles Video zum Thema Karpfen :wink:
Karpfenvideo

Benutzeravatar
Marc 85
Beiträge: 239
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 22:28
Wohnort: Bern

Re: Tolles Video

Beitrag von Marc 85 » So 19. Okt 2008, 18:00

Cooles Video.Überleg mir gerade wieviel Stunden ich am Wasser saß und mein Köder eingesaugt und wieder ausgespuckt wurde :D
Gruß Marc

Benutzeravatar
Horst Schlümmer
Beiträge: 649
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 15:56
Meine Gewässer: Reuss, Vierwaldstätter-, Zuger- & Rotsee
Wohnort: Zentralschweiz
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Tolles Video

Beitrag von Horst Schlümmer » So 19. Okt 2008, 20:12

Top Video ! Karpfenangeln mit einer Selbsthakmontage ist halt schon was geiles. Ich liebe es wenn der elektronische Bissanzeiger losheult und ein fetter Karpfen Schnur abzieht :)
MfG
Chris


born to fish - forced to work

"My biggest worry is that my wife (when I'm dead) will sell my fishing gear for what I said I paid for it."

Erzgebirgler

Re: Tolles Video

Beitrag von Erzgebirgler » So 19. Okt 2008, 21:00

Ein geniales Video.

Real-Carphunter

Re: Tolles Video

Beitrag von Real-Carphunter » Mo 20. Okt 2008, 20:49

Ein tolles Video hast du da entdeckt und hier platziert. Es hilft sicher einigen noch unerfahrenen Karpfenanglern sich was das Köder anbieten anbelangt, zu verbessern.Man beachte das kurz gehaltene Vorfach um ein baldiges Selbsthacken auszulösen.Es hat auch gezeigt, dass einige Rüssler das Metal des Hackens gespürt und postwendend wieder ausgespuckt haben. Dies geschiet übriegens mit den Barteln des Karpfens. Mit dessen Hilfe kann er eine geringe Spannung die von Nicht-Teflon-Beschichteten Hacken ausgehen ,erfassen.

Gruss Roger

Antworten

Zurück zu „ Karpfenfischen und das Gerät“