Warum beissen die Hechte nicht?

Hier kommen die Fragen und Antworten zum Raubfisch-, Spinn- und Schleppfischen rein.
Antworten
Benutzeravatar
Hechtfan1
Beiträge: 190
Registriert: Do 31. Mai 2018, 00:08
Meine Gewässer: Thuner- und Bielersee, Aare
Has thanked: 3 times
Been thanked: 11 times
Switzerland

Warum beissen die Hechte nicht?

Beitrag von Hechtfan1 »

Hallo
Ich war 6x auf Hecht (jedes Mal mind. 4 h) seit dem 1. Mai und habe keinen einzigen Kontakt gehabt.
War Eure Hechteröffnung erfolgreich? Ich habe nicht von vielen Fängen gehört. Auch im Petri Heil war nur ein kapitaler Hecht bei den Fangmeldungen zu finden.

Warum wollen die Hechte nicht oder kaum fressen?
Würde mich über eine Antwort freuen
Liebe Grüsse
Hechtfan
Benutzeravatar
Mystiqueblues
Beiträge: 46
Registriert: So 5. Mai 2019, 15:01
Meine Gewässer: Zürisee
Has thanked: 32 times
Been thanked: 17 times
Switzerland

Re: Warum beissen die Hechte nicht?

Beitrag von Mystiqueblues »

Drei mal probiert (rund um Horgen) und dann zwei mal ca 3 Stunden mit dem Boot bei Bäch auf dem Zürichsee nach grossen Sicheln zum Vertikal Fischen gesucht, aber nix gefunden. Kollege hatte bis jetzt einen (zu)kleinen Hecht vom Ufer.

Werde es einfach immer weiter probieren. Ich denke, die Hechte stehen noch zu weit draussen. Vermutlich müssen erst die Egli ans Ufer kommen. Dann kommen auch die Hechte… *hoff*
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2133
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 509 times
Been thanked: 380 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Warum beissen die Hechte nicht?

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

An der Eröffnung hatte ich nur Nachläufer...
Aber..
Ein Kollege der später dazu stosste hatte auf den 3 Wurf, oder so, gleich einen ca. 79er draussen..

Danach ist noch mal einer auf den Steg gekommen der innert kürze 2 Verhaftete...

War etwas hart beim zuschauen... Aber was solls..
Sie wollten den Molix glider 178 mehr als alles andere..
Und den hatte ich nicht dabei...

Ich war 5 Tage später noch mal an der Stelle ..
1 Wurf hammer biss... Auf einen Glider von Kekko..
Aber.. Ab geschüttelt...
Danach noch 2i nachläufer...

Seit her war ich nur noch am Fluss oder auf dem Boot auf Felchen Pirsch.
Mfg BAF

P. S. Am Greifensee wurde am 1.5 sehr gut gefangen.. Man sah immer wieder Boote die in einen drill verwickelt waren.. Auch vom Ufer ging es mächtig ab, laut Ranger.
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Alex57
Beiträge: 7
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 16:58
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Warum beissen die Hechte nicht?

Beitrag von Alex57 »

Hallo zäme,
ich werfe schon seit bald 5 Wochen mit Mepps Grösse 3 im unteren Seebecken.
Bisher leider ohne Erfolg.
Mir ist auch aufgefallen das bis Heute noch keine Egli und kleine Spissli im Uferbereich sind.
Dazu kommt noch das "klare"Wasser (Schneewasser)
aber ich glaube wir haben das schlimmste ueberstanden.
Gestern war ich im Hafen Wollishofen spazieren und habe schon etliche Schwärme kleiner Egli gesichtet.
Also auf zur Hechtjagd.
Petri an Alle Gruss Alex
Benutzeravatar
Yetifisch
Beiträge: 6
Registriert: Di 10. Dez 2019, 13:52
Meine Gewässer: Greifensee,Zürisee und Pfäffikersee
Wohnort: Dübendorf
Has thanked: 1 time
Switzerland

Re: Warum beissen die Hechte nicht?

Beitrag von Yetifisch »

hallo zusammen


Ja das gleiche bei mir, habs zwar meistens mit Köfi probiert aber auch nix. Der Kollege hat aber einen 98er rausgeholt am Greifensee.


Gruss
Es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen.
Antworten

Zurück zu „Raubfisch-, Spinn-, und Schleppfischen - Die Technik“