Lahnfischers kleine Jerkfibel

Hier kommen die Fragen und Antworten zum Raubfisch-, Spinn- und Schleppfischen rein.
Antworten
Benutzeravatar
Exos
Beiträge: 648
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 18:51
Meine Gewässer: Bärner Aarä, Bielersee, Broyekanal, Emme, Moossee
Switzerland

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von Exos » Mi 26. Aug 2009, 14:29

Die wirklich schweren Holzjerkbaits habe ich bis jetzt auch nur im Ausland gefunden.
Kuck mal unter www.jerkbait.com

Benutzeravatar
GsusFreaK
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:19
Meine Gewässer: Thunersee
Wohnort: Thun

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von GsusFreaK » Mi 26. Aug 2009, 19:28

Und vom Porto ist jerkbait.com auch ganz in Ordnung finde ich. hab dort schon dies und das bestellt. In der Schweiz kriegst du ausser den Salmo slider glaub ich keine Jerks.
Gruss Flo

Claudio

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von Claudio » Fr 25. Sep 2009, 22:29

super Bericht, werde dann sicherlich berichten wie es gegangen ist.

Benutzeravatar
ElReyJey
Beiträge: 306
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 21:02
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee, Walesee, Schwyzer Bäche

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von ElReyJey » Mi 16. Dez 2009, 13:16

Habe mir mal 2 Jerkbaits von www.tueffy-lures.com bestellt. Ist ein Schweizer Online-shop mit selbst gestalteten (?) Jerkbaits. Sehen qualitativ toll aus. Berichte dann im Frühling, ob sie auch fängig sind ;)
Kennts sonst noch jemand diese Jerkbaits?

Fedi

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von Fedi » Mi 16. Dez 2009, 21:20

WOW :wohow: Genialer Beitrag!!

Solltest wirklich ein Buch schreiben!


:thanks:

Benutzeravatar
GsusFreaK
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:19
Meine Gewässer: Thunersee
Wohnort: Thun

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von GsusFreaK » Do 17. Dez 2009, 18:50

ElReyJey hat geschrieben:Habe mir mal 2 Jerkbaits von http://www.tueffy-lures.com bestellt. Ist ein Schweizer Online-shop mit selbst gestalteten (?) Jerkbaits. Sehen qualitativ toll aus. Berichte dann im Frühling, ob sie auch fängig sind ;)
Kennts sonst noch jemand diese Jerkbaits?
Die sehen wirklich gut an. Aber ob die bei dem Preis qualitativ gut sind. Irgendwie hab ich das Gefühl dass es billige Chinaware sein könnte... Naja werde es evtl mal versuchen im frühjahr
Gruss Flo

panda

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von panda » Do 17. Dez 2009, 20:48

absoluter hammer bericht,danke vielmals.....
hätte niemand besser schreiben können


respect für den riesen aufwand :) :) :) :) :) :) :) :) gruess

Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1258
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von Lahnfischer » Fr 18. Dez 2009, 12:46

ElReyJey hat geschrieben:Habe mir mal 2 Jerkbaits von http://www.tueffy-lures.com bestellt. Ist ein Schweizer Online-shop mit selbst gestalteten (?) Jerkbaits. Sehen qualitativ toll aus. Berichte dann im Frühling, ob sie auch fängig sind ;)
Kennts sonst noch jemand diese Jerkbaits?
Die Formen dieser Jerks kommen mir allesamt sehr bekannt vor. Wenn die selbstgemacht sind, dann sind sie (gekonnt) abgekupfert. Letztendlich bringt erst ein Test am Wasser die Erkenntnis, ob sie laufen wie die Originale... :wink:
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

phil

Re: Lahnfischers kleine Jerkfibel

Beitrag von phil » Fr 18. Dez 2009, 15:51

Einfach geil wenn wieder was vom Lahnfischer reingestellt wird !
DANKE !!

Antworten

Zurück zu „Raubfisch-, Spinn-, und Schleppfischen - Die Technik“