Melchsee-Frutt Eröffnung

Hier kommen die Fragen und Antworten zum Bergsee- und Eisfischen rein.
Antworten
Benutzeravatar
rocknroll666
Beiträge: 295
Registriert: So 29. Jun 2008, 17:41
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von rocknroll666 » Mi 27. Jun 2012, 16:32

[quote="Leet_Fish"]Aber wenn ich nur einen halben Tag Zeit habe, ist die Anreise auf die Frutt das einzige Machbare... [quote]

Ich habe des Glück, dass ich in 5 min an der Aare bin. Hast du denn wirklich keine schönen gewässer in deiner Umgebung? Oder du bist einfach voll der Bergseefan?! :)
Tierfreunde: Erst Lämmchen streicheln, dann Lammbraten; erst den Angler anpöbeln, dann Forelle blau. Jäger mögen sie nicht: - Wildbret!

(Karlheinz Deschner, 1924)

Leet_Fish

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von Leet_Fish » Mi 27. Jun 2012, 17:30

Bergseefan mein lieber =D

Ich bin auch in ca. 12 Min an der Aare... ist aber einfach nicht das gleiche, wir haben sogar ein Boot auf der Aare... aber irgendwie
packt es mich doch noch nicht so recht... mal sehen... vielleicht dann, wenn ich mir die Ausrüstung zugelegt habe :lol:

forellenfreak

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von forellenfreak » So 23. Jun 2013, 08:42

Und war jemand erfolgreich an diesem Eröffnungswochenende :D

Benutzeravatar
rzap
Beiträge: 14
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 08:25
Meine Gewässer: Reuss/Luzernerbecken

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von rzap » So 23. Jun 2013, 10:47

Ich werde erst am Mittwoch wenn es ein bisschen ruhiger ist an den den Tannsee/Melchsee gehen... Würde mich aber über Fangerfolge von euch von diesem Weekend freuen!

Petri Raphi

Benutzeravatar
TroutFinder
Beiträge: 41
Registriert: Di 23. Aug 2011, 14:54
Meine Gewässer: Genfer- und Hallwilersee, Flüsse und Bäche in VD
Wohnort: Gland
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von TroutFinder » So 23. Jun 2013, 14:47

War heute Morgen auf der Frutt und es lief doch so einiges...

Ich lief mit dem Wobbler um den Melchsee und hatte Bisse en masse. Kein Witz: Nach dem 10. Fehlbiss habe ich aufgehört mitzuzählen :oops:. Aber schlussendlich landeten doch noch drei Saiblinge (zwischen 38 und 47 cm) in meinem Kescher, bzw. heute Abend in der Bratpfanne :chef:
Mein Angler- Blog: http://ugeen-fishing.blogspot.ch/ - it's about fishing, not catching

Benutzeravatar
big trout
Beiträge: 85
Registriert: So 29. Jul 2007, 14:08
Meine Gewässer: Reuss, Bergseen
Wohnort: wohlen
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von big trout » So 23. Jun 2013, 15:37

Hallo zusammen

Ich war an der Eröffnung oben, es war ziemlich was los.
Bild
Ü40 Saiblings-Quartett: 41-52 cm

Bild
gruss flo

rastu

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von rastu » Mo 1. Jul 2013, 15:54

War heute das erste mal diese Saison oben.
07:00-11:00 Tannensee und
11:00-13:00 Melchsee

Kein Biss kein Fisch nix. Es war nix los. Auch andere Fischer hatten bis zu meiner Abreise einen Schneider.
Habe alles versucht, Wobbler, Köfi, Löffel, Grund, Oberfläche nichts...

War etwas enttäuscht abr war vermutlich eifach zu schön Wetter.

Aber Tannenensee, i'll come back! :)

Benutzeravatar
davidoff
Beiträge: 215
Registriert: Di 21. Okt 2008, 17:31
Meine Gewässer: Aare, Dünnern, Frutt
Wohnort: Zwischen Olten+Aarau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von davidoff » Mo 1. Jul 2013, 21:11

07.00 ist zu spät!!!!

05.00-07.00 und abends ab ca 19.00 Uhr bist Du voll dabei.

Schneidertage sind auf der Frutt selbstverständlich................
EHC OLTEN
*1934*

forellenfreak

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von forellenfreak » Mo 1. Jul 2013, 21:40

Ausser im Herbst.....da habe ich jedesmal sehr gute Fänge gemacht. Im Hochsommer ist es extrem heikel dort oben.

Benutzeravatar
primus
Beiträge: 330
Registriert: Do 17. Jan 2013, 14:33
Meine Gewässer: bergsee, vierwald, zürichsee greifensee
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von primus » Di 2. Jul 2013, 12:51

War letzten di am tannensee habe nur 3Rbf gefangen und viele fehlbisse gehabt Saiblinge wollten nicht beissen.
Gruß und Petri

Manu

rastu

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von rastu » Di 2. Jul 2013, 13:10

7:00 hat bei mir bis jetzt eig immer geklappt...und dass ich gar keinen Biss hab, weder am Tann- noch am Melchsee habe ich bis jetzt noch gar nicht geshafft, irgendwas hat bis jetzt immr gebissen :)

Und damit ich um 4 hochfahren kann muss ich um 2:30 losfahren und das ist definitiv zu früh vor einem freitag, zudem ich vorher und nacher je 4 tage arbeite.

Benutzeravatar
Thisisfuckingheavy
Beiträge: 13
Registriert: Do 20. Okt 2016, 16:58
Meine Gewässer: Bielersee, Nidau-Büren Kanal, Aarberg Stausee.
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von Thisisfuckingheavy » Do 23. Mär 2017, 13:49

davidoff hat geschrieben:07.00 ist zu spät!!!!

05.00-07.00 und abends ab ca 19.00 Uhr bist Du voll dabei.

Schneidertage sind auf der Frutt selbstverständlich................

Wo kriegt man den so früh das Patent und Fangstatistik? Hat es dort einen Patent/Fangstatistik Automaten? Weil so früh ist ja wohl moch keine Kasse offen :lol:

Benutzeravatar
davidoff
Beiträge: 215
Registriert: Di 21. Okt 2008, 17:31
Meine Gewässer: Aare, Dünnern, Frutt
Wohnort: Zwischen Olten+Aarau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von davidoff » Do 23. Mär 2017, 17:16

Yepp beim Frutt Lädeli hats ein Patent Automat.

Du kannst zu jeder vollen geraden Stunde bis 20 vor rauffahren. z.B. - 04.40 -06.40 -08.40
EHC OLTEN
*1934*

Benutzeravatar
Thisisfuckingheavy
Beiträge: 13
Registriert: Do 20. Okt 2016, 16:58
Meine Gewässer: Bielersee, Nidau-Büren Kanal, Aarberg Stausee.
Switzerland

Re: Melchsee-Frutt Eröffnung

Beitrag von Thisisfuckingheavy » Do 23. Mär 2017, 17:46

davidoff hat geschrieben:Yepp beim Frutt Lädeli hats ein Patent Automat.

Du kannst zu jeder vollen geraden Stunde bis 20 vor rauffahren. z.B. - 04.40 -06.40 -08.40
Sehr geil
Weist du gerade wie man dort bezahlen kann?
Nur Bargeld oder auch EC Karten?

Antworten

Zurück zu „Bergsee und Eisfischen- Infos und Technik“