Goldige Premiere ....

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
harro

Goldige Premiere ....

Beitrag von harro » Sa 29. Aug 2009, 15:57

Goldige Premiere ....

Hallo zusammen,

bin Heute Morgen um 0500 Richtung Melchsee-Frutt aufgebrochen.Ziel war das Blauseeli fürs Fliegenfischen.Nach 1 1/4 h Fahrt war das Wetter wie erwartet :( .Es regnete und der Nebel hing voll in den Bergen drinn.Nun,es gibt nur schlechte Kleider,kein schlecht Wetter....
Die Wathosen angezogen,Watjacke und Gilet,den Rucksack an den "Ranzen"gehängt und ab zum Patentautomat.Eine viertel Stunde später war ich am See oben.Die Sicht war nicht gut.Ich richtete mich auf der Vorderseite ein da verschiedene Plätze schon besetzt waren.

Bild

Bild

Gegenüber musste es auch Fischer haben.Man sah sie nicht,hörte nur die Flugschnüre "pfeiffen" in der Luft.Ich montierte meine 7er Rute und probierte einen neuen Epoxy-Streamer.Nach ein paar Würfen sah ich eine helle Forelle ca 20m weit weg auf mich zu schwimmen.Eine Goldforelle war auf der Suche nach Fressbarem.Nun denn,ich probierte die Goldige zu überwefen und zog den Streamer heran.Als dieser ins Blickfeld kam packte sie sofort zu.Ich war so perplex das ich nicht richtig angeschlagen habe.Nach ein paar Kopfschüttler war sie weg.Sche....
Neuer Versuch mit anderem Streamer-Muster.Komischerweise kam nach ca 5min wieder eine goldige knapp dem Ufer entlang.Sofort probierte ich auch diese anzuwerfen(waren als einzige Fische gut sichtbar heute :!: ).Auch dieser Fisch ging voll auf den angebotenen Streamer.Doch diesmal war ich gefasst :wink: .
Sie hing sauber im Winkel und vollführte einen wilden Tanz im Wasser.Ist schon geil wie solche Kaliber an Anfang abgehen.Nach zwei drei Minuten war dann allerdings das Gröbste erledigt und der Weg zum Feumer wurde immer kürzer.Voller Spannung auf den Fisch konnte ich sicher feumern.
Da lag sie nun vor mir,52cm und goldgelb mit einer regenbogenfarbigen Seitenlinie.Ein schöner Milchner,die Heckflosse ein wenig maltretiert.Eine Premiere für mich :) .

Bild

Danach war "pickeln" angesagt,verschiedenste Streamer,Nymphen,Nassfliegen.Noch zwei kurze Stupser welche ich nicht verwerten konnte.Aber sonst "nada".
Der Nebel kam und ging,zeitweise sah man keine 15m.Regen und Wind machten meinem Ausflug dann aber ein Ende.Um 1230Uhr bin ich bei knapp 5Grad Aussentemperatur wieder aufgebrochen.1300 Uhr abgefahren auf der Frutt,1415Uhr wieder Daheim bei 21Grad und Sonne.Ist schon verrückt,das Wetter in der Schweiz.



Bild
Zuletzt geändert von harro am Mi 2. Sep 2009, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
petrijünger79
Beiträge: 1140
Registriert: Di 20. Mär 2007, 07:39
Meine Gewässer: Aare, Thunersee, Brienzersee, Bäche
Wohnort: Schwarzenburg
Switzerland

Re: goldige Premiere....

Beitrag von petrijünger79 » Sa 29. Aug 2009, 16:21

sehr schöne Bilder und toller Bericht

Petri zur Goldigen

Benutzeravatar
bienne0
Beiträge: 1459
Registriert: So 17. Jun 2007, 08:20
Meine Gewässer: Erlach
Wohnort: Erlach
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: goldige Premiere....

Beitrag von bienne0 » Sa 29. Aug 2009, 17:24

Hoi Harro,
Petri zum goldigen Erstling. merci für den Bericht und die tollen Pic's.

gruss Dean

Benutzeravatar
tom66
Beiträge: 792
Registriert: Di 23. Jan 2007, 15:39
Wohnort: 3123 Belp
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: goldige Premiere....

Beitrag von tom66 » Sa 29. Aug 2009, 17:34

@harro

Traumhafter Fang und Fisch, hoffentlich schmeckt sie auch so toll wie sie aussieht.

Petri

Tom66

oliman76

Re: goldige Premiere....

Beitrag von oliman76 » Sa 29. Aug 2009, 18:30

Gratuliere dir zur gelungener Premiere. Da hat sicher einer grosse Augen bekommen, als er den Fisch zum ersten Mal sah... :)

Ricci

Re: goldige Premiere....

Beitrag von Ricci » Sa 29. Aug 2009, 19:29

Petri zum Goldstück.
:thanks: für den schönen Bericht :up:

ursus

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von ursus » Mo 31. Aug 2009, 14:17

Gratuliere zum Fang !

Versuch's mal, wenn die Streamer-Zeit vorbei ist, mit einem Buzzer (Zuckmückenlarve).

Kenne die Regulations am Blauseeli nicht, aber wenn möglich mit dreier Montage. Unten eine schwere Tungsten-Pheasanttail, in der Mitte ein Buzzer mit Pfauengras gebunden und oben ein Buzzer mit CDC. Dann raus und langsam einstrippen. So kannst Du verschiedene Tiefen abfischen und findest die Fische besser.

Lg Ursus

Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1258
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von Lahnfischer » Mo 31. Aug 2009, 14:31

Digges Petri zum Goldstück :D
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

combino

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von combino » Mo 31. Aug 2009, 15:41

Petri Harro zum Goldvreneli äää Goldförndli.... :mrgreen:

Gruss Combino

Reverend

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von Reverend » Di 1. Sep 2009, 01:09

Na, so ein Fisch hat wohl Seltenheitswert.
Dickes Petri!

Benutzeravatar
gonefishing
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 4287
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 09:25
Wohnort: Thunersee
Danksagung erhalten: 3 Mal
New Zealand

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von gonefishing » Di 1. Sep 2009, 07:16

Dickes Petri und danke für den Bericht und die tollen Bilder!
Gruss, Mattu

Anstatt zu jammern dass wir nicht all das haben was wir wollen sollten wir dankbar sein dass wir nicht all das bekommen was wir verdient hätten. (Dieter Hildebrand)

Benutzeravatar
Marc 85
Beiträge: 239
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 22:28
Wohnort: Bern

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von Marc 85 » Di 1. Sep 2009, 07:46

Sehr schöner Fisch.Big Petri und Danke für deinen Bericht.
Gruß Marc

Benutzeravatar
holymoly
Beiträge: 149
Registriert: Do 3. Jan 2008, 12:06
Meine Gewässer: überall wo es Wasser hat.
Wohnort: Wallbach
Switzerland

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von holymoly » Di 1. Sep 2009, 07:58

Hallo harro

gratulation zu deiner goldenen :D
ich habe gaby / sorsele deinen gruss ausgerichtet.

petri
hubi

Benutzeravatar
Martin
Fischerforum Cheffe
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 13:12
Meine Gewässer: Birs (BE/SO), Lüssel, Lützel, Chastelbach, etc.
Wohnort: Zullwil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Goldige Premiere ....

Beitrag von Martin » Di 1. Sep 2009, 21:34

Petri zur speziellen Nebel-/ Goldforelle
Gibts noch ein Bild der ganzen Forelle ?
Gruss Martin

Es ist mir egal wie dein Vater heisst, solange ich hier angle geht niemand übers Wasser

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Fliegenfischen“