Bielersee Raubfische

Hier kommen die Fragen und Antworten zum Raubfisch-, Spinn- und Schleppfischen rein.
Antworten
Benutzeravatar
Benj
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Okt 2017, 22:15
Switzerland

Bielersee Raubfische

Beitrag von Benj » Mo 3. Sep 2018, 17:42

Hallo Zusammen

Bin neu am Bielersee und mit einem Boot unterwegs. Leider bin ich nicht so erfolgreich und wollte deshalb fragen ob ihr irgendwelche tipps habt in Bezug auf Egli und Hechtfischen. Liebe Grüsse

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Bielersee Raubfische

Beitrag von Flümi » Di 4. Sep 2018, 08:46

Paar generelle Tipps sind ja schon auf der kantonalen Page drauf:

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/natu ... ersee.html
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
Kawa
Beiträge: 50
Registriert: Do 27. Mär 2008, 11:50
Meine Gewässer: Bielersee
Wohnort: Meinisberg
Switzerland

Re: Bielersee Raubfische

Beitrag von Kawa » Di 4. Sep 2018, 14:27

Hallo Benj

Im Moment beissen die Hechte wie doof, nimm einen kleinen Spinner und führe ihn hart am Grund, so bei 5-8m.

Gruss
Kawa

Benutzeravatar
Weiher
Beiträge: 149
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 14:55
Meine Gewässer: Frankreich, Spanien Asien.
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Philippines

Re: Bielersee Raubfische

Beitrag von Weiher » Di 4. Sep 2018, 16:42

Hallo Kawa,

Vor ein paar Jahren hast Du geschrieben:

Hallo Zusammen

Morgen gehe ich auf dem Bielersee angeln.
Zielfisch: Hecht und Barsch
Methode: Gummifisch und Wobbler werfen.
Abfahrt: ca. 7.30 Kleinboothafen Biel

Hat jemand lust mitzukommen?

Gruss
Kawa.


Mach doch Benj auch so einen Vorschlag! Das würde Ihn sicher freuen und er würde sehen wie Du die Hechte und Egli aus dem Bielersee zupfst. Das wäre doch ein lehrreicher Tag und Ihr hättet sicher zusammen "de Plausch".

Weiher lässt grüssen.......

Benutzeravatar
BarschPesche
Beiträge: 23
Registriert: Do 31. Mai 2018, 10:17
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Switzerland

Re: Bielersee Raubfische

Beitrag von BarschPesche » Di 18. Sep 2018, 12:56

Hallo Benj

Da hier die persönlichen Nachrichten nicht funktionieren, schreib mir doch bitte eine Email an brasch-pesche@bluewin.ch
Könnten ja mal was abmachen :wink:

Benutzeravatar
Benj
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Okt 2017, 22:15
Switzerland

Re: Bielersee Raubfische

Beitrag von Benj » Mi 19. Sep 2018, 11:17

Hallo Leute

Vielen Dank für die Bereitschaft eure Erfahrungen zu teilen. ich war gerade eine weile nicht im Forum aber habe jetzt, glaub ich, allen geantwortet. Heute geh ich mal wiedr auf den See und probier mein Glück.

Bis bald und Petri Heil

Benutzeravatar
Benj
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Okt 2017, 22:15
Switzerland

Re: Bielersee Raubfische

Beitrag von Benj » Do 20. Sep 2018, 09:53

So also ich war gestern auf dem See von 16.00 - 20.00. Leider wieder erfolglos. Es lief gar nichts. Ich war zwischen 4-12 Metern und habs mit Gummifischen und Spinnern probiert. Habe auch von meinem Bootsnachbarn, der den ganzen Tag sein Glück in der Umgebung Petersinsel probierte, nichts anderes gehört. Na ja vielleicht läufts beim nächsten mal :D

Antworten

Zurück zu „Raubfisch-, Spinn-, und Schleppfischen - Die Technik“