Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Sense-Fischer

Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von Sense-Fischer » Di 12. Jul 2016, 13:51

Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland


Hej Hej zusammen

Im Juni waren zwei Kollegen und ich für eine Woche in Svensbyn (Värmland) in den Fischerferien. Wir logierten im Haus Gert, welches von einem deutschen Auswanderer (Andreas Brockmöller) vermietet wird. Er lebt seit 30 Jahren in Schweden und ist ein fanatischer Angler, welcher gerne Tipps gibt und auch Köder zur Verfügung stellt, wenn die mitgebrachten nicht passen sollten (Was bei uns zu einem grossen Teil der Fall war :D). Das Haus liegt direkt am See Svensbysjön, welcher eine Fläche von ca 4km2 hat. Zum Haus gehörten zwei Motorboote und ein Ruderboot, welche zum Teil mit Echolot ausgestattet waren.

Im See gibt es vorallem Hechte, Barsche und was wir nicht wussten.. Felchen. Gemäss Andreas sind die Felchen auch das Hauptnahrungsmittel der Hechte, somit waren silbrige oder weisse Köder Trumpf. Leider hatte wir sehr viele Köder im Barschdesign. Wie oben bereits erwähnt, konnte uns Andreas aber aus der Patsche helfen und leite uns ein paar Wobbler in der passenden Farbe aus.

Die Hechte konnten mit jeglicher Technik gefangen werden. Am meisten Spass machte uns das Fischen mit Topwater-Köder direkt am Schilf entlang, dort warteten zwar nicht die ganz grossen Exemplare (max. 80cm), aber die Attacken sind einzigartig und brachial. Die grossen Hechte konnten wir alle schleppend im Freiwasser fangen.

Wer sich Schweden-Ferien stationär und direkt an einem See vorstellen kann, dem kann ich das Haus Gert am Svensbysjön nur wärmstens empfehlen.

Nun genug geschrieben... hier noch ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
fisherofmen
Beiträge: 559
Registriert: So 13. Jan 2008, 22:29
Meine Gewässer: Bielersee, Lauerzersee, div. in Schweden
Wohnort: Kt. Aargau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Switzerland

Re: Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von fisherofmen » Di 12. Jul 2016, 15:49

Danke für den Bericht. Wir werden in ein paar Wochen für zwei Wochen lang die Mieter in diesem Haus sein. :lol:
Hatten die Barsche auch eine ordentliche Grösse?

Sense-Fischer

Re: Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von Sense-Fischer » Di 12. Jul 2016, 16:03

Hallo Fisherofmen

Da kannst du dich auf etwas freuen :D

Der grösste hatte 47cm und biss auf einen weissen DUO Realis Jerkbait 120. Das war aber eine Ausnahme... der Durchschnitt lag zwischen 20cm und 35cm. Wir fischten nur zu Beginn der Ferien auf die Barsche und als wir merkten, dass noch nicht alle mit laichen durch waren, liessen wir die Barsche in Ruhe. Da wirst du es definitiv besser haben :v:

Benutzeravatar
fisherofmen
Beiträge: 559
Registriert: So 13. Jan 2008, 22:29
Meine Gewässer: Bielersee, Lauerzersee, div. in Schweden
Wohnort: Kt. Aargau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Switzerland

Re: Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von fisherofmen » Di 12. Jul 2016, 17:09

Hoi Sense-Fischer
Danke für die Infos. Andreas hat mir ein Foto mit seinem PB i.S. Barsch zugesandt, stolze 54 cm. Das mit den Köderfarben hat er mir schon bei der Buchung mitgeteilt. Entsprechend decken wir uns ein. Mal sehen ob wir unsere PB in den Kategorien Barsch und Hecht erhöhen können :lol: ?
Gruss
fisherofmen

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von ChristianK. » Sa 16. Jul 2016, 05:14

Hej hej Sense-Fischer

Ein "Tack" für deinen Bericht ;)
Bara fiske och foton :up:

Svensbyn ist halt schon recht weit oben, Samiland, deswegen auch die späte Laichzeit der Egli.

Hej da
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Sense-Fischer

Re: Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von Sense-Fischer » Mo 18. Jul 2016, 09:08

Hej Hej Christian

Danke für deine Antwort :thanks:

Meines Wissens gibt es zwei Orte in Schweden mit dem Namen Svensbyn?! Einer liegt in Värmland (in der Nähe von Sillerud) und einer liegt in der Nähe von Lulea (Samiland).

Wir waren in Svensbyn, Värmland und das ist eigentlich nicht so weit oben (etwa auf der Höhe von Oslo). Deshalb hat es uns doch recht überrascht, dass die Barsche noch nicht abgelaicht hatten.

Aber dank den Hechten, konnten wir die Barsche ohne Wehmut in Ruhe lassen :lol:

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Perfekte Fischerferien in Svensbyn, Värmland

Beitrag von ChristianK. » Mi 20. Jul 2016, 10:18

:roll: oh mann, ja klar, ich war auf Svensbyn im hohen Norden :D
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“