Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Rolf
Fischerforum Administrator
Beiträge: 4216
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 12:34
Meine Gewässer: See und Fluss
Wohnort: Mittelland
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von Rolf » Di 22. Mai 2012, 19:19

wunderbarer Fisch!!!

vielen Dank für den Input 8)
Gruss Rolf

Rettet die Würmer, fischt mit der Nymphe!

Benutzeravatar
Werni
Beiträge: 207
Registriert: Di 16. Okt 2007, 23:00
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Zürcher Weinland
Danksagung erhalten: 3 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von Werni » Di 22. Mai 2012, 22:50

Gratulation U96

Es war ja nun wirklich genug mit laaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig.
Gruss Werni

Seeforellenfischen macht süchtig!

Benutzeravatar
ivi
Beiträge: 54
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 10:52
Meine Gewässer: Zürisee, Sihl
Wohnort: Zürich
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von ivi » Mi 23. Mai 2012, 09:58

vom feinsten U96 ... super schöne Seeforelle ... hoffe es kommen noch weitere ...

Benutzeravatar
fishfnord
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:35

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von fishfnord » Mi 23. Mai 2012, 10:49

Dass du es überhaupt noch versuchst.... :D Petri!

Benutzeravatar
thymallus
Beiträge: 580
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 17:38
Meine Gewässer: überall wo's Fische gibt...
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von thymallus » Mi 23. Mai 2012, 11:52

gratuliere zur hart erkämpften züsi-silbernen. die hast du dir mehr als verdient! hätte nicht gedacht, dass du es so lange durchziehst... chapeau! :up:
dranbleiben, da sind noch mehr torpedos unterwegs:
jan hat geschrieben:Ein bekannter von mir hat letzten Donnerstag eine 76er/SF aus dem Zürisee gelandet.
vielleicht gibt's noch eine zugabe...
God made one third of the earth land and two thirds water which clearly shows that he intended man to spend one third of his time plowing an two thirds fishing!

Zugerrötel

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von Zugerrötel » Do 24. Mai 2012, 14:33

:D :D :D :D :shock:
gruess us zug

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1586
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von Loup » Fr 25. Mai 2012, 09:50

@U96
Gratuliere
Nach einer guten Saison ist bei mir in letzter Zeit eher Funkstille. Auch von anderen Fischern höhre ich nichts berauschendes. Sogar die vielen Schwebnetze der Berufsfischer sind seit einiger Zeit weg.
Gruss vom Murtensee
Loup

Benutzeravatar
helix
Beiträge: 1262
Registriert: Di 28. Sep 2010, 18:15
Meine Gewässer: Berner Oberland
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von helix » Fr 25. Mai 2012, 13:09

Gratuliere zu dieser wunderschönen Forelle!! :up:

@Loup, auch am bzw. auf dem Thunersee läufts momentan sehr happig mit den Silbernen, hatte die letzten sechs Schlepptouren nicht mal einen einzigen Biss (ausser Hecht- und Saiblingsbeifänge) und andern gehts ähnlich. Mal schauen, ob es dieses Jahr über Pfingsten wieder klappt, da soll es ja "am ringsten" gehen.

Auch allen andern Sefofreaks toitoi übers verlängerte Weekend!!
Bild
Gruess helix

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1586
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von Loup » Fr 25. Mai 2012, 13:31

@Helix
Ja, über Pfingsten habe ich auch einige Stunden Sefoschleppen geplant. Im Moment würde es ja die Biese auf unserem See nicht zulassen, aber es wird sicher besser und MEINE Seekönigin wartet sicher auf mich an Pfingsten, weils dann am Ringsten geht.
Gruss vom Murtensee
Loup

Benutzeravatar
U96
Beiträge: 235
Registriert: Di 12. Mai 2009, 23:47
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Fangberichte Seeforellen Zürichsee 2012

Beitrag von U96 » Di 29. Mai 2012, 19:29

@ all. Petri Dank. :)

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“