Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Hier ist der Platz um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 692 times
Been thanked: 561 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Ich war heute mal wieder auf der Suche.

Erst wieder bis ganz nach oben um zu schauen was um 10m so passiert....
Wieder nur die gewohnten Signale die sehr spärlich waren...

Also mal etwas tiefer um die 14m...
Und man sah doch wieder mehr Aktivität.
Die anderen Angler bildeten eine grosse Traube auf dem See, sicher an die 30 Boote standen um die 17-20m

Wir hatten abseits bei 14m gestartet und recht gut begonnen.
Der erste Fisch war ein Hecht mit 65cm auf Schwarz-silberrücken
10min später die erste Felche auf die weinrote-bodyglass.

Danach sind in guten Abständen die Bisse gekommen bis am Mittag. Danach suchten wir auf 17m weiter und bekamen da unsere Bisse.

Von 35-48cm wurde eingetütet.
Alles in allem ein sehr guter Tag.

Es geht also langsam in die richtige Richtung.
Mfg BAF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Zicco
Beiträge: 11
Registriert: Mo 9. Nov 2020, 21:32
Meine Gewässer: Greifensee, Pfäffikersee
Has thanked: 4 times
Been thanked: 21 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Zicco »

Petri BAF!

War gestern Nachmittag in der Rohrbucht. Die Signale waren so spärlich wie der Schnee im Flachland.
Um 15:30 hatte dann doch noch eine 37er Mitleid mit mir und biss auf eine hundskomune rote Nymphe mit schwarzem Kopf auf geraden 14er Haken.
Wird Zeit das der Frühling kommt und sich die Fische wieder einwenig verteilen :lol:
Die wenigen Signale sind alle zwischen 17-20m. Darunter gibts so gut wie keine Echos bei uns. Lassen wir mal den Sturm über uns ergehen und schauen wie es nächste Woche so läuft.
Gruß Päde
Benutzeravatar
Seebueb
Beiträge: 69
Registriert: Di 17. Dez 2019, 20:42
Meine Gewässer: Greifensee
Has thanked: 114 times
Been thanked: 105 times
Switzerland

Felchen Greifensee 2022

Beitrag von Seebueb »

Hallo Zusammen
Wir haben heute, bevor der Wind kam, unser Glück versucht.
Seite Greifensee wenige Signale auf 20m.
Seite Fällanden: von Pfadihütte bis Buchtspitze nur ganz selten einzelne Signale.
Ausser Rudertraining und frischer Luft leider nichts gewesen...
Hoffe es läuft bald mehr.
Benutzeravatar
Valonious
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 11:50
Meine Gewässer: Zürichsee Greifensee
Has thanked: 39 times
Been thanked: 16 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Valonious »

Petri zu den schönen Felchen!

Wir habens am Samstag auch wieder versucht. Leider fanden wir keinen Platz, an dem die Signale wirklich vielversprechend waren. Zuerst ankerten wir bei etwa 18m kurz nach dem Bojenfeld. Um 8:30 hatte ich den ersten Biss und landete eine schöne 43er Felche, wieder auf die Erfolgshegene vom letzten Mal. Schwarz mit Streifen auf dem Rücken. Als die Sonne rauskam wechselte ich auf eine Hegene in Grün mit Silberdraht und konnte noch eine weitere Felche fangen.

Trotz wenigen Kontakten durfte ich meine bisher grösste Felche nach Hause nehmen. Bis dann, Petri.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 692 times
Been thanked: 561 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Am Samstag geht es wieder raus auf den See.

Ist sonst noch wer anzutreffen in der Region Uster??
Und, habt ihr schon einen Plan wie ihr starten wollt??

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
blacksnow
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Dez 2018, 15:45
Meine Gewässer: Zürichsee
Been thanked: 7 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von blacksnow »

Hallo ihr alle!
Wie angedroht hab ich es nach über einem halben Jahr mal wieder auf den See geschafft.
Die größte Erleichterung war, als ich um 07:40 ankam und es noch Boote im Hafen hatte. Tatsächlich waren am 8 Uhr nur drei Boote zusehen.
Ein stundenvoller ruhiger See war anzutreffen
IMG-20220210-WA0000.jpeg
Eure Beträge waren das was ich auf den Echolot sah-nichts.
Als ich vermehrt Fischaktivität sag ankerte ich....meine Violette-Glitzer-Hegene machte sich auf den Weg nach unten und....nichts....ganz lange nichts. Um ca. 9:30 dann endlich der erste Biss, natürlich verpasst :roll: Einige vielversprechende Sicheln waren immer wieder zu sehen. Aber weitere Bisse blieben aus. Die Konsequenz war ein Hegenen wechsel....und noch einer. Als kurz vor dem Mittag sich dann sich die Erste erbarmte war die Freude gross-ich kann's noch :lol: keine halbe Stunde später war die Rute wieder krumm!
Am Nachmittag frische der Wind auf, so dass ich mich im Bojenfeld fest mache. Gegen 15Uhr machte ich den Weg zurück nochmals halt und kaum war die Hegene unten kam auch der Biss, und wie! Richtig aggressiv. Innert einer Stunde kamen nochmals 4 an die Wasseroberfläche, eine jedoch konnte sich kurz vor dem Kescher befreien und machte sich wohlverdient zurück in die Tiefe. Mit 5 schönen Felchen zwischen 34cm und 42cm machte ich mich müde aber überglücklich auf den nachhauseweg
IMG_20220210_151733.jpg
IMG_20220210_173534.jpg
IMG_20220211_112338.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kangooroo
Fischerforum Moderator
Beiträge: 309
Registriert: Di 6. Nov 2018, 21:41
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee
Wohnort: Furttal
Has thanked: 337 times
Been thanked: 150 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Kangooroo »

Hallo blacksnow

Da hat sich das lange Warten aber wirklich gelohnt. Petri zu den schönen Fängen und danke dir für den schönen Bericht.

Gruss
Kangooroo
«Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, 'Wo kämen wir hin?' Und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.»
Kurt Marti, Schweizer Schriftsteller und Pfarrer, 1921 - 2017
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 692 times
Been thanked: 561 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Ich war ja am Samstag draussen mit einem Kollegen...

War echt wieder eine Zäche Kiste...
Um 8Uhr am spot... 15.5m

Gleich paar Zupfer auf alles was unten war und den wieder wie abgestellt...
Signale waren gar nicht mal so übel.....
Aber kleben bleiben wollte keine.

So um 10uhr gesellte sich jemand paar Meter von uns entfernt und ja.... In gefühlten 5min hatte er 3 Drills nach einander...

Da fragte ich mal nach was denn seine Farben sind.
Schwarz-violett war die Antwort.

Aber auch darauf bekam ich keinen Biss mehr...
Um etwa 11 Uhr sind wir den so auf 17-18.5m gefahren um zusuchen. Auch Patrick war da vor Ort worauf wir uns in seiner Rufweite nieder liesen...
Den wo er steht wird ja bekanntlich gefangen.

So aber nicht an diesem Tag :oops: :oops:

Da gab es zwar noch paar Anfasser aber auch die wollten nicht ins Boot kommen.

Gegen 16.00 hatte ich ,wie auch fast alle anderen in dem Seeteil ,genug.... Wir machten uns auf den Heimweg.

Das Panorama entschädigte aber richtig an dem Tag.
Es war so mega geiles Wetter das es echt egal war ob wir was fingen.

Ich denke mal es lag am Temperatureinbuch letzte Woche.
Mal sehen ob das diese Woche besser wird. Hoffen wir mal aufs Weekend!

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Paschpu
Beiträge: 41
Registriert: Mi 7. Nov 2018, 13:27
Has thanked: 38 times
Been thanked: 18 times
Gabon

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Paschpu »

Wir waren am Samstag auch draussen, ca. von 09:30 Uhr - 15:00 Uhr in der Region Greifensee.

Nun was soll ich sagen, ich kann mich den Aussagen von BAF nur anschliessen.
Die Signale waren da, teilweise auch super viele und gute. Beissen wollten sie aber nicht, also wirklich gar nicht.
Eine hat mein Kollege im Drill verloren, ansonsten war da nichts. Auch bei den umliegenden Booten war das Feedback das selbe.

Gefischt haben wir auf ca. 17-20m mit div. Farben.

Trotz allem war es ein super schöner und entspannter Tag auf dem See.
Nächste Woche / Wochenende wird wieder angegriffen :)

Mfg
Paschpu
Benutzeravatar
Swordfish
Fischerforum Moderator
Beiträge: 621
Registriert: Do 8. Jun 2017, 11:51
Meine Gewässer: Reuss, Vierwald, Alpnacher, Sempacher, Sarnersee
Has thanked: 73 times
Been thanked: 157 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Swordfish »

Ich hoffe ihr nehmt mir meine Frage nicht übel:
Seit ihr sicher, dass ihr Felchen angefischt habt und nicht ein Schwarm Rotaugen, Brachsmen oder sonstwas?

Von 'meinen' Gewässern kenne ich nur die Schwierigkeit die Felchen zu finden. Hat man sie mal gefunden, fängt eigentlich jeder. Der Eine bisschen mehr, der Andere etwas weniger. Aber mit Echos nicht zu fangen, finde ich doch sehr überraschend.
There's a fine line between fishing and just standing on the shore like an idiot.
Benutzeravatar
Seebueb
Beiträge: 69
Registriert: Di 17. Dez 2019, 20:42
Meine Gewässer: Greifensee
Has thanked: 114 times
Been thanked: 105 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Seebueb »

Swordfish hat geschrieben: Di 15. Feb 2022, 16:16 ein Schwarm Rotaugen, Brachsmen oder sonstwas?
Das halte ich in Greifensee für möglich (Letztes Jahr hatten wir fast keine Felchen bei uns).
Jedoch nehmen auch diese Fische teils die Hegene.
Hatte vorletztes Jahr mal 3 Brachsmen 2 Rotaugen 2 Felchen an einem Spot.
Wir werden sehen sobald es gefrässiger wird, bin gespannt....
Benutzeravatar
Seebueb
Beiträge: 69
Registriert: Di 17. Dez 2019, 20:42
Meine Gewässer: Greifensee
Has thanked: 114 times
Been thanked: 105 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Seebueb »

Wind und Wettervorhersage für Morgen passen.
Wir werden wieder einen Versuch machen.
Meldung folgt.
Wäre dankbar für News falls bei jemandem etwas läuft....
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 692 times
Been thanked: 561 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Seebueb hat geschrieben: Fr 25. Feb 2022, 21:02 Wind und Wettervorhersage für Morgen passen.
Wir werden wieder einen Versuch machen.
Meldung folgt.
Wäre dankbar für News falls bei jemandem etwas läuft....
Da wünsche ich viel glück.
Evt komme ich auch noch.
Bin aber noch im Spital mit meiner Frau.
Endlich geht es los, mein erster menschlicher PB wird heute aufgestellt :lol: :lol:
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Seebueb
Beiträge: 69
Registriert: Di 17. Dez 2019, 20:42
Meine Gewässer: Greifensee
Has thanked: 114 times
Been thanked: 105 times
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Seebueb »

Heute wieder wenige Signale
20220226_105132.jpg

Letztendlich gabs 3 schöne Felchen.


Eine auf selbst gebaute Nymphe 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Seebueb am Sa 26. Feb 2022, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 692 times
Been thanked: 561 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangbericht Greifensee 2022

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Danke. Und Petri!
Wir habe es auch kurz vor 10 Uhr geschafft 8)

Felchen im Greifensee, zieht euch warm an :lol: :lol:
Bald kommt der Kleine um PBs zu knacken.

Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Antworten

Zurück zu „Fangberichte Gambe/Hegenefischen“