Zuppelbarsche

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Beni
Beiträge: 502
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 11:42
Meine Gewässer: Bodensee, Altrhein bei Diepoldsau,Wilerbach,Weiher
Wohnort: Neukirch-Egnach (TG)
Switzerland

Re: Zuppelbarsche

Beitrag von Beni » Mi 3. Dez 2014, 15:28

Die Kaulis die Kaulis, ja ja die Kaulbarsche sind wirklich eine grosse Plage :evil:
Sie sind miitlerweile auch schon in diversen Zuhflüssen und dem Bodensee selbst aufgetaucht...am Haken :?
Jetzt gehe ich fast ausschliesslich nur noch mit Kunstköder ans Wasser um Egli/Barsche zu fangen.
Jedoch sollen Kaulbarsche auch gute Köderfische für Zander sein..habe ich gehört :o
Könnt ihr das bestätigen?

Beste Grüsse und Petri Heil

Beni
Eat, sleep and go fishing! :wohow:

Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1258
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Zuppelbarsche

Beitrag von Lahnfischer » Mi 3. Dez 2014, 16:22

Beni hat geschrieben: Jedoch sollen Kaulbarsche auch gute Köderfische für Zander sein..habe ich gehört :o
Könnt ihr das bestätigen?
Da, wo sie vorkommen, definitiv, auch wenn ich kein Ansitzer mehr bin, aber auch bräunlich um die 10-12 cm ist eine gute Vorgabe für Gummiköder an diesen Stellen... :wink:
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“