Erste Böötli Fisch

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Erste Böötli Fisch

Beitrag von ChristianK. » So 20. Mai 2012, 15:38

Merci Loup.

Wie tief schleppst Du auf Seefos um diese Zeit?
In meiner alten Heimat war genau jetzt die Zeit in denen man Seefos vom Ufer aus fangen konnte, Wassertiefe zwischen 2 und 5 Meter.
Maifliegen schlupf und das eintreffen der Läugel in der Uferzone waren der Grund dafür.
Spätestens mitte Juni war der Spuk vorbei und sie zogen sich in den weitsee zurück wo sie so gut wie unfangbar waren, alleine schon das Motorverbot machte es zur plagerei.
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

zaggbumm

Re: Erste Böötli Fisch

Beitrag von zaggbumm » So 20. Mai 2012, 17:56

Gratulation zum Fang und Danke für den den netten Bericht.

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“