Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
zanderjacksonpro

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von zanderjacksonpro » So 26. Mai 2013, 21:16

1 cm zu kurz für denn Bodensee....

Benutzeravatar
gonefishing
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 4287
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 09:25
Wohnort: Thunersee
Danksagung erhalten: 3 Mal
New Zealand

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von gonefishing » So 26. Mai 2013, 21:45

Dickes Petri! Was man so vom Züsi hört ist das ja fast wie ein 6er im Lotto, gratuliere!
Gruss, Mattu

Anstatt zu jammern dass wir nicht all das haben was wir wollen sollten wir dankbar sein dass wir nicht all das bekommen was wir verdient hätten. (Dieter Hildebrand)

Benutzeravatar
d83
Beiträge: 127
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 20:23
Meine Gewässer: Zürisee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von d83 » So 26. Mai 2013, 22:34

da das wetter heute nachmittag so richtig nach sefo gschmökkt hät!

warf ich den köder wider richtung seemitte...dritter wurf und zackkk...keine 2min. und sie war an land!
im züsi immerhin 9cm übers Mass!!!

Benutzeravatar
twitch-it-real-good
Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 11:09
Meine Gewässer: global fishing

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von twitch-it-real-good » So 26. Mai 2013, 22:54

schöne Königin, gratuliere.
wie führst du den Wander, wenn ich fragen darf? leierst du ihn einfach ein, oder baust du spinnstops und pausen ein?
Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben (Joh. 14,6)

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von Loup » Mo 27. Mai 2013, 21:57

@ d83
Gratuliere zur schönen Ufersefo.

@ zanderjacksonpro
Eine Zeile zuviel an blödem Kommentar....
Gruss vom Murtensee
Loup

Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1714
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von JJwizard » Di 28. Mai 2013, 08:26

gonefishing hat geschrieben:Dickes Petri! Was man so vom Züsi hört ist das ja fast wie ein 6er im Lotto, gratuliere!
Dann muss ich unbedingt Lotto spielen, denn eine Untermässige hatte ich letzte Woche und eine 50+ verabschiedete sich gestern beim Eglifischen und streckte dabei den hinteren Drilling meines 56mm kleinen
ZIP-Bait Wobblers (wer diesen guten Wobbler besitzt .... unbedingt Haken wechseln, die sind nämlich ein Witz).

Vermutlich befinden wir uns z.Z. in den jährlichen zwei speziellen Seeforellen Wochen, wo auch der Uferfischer seine Chancen am Zürichsee bekommt. Normal sind diese ja im April doch wen wunderts, dass es dieses Jahr "etwas" später ist.

Tight-lines
JJ
Zuletzt geändert von JJwizard am Di 28. Mai 2013, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Born to fish - forced to work!

Benutzeravatar
Dural
Beiträge: 729
Registriert: Do 1. Jul 2010, 18:48
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von Dural » Di 28. Mai 2013, 10:50

am thunersee gab es auch ein paar wochen wo es richtig gut lief, diese sind bei mir leider vorbei.

Benutzeravatar
d83
Beiträge: 127
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 20:23
Meine Gewässer: Zürisee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von d83 » Do 13. Jun 2013, 23:10

Die Saison ist vom Ufer aus noch nich vorbei...48ger auf Wander!


Bild


Petri d83

Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1714
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von JJwizard » Fr 14. Jun 2013, 12:53

Gratuliere zur Seeprinzessin! :up: :up:

Tight-lines
JJ
Born to fish - forced to work!

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von Loup » Sa 15. Jun 2013, 18:58

Gratuliere zur Züriseeufersefo. Du hast ja bald ein Abo auf Sefos, wünsche dir noch eine ü 50.
Gruss vom Murtensee
Loup

Benutzeravatar
d83
Beiträge: 127
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 20:23
Meine Gewässer: Zürisee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von d83 » Fr 20. Sep 2013, 21:53

Was nicht alles passieren kann beim egli wobblern...42ger züsi silver!
Bild

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von Flümi » Fr 20. Sep 2013, 22:46

Wow, was für ein Beifang. Petri! :D

Hast du aber Glück, dass die Schonzeit weniger als 3 Monate dauert und am 1.10. erst anfängt. Bei uns ist die Schonzeit 1.9. bis 31.1., also fast doppelt so lang ;)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1714
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von JJwizard » Fr 20. Sep 2013, 23:00

Im September und leider auch im Oktober hat man am Z-See gar nicht so selten Seefo Kontakt beim Eglifischen.
Gratuliere zur Seefo.

Tight-lines
JJ
Born to fish - forced to work!

calderon

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee

Beitrag von calderon » Mi 25. Sep 2013, 09:07

:shock: du fängst bei der Fähre Seefos? Bist der erste denn ich sehe, respekt.

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“