Hecht Ahoi!

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Köfi24
Beiträge: 319
Registriert: Do 6. Jan 2011, 22:22
Meine Gewässer: Aare, Emme, Gürbe, Schwarzwasser, Sense, Simme usw
Switzerland

Hecht Ahoi!

Beitrag von Köfi24 » Mo 30. Apr 2012, 16:18

Dieses Thema widmet sich dem Hecht!

Wer geht am 1, 2 Mai Hecht Jagen?

und

Wo werdet Ihr es Praktizieren?

Wäre schön hier dann auch paar schöne Berichte oder Fotos zu sehen!

Ich werde es am 1 Mai am Moossee probieren und am 2 Mai dann evt. in der Aare!
Werde dann wenn es etwas schönes gibt, ein Bericht schreiben.

Perti-Heil
„Ist mir doch egal, wer dein Vater ist! Solange ich hier angle, läuft keiner übers Wasser!“

Benutzeravatar
grosserböserfish
Beiträge: 287
Registriert: So 20. Jul 2008, 12:19
Meine Gewässer: Vater Rhein, Schluchsee,Luganer,ISLAND,MEER!
Wohnort: Rheinfelden
Iceland

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von grosserböserfish » Mo 30. Apr 2012, 17:05

Wir gehn an Vater Rhein. Mache mir grosse Hoffnungen (auf Bratwurst und Bier :D ). Aber man weiss ja nie :D .
Chuck Norris kann Fische ertränken!

Benutzeravatar
Pike Attack
Beiträge: 138
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 09:27
Meine Gewässer: Emme, Aare, Aeschisee, Murtensee, Öschinensee
Wohnort: Kirchberg
Switzerland

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Pike Attack » Mo 30. Apr 2012, 17:57

Ich muss leider bis zum 15. Mai warten. Dann gehts aber pro Woche 3 Mal auf den Seee ;)
Go Hard or go Home =)

Gruss

Simu

TomTom

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von TomTom » Di 1. Mai 2012, 01:48

Nach dem nachtdienst versuch ichs mit gummi am gübsensee und ev. Abens Altenrhein... :blink:

Thuneerseefelchen

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Thuneerseefelchen » Di 1. Mai 2012, 06:52

gehe gleich an den Thunersee und an die Aare mit dem Löffel.
Hoffe auf viel ervolg bei dem sch***** wetter!

Benutzeravatar
Dural
Beiträge: 765
Registriert: Do 1. Jul 2010, 18:48
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Dural » Di 1. Mai 2012, 09:24

ist der Ziehlkanal so früh im Jahr gut für Hechte?

mein Vatter meinte immer das über den Winter die Fische in den See ins tiefere Wasser ziehen, den im Winter hat mein Vatter und Grossvater immer jeweils vor der Einmündung des Ziehlkanal an der Kante gefischt, kann das jemand so bestätigen? Die Frage beschäftigt mich schon länger aber bis jetzt noch keine klare Antwort bekommen.

Benutzeravatar
GsusFreaK
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:19
Meine Gewässer: Thunersee
Wohnort: Thun

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von GsusFreaK » Di 1. Mai 2012, 15:28

War heute morgen auf dem Thunersee. Einen etwa 50er Hecht beim Feuemern verloren, das war aber leider auch schon die ganze Action. Habe bei den paar Booten die ich gefragt hab auch nicht viel anderes gehört.
Gruss Flo

Benutzeravatar
dun
Beiträge: 79
Registriert: Di 15. Mär 2011, 06:10
Switzerland

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von dun » Di 1. Mai 2012, 20:09

GsusFreaK hat geschrieben:.... bei den paar Booten die ich gefragt hab auch nicht viel anderes gehört.
soviel ich gesehen habe waren im unteren seebecken ja wirklich bloss eine handvoll boote unterwegs...
Nur Fliegenfischen ist schöner!


http://fishthefly.jimdo.com/

Benutzeravatar
GsusFreaK
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:19
Meine Gewässer: Thunersee
Wohnort: Thun

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von GsusFreaK » Di 1. Mai 2012, 20:16

dun hat geschrieben:
GsusFreaK hat geschrieben:.... bei den paar Booten die ich gefragt hab auch nicht viel anderes gehört.
soviel ich gesehen habe waren im unteren seebecken ja wirklich bloss eine handvoll boote unterwegs...
Da hast du recht, hab noch nie eine Eröffnung mit so wenig Booten die auf Hecht waren gesehen...
Gruss Flo

TomTom

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von TomTom » Di 1. Mai 2012, 21:35

Am gübsensee gabs heut einen schönen eröffnungszander :bash:
Bild

Jeeeeaaaa...

Wobbel-Chris

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Wobbel-Chris » Di 1. Mai 2012, 22:39

Hat heute jemand heute am Zürichsee einen Hecht vom Ufer aus gefangen? Ich war ein paar Stunden am rechten Seeufer unterwegs, leider ohne Erfolg

Salmonid

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Salmonid » Di 1. Mai 2012, 22:43

Ich war heute Abend mit dem Boot auf dem Wohlensee leider keine Bisse.
2 Fischer hatten mehr Erfolg, Hechte von 63 und 73cm aber auf lebenden Köderfisch.

Benutzeravatar
SbiroBass
Beiträge: 442
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 11:55
Meine Gewässer: Bielersee, Aare, Schüss, Emme, Dünnern, Birs
Wohnort: Grenchen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:
Russia

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von SbiroBass » Di 1. Mai 2012, 23:41

War heute am Bielerseeufer unterwegs :) .

Im Bieler Hafen verlor ich einen 60er vor dem Feumern, da ich das Unterfangnetz im Rucksack hatte... Dort hatte es an die 10 Uferfischer. Es waren viele Boote auf dem See, etwa 2/3 fischten auf Felchen, 1/3 auf Hechte.
Danach fuhr ich zum Seesitz in Nidau, dort ging auf beiden Seiten nichts. Traf aber auch dort einige Bekannte.

Im Hafen bei Ipsach konnte ich beim 2ten Wurf einen wohlgenährten 52er haken, dieser durfte dann mit.
Einen Fehlbiss später fuhr ich zum Hafen Vingelz. Dort gab es 2 Untermassige die schonend zurückgesetzt wurden. Ein grösseres Exemplar nahm zügig Schnur von der Rolle und verabschiedete sich danach wider, war sicher ein Brocken :shock: ...
Alfermee, Tüscherz, Wingreis und Twann ergaben nichts mehr.

Habe von anderen Fischern gehört dass einige Boote Hechte zwischen 50-75cm gefangen hatten, vor allem mit KöFi. Aber auch dort gab es viele Untermassige. Von Kapitalen keine Spur...

Hatte durchgehend mit GuFi am Jig gefischt.
Location, Location, Presentation!

Benutzeravatar
Köfi24
Beiträge: 319
Registriert: Do 6. Jan 2011, 22:22
Meine Gewässer: Aare, Emme, Gürbe, Schwarzwasser, Sense, Simme usw
Switzerland

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Köfi24 » Mi 2. Mai 2012, 21:36

Ich war am 1. Mai am Moossee und hatte kein Glück auch der Kollege hatte kein Glück wie die meisten die ich am Morgen sah,
ausser 2, 3 Fischer die 1- 2 Hechte um die 50cm hatten. Und einer hatte sogar ein Zander ca 60cm.

Dann gingen wir noch am Zihlkanal Probieren. Ergebniss = Entäuschend

Kein Biss gar nichts und das den ganzen Tag mit sehr viel Köderwechsel!

Kenne den Zihlkanal auch zu wenig villeicht ist ja dort im moment nicht viel los!?
„Ist mir doch egal, wer dein Vater ist! Solange ich hier angle, läuft keiner übers Wasser!“

Benutzeravatar
Markus86
Beiträge: 106
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 14:24
Meine Gewässer: Aare, Emme, Murtensee, Bielersee, Furen

Re: Hecht Ahoi!

Beitrag von Markus86 » Mi 2. Mai 2012, 22:01

War am 1. Mai 11 Stunden (!!) mit einem Anglerfreund auf dem Murtensee.
Wir Schleppten und warfen über vielversprechenden Kanten aus ohne auch nur ein einziger Biss.
Wechselten oft die Köder über Löffel, Spinner, Wobbler und GuFi.
Ist wohl noch zu früh... die andere Fischer waren glaube ich auch nicht erfolgreicher...!?
Dafür beobachtete ich im Flachwasser zwei sich "jagende" Hechte von über 80cm... wohl noch im Laichgeschäft :D
Vermute dass die Hechte erst jetzt am Laichen sind, da der April so kalt war und deswegen noch nicht so beissen!?

Gruss Markus

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“