Winterzeit > Bindezeit - Part I

Selber binden macht mehr Spass!
Antworten
Benutzeravatar
Steff-Peff
Beiträge: 243
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 17:12
Meine Gewässer: diverse Spessartbäche
Germany

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von Steff-Peff » Sa 2. Mär 2013, 20:57

Hier eine "Kommissar" (Variante)

Bild

Gruß
Stefan

aspidelaps

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von aspidelaps » Di 5. Mär 2013, 22:31

hi stefan

den find ich cool! :)

ich hoffe ich kann bald wieder binden, es liegt immernoch alles in kisten verpackt...
kanns kaum erwarten das entlich mein bindezimmer eingerichtet ist, respektiv mein schreibtisch da ist...

Benutzeravatar
Steff-Peff
Beiträge: 243
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 17:12
Meine Gewässer: diverse Spessartbäche
Germany

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von Steff-Peff » Mi 6. Mär 2013, 19:37

Dann drück ich Dir die Daumen, dass es bald so weit ist.
Ich binde derzeit für einen netten Bekannten Fliegen, werde aber am Wochenende beginnen, für einen Kumpel eine #5 Rute zu bauen. Hab mich breit schlagen lassen :shock: normal baue ich nur für mich. Für Freunde etc. mache ich sonst nur kleine Reparaturen (Ring ersetzen etc.)

So long
Stefan

Benutzeravatar
Steff-Peff
Beiträge: 243
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 17:12
Meine Gewässer: diverse Spessartbäche
Germany

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von Steff-Peff » Mo 25. Mär 2013, 18:32

Hi,

hier mal wieder von Invaliden. Bei der Größe wird das Fotografieren schwieriger als das Binden :o

Bild

Gruß
Stefan

aspidelaps

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von aspidelaps » Mo 25. Mär 2013, 18:53

die gefällt mir...
langsam steht mein zimmer,muss echt auch mal wieder anfangen zu binden. ;)

Benutzeravatar
Steff-Peff
Beiträge: 243
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 17:12
Meine Gewässer: diverse Spessartbäche
Germany

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von Steff-Peff » Mo 25. Mär 2013, 22:14

Hi Alex,
wird Zeit. Ich vermisse deine Kreationen !
So long
Stefan

Benutzeravatar
boron
Beiträge: 172
Registriert: Di 16. Aug 2011, 16:42
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von boron » Sa 4. Mai 2013, 20:20

Hallo zusammen,

die Wasserstände erreichen langsam aber sicher die "normalen Pegelstände" (abgesehen von den Wochenend-Hochwassern)
habe auch mal wieder gebunden.... für die stärkere Strömung:


Bild


Bild


ich hab's auch erstmals mit einer Maifliege versucht:

Bild
boron

Benutzeravatar
genoni33
Beiträge: 397
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 15:40
Meine Gewässer: Sihl,Valle Maggia, Limmat, ZHSee, Bodensee
Wohnort: Zürich
Switzerland

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von genoni33 » So 5. Mai 2013, 07:13

Hallo.

Ganz schöne Maifliege!! Habe mich leider noch nie an einer versucht.

Gruss Leo
...Flyfishing...

Benutzeravatar
boron
Beiträge: 172
Registriert: Di 16. Aug 2011, 16:42
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von boron » Mo 6. Mai 2013, 19:36

So, die Willem-Alexander :lol:

Bild


musste heute Abend erstmals ins Wasser.

Bild


und brachte auch den gewünschten Erfolg:


Bild


Gruss
boron

fishfinder

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von fishfinder » Mo 6. Mai 2013, 20:22

Hallo boron

Sehr schöne Maifliege. Würde sie gerne auch binden.
Kannst du ein paar Infos zum verwendeten Material geben?

Danke und schönen Gruss

Benutzeravatar
(A)ALex(Zander)
Beiträge: 210
Registriert: Do 10. Jan 2008, 13:14
Meine Gewässer: Reuss (Bremgarten AG)
Wohnort: Wohlen AG

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von (A)ALex(Zander) » Mo 6. Mai 2013, 20:25

Ja Boron, da hast du zugeschlagen! Wunderschöne Bafo :shock:

Was ist das für ein Gewässer?

Die Maifliege gefällt mir übrigens auch sehr! :up:

Lg Alex
Zuletzt geändert von (A)ALex(Zander) am Di 7. Mai 2013, 08:40, insgesamt 1-mal geändert.
Only The River Knows.

Benutzeravatar
berufsfischer
Beiträge: 639
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 22:39
Meine Gewässer: weltweit

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von berufsfischer » Mo 6. Mai 2013, 22:13

toller fisch! petri :)

Benutzeravatar
boron
Beiträge: 172
Registriert: Di 16. Aug 2011, 16:42
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von boron » Mi 8. Mai 2013, 19:57

fishfinder hat geschrieben:Hallo boron

Sehr schöne Maifliege. Würde sie gerne auch binden.
Kannst du ein paar Infos zum verwendeten Material geben?

Danke und schönen Gruss

Hallo Fishfinder

Habe hier einen 10er Haken benutzt. Grundwicklung, mit zwei Federkielen als Schwänzchen.
Dann 1x1mm starken Foam aufbinden, Als Flügel (etwas zugeschnitten) hell gelbe Enten-Deck-Feder.
Hechelkranz weiss aus weicher Hahnenhechel. Kopf nochmals eine/zwei satte Foamwicklungen und abschliessen.

Bis selbst gespannt, ob das Ding was taugt...

Gruss
boron

Benutzeravatar
Steff-Peff
Beiträge: 243
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 17:12
Meine Gewässer: diverse Spessartbäche
Germany

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von Steff-Peff » Sa 11. Mai 2013, 13:32

Hallo Boron,

wird spannend, ob die Maifliege schwimmt. Der Haken sieht recht massiv, also schwer aus. Oder soll es eine Nasse sein ?
Lass mal hören, wenn Du sie getestet hast.

Gruß
Stefan

Izaak Walton
Beiträge: 298
Registriert: Di 7. Jun 2011, 11:25
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Winterzeit > Bindezeit!

Beitrag von Izaak Walton » Sa 11. Mai 2013, 14:14

@Stefan
ich glaube bei dieser Maifliege vorne und hinten "Schwimmhilfen" aus gelbem Schaumstoff o.ä. zu sehen .. soweit ich das erkennen kann.

@Boron :up:
.. und der Haken, ist das ein Modell von RM ?

TL
Cedi

Antworten

Zurück zu „Fliegen- / Nymphenbinden“