Fliegenbinden?

Selber binden macht mehr Spass!
Antworten
Walker-46

Fliegenbinden?

Beitrag von Walker-46 » So 18. Nov 2012, 18:50

Liebe Fliegenfischer und Fliegenbinder

ich möchte für nächste Saison Fliegen binden. Ich werde nächstes Jahr vor allem im Tessind fischen. Kann mir jemand sagen, mit welchen Fliegen und Nymphen man im Tessin, vorallem in der Maggia,aber auch in den übrigen Flüssen fischt!

Besten Dank und freundliche Grüsse, Walki

Schweizer Angler

Re: Fliegenbinden?

Beitrag von Schweizer Angler » Mo 19. Nov 2012, 17:29


Walker-46

Re: Fliegenbinden?

Beitrag von Walker-46 » Sa 1. Dez 2012, 21:47

Vielen Dank für den guten Tip! Wenn jemand noch Bilder von Muster hat, wären diese herzlich willkommen.
Besten Dank und freundliche Grüsse Walki

aspidelaps

Re: Fliegenbinden?

Beitrag von aspidelaps » So 2. Dez 2012, 14:22

hi walker

es gibt sooo viele fliegen, die frage ist gar nicht so einfach zu beantworten....
ich würde mich an die üblichen fliegen halten.
kleine goldkopfnymphen in der grösse 12-16, viel mit pfauengras.
trockenfliegen das selbe, da halt einfach die üblichen muster wie rehhaarsedge,ameise,black zulu,klinkhammer uswusw.
da soltest eigentlich nicht schlecht weiterkommen.

das sind die sachen die auf jeden fall bei mir im bündnerland immer wieder funktionieren.

sonst schau dich mal noch im thread "Winterzeit > Bindezeit!" um, da hat noch einiges drin was auch funktionieren solte.

über muster von dir würden wir uns natürlich auch freuen. ;)

gruess alex

Walker-46

Re: Fliegenbinden?

Beitrag von Walker-46 » Di 4. Dez 2012, 20:49

Hallo Alex, besten Dank für deine Tips. Betr. Muster werde ich mich melden!
Gruess, Walki

fly

Re: Fliegenbinden?

Beitrag von fly » Do 6. Dez 2012, 11:38

Bau ein par Sedges und das reicht sehr weit! Eigentlich brauchts garnicht viel verschiedene Fliegen, ich würd einfach gutschwimmende machen (z.B. mit Rehaar) und wenns dann mal was ganz spezielles sein soll, hast dus bestimmt nicht dabei, egal wieviel Fliegen du besitzt! Fliegen werden eh überbewertet, vielfach ist deren Präsentation ausschlaggebend ob du fängst....

Ich hab ein Bindekoffer dabei (wenns ein längerer Ausflug ist) so kann man vor Ort reagieren... es ist "von mir aus gesehen" nicht möglich zu sagen: Dann wirst du dort mit dieser Fliege fangen.... Es ist zusehr abhängig wie warm ein Monat war, welches Wetter und und und.....

Antworten

Zurück zu „Fliegen- / Nymphenbinden“