"Januarspinner"

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Ricci

"Januarspinner"

Beitrag von Ricci » Do 2. Feb 2012, 12:48

"Januarspinner"



Bild

Eigentlich hatte der Januar mit einem netten Zander schon mal gut angefangen.
Nichts desto trotz wollte ich es im Eismonat doch noch ein paar Mal wissen, man kann ja nicht die ganzen Wochenende im Internet verplämpern.
Also ging es wieder auf Zanderjagd an den Maggiore.

Doch wie schon in den vorherigen 2 Monaten, ging es weiter mit Zielfischverwechslungen.
Jacks ja, Zettis nöö, muss wohl mal an einen Jigzone-Kurs. :wink:

Bild

Bild

Bild

Basta Pikes, basta Maggiore.
Also ging es für zwei Wochenende an den See wo die Cormis an allem Schuld sind (gell Ursli). :P

Bild

Neues Zielobjekt, der Pfahl. Eine interessante Fischerei, man wirft den Pfahl mit einem exotischen Köder an,
lässt den dann auf Grund sinken, und jedes dritte mal reisst man ihn ab. :roll:

Bild

Pfahl hat natürlich keiner gebissen, macht aber nichts, hätte ihn sowieso wieder ziehen lassen.
Dafür konnte ich aber ein paar nette Pics von ihren Anhängseln schiessen. 8)

Bild

Bild

Bild

Ok, zurück an den Maggiore.
Mit Erfolg wie man sieht, toll, aber Ricci möchte doch so gerne einen schönen Perca.....

Bild

Bild

Man bleibt drann.
Ein Freund hat mir gesteckt, wo er ein paar Glasaugen gesichtet hatte.
Gut vorbereitet, mit einem ordentlich grossem Gummikrebs, sollte da doch beim Eindunkeln etwas zu machen sein?
Ja dem war auch so, schon beim 4. Wurf Biss, kurzer Drill , und was kommt zu Vorschein?
Nönönö, so geht es nicht. „Jack goes back“ und der Krebs geht in den Müll. :cry: :lol:

Bild

Benutzeravatar
JJwizard
Beiträge: 1714
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 14:53
Meine Gewässer: weltweit verteilt
Wohnort: Kt. Zürich
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: "Januarspinner"

Beitrag von JJwizard » Do 2. Feb 2012, 13:17

Absolut super Impressionen - halt Ricci like! Herzlichen Dank für die Bilder ohne Schnee und Kälte!

Tight-lines
JJ
Born to fish - forced to work!

Klinkhammer

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Klinkhammer » Do 2. Feb 2012, 14:18

Sehr gut. Danke für den Bericht. Coole Bilder. Hats da noch Pfahlbauer?

Ricci

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Ricci » Do 2. Feb 2012, 15:21

Klinkhammer hat geschrieben: Hats da noch Pfahlbauer?
He he Klinkhammer, Pfahlbauer hat es da keine, dafür aber eine Gruppe Neanderthaler.... :lol:

Benutzeravatar
Flümi
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 19:42
Meine Gewässer: Aare,Zihl,Schüss,Birs+Bieler,Öschi,Engstlen,Arnen
Wohnort: Biel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Switzerland

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Flümi » Do 2. Feb 2012, 16:18

merci für den Bericht, Ricci. schöne Bilder :)
Gruss, Stefan
Schlitzohr, Spassvogel, durchschnittlicher Allrounder und Märchentante Bild

Sensibilisierung für Umgang in (Fischer-) Foren

Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1258
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Lahnfischer » Do 2. Feb 2012, 16:29

Petri Ricci, nette Pics und Fische... :D
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
Zürisee
Beiträge: 130
Registriert: Di 5. Mai 2009, 21:07
Meine Gewässer: CH
Wohnort: CH

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Zürisee » Do 2. Feb 2012, 21:42

Nice jacks! Ich find nicht mal mehr die..;)
habakuk hat geschrieben:ich mag die ladentische der jenzivetreter überhaupt nicht, hingegen ist der postbote mein bester freund!

fibu

Re: "Januarspinner"

Beitrag von fibu » Do 2. Feb 2012, 22:41

He Ricci danke für den schönen Bericht und wie immer mit excelenten Bildern :v: :v: :v: .Hier in Zürich kannste bald Eisfischen :shock:

Caspar

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Caspar » Fr 3. Feb 2012, 16:09

Diese fetten egli wo habt ihr die gefangen mega cool und schönes petri liebe grüsse Caspar :lol: :lol: :lol: 8) 8)

Benutzeravatar
alpfish
Beiträge: 479
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 12:47
Meine Gewässer: ... in den Alpen
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: "Januarspinner"

Beitrag von alpfish » Fr 3. Feb 2012, 17:52

Du bist zu beneiden Ricci,
kannst rund ums Jahr fischen!

Aktuell muss ich mich auf das Bilderfischen beschränken:

Bild

...aber he du hast doch auch ne Unterwasserkamera :mrgreen: ?
mit Gruss alpfish

Benutzeravatar
Uwe
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 19:10
Meine Gewässer: Neuenburgersee /Bielersee - eigentlich überall
Wohnort: Erlach
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Uwe » Sa 4. Feb 2012, 09:26

Tolle Bilder, merci :!: :!:
Gruss Uwe
Eine Seeforelle zu fangen ist wie ein wunderschöner Sonnenuntergang. Man kann es nicht beschreiben, man muss es erlebt haben. Bild

Sascha

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Sascha » Sa 4. Feb 2012, 09:46

Suuberi Sach Ricci. Petri Heil!
Jacks ja, Zettis nöö, muss wohl mal an einen Jigzone-Kurs
:lol:
Du machst das schon richtig. Bei uns gibts im Moment auch nur Jacks. Aber man soll ja nicht klagen. Im Sommer dann gerne, ja 8)

Benutzeravatar
gonefishing
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 4287
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 09:25
Wohnort: Thunersee
Danksagung erhalten: 3 Mal
New Zealand

Re: "Januarspinner"

Beitrag von gonefishing » Sa 4. Feb 2012, 10:02

Merci für die schönen Bilder und den Bericht, und Petri du Spinner! :wink: :lol:
Gruss, Mattu

Anstatt zu jammern dass wir nicht all das haben was wir wollen sollten wir dankbar sein dass wir nicht all das bekommen was wir verdient hätten. (Dieter Hildebrand)

Benutzeravatar
Dia98
Beiträge: 67
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 14:08

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Dia98 » Sa 4. Feb 2012, 20:53

:thanks: für die tollen Blider und petri zu den Fischen! :up:

Xerion

Re: "Januarspinner"

Beitrag von Xerion » So 5. Feb 2012, 15:41

toller bericht :up: :thanks: :up:

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“