Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Hier ist der Platz um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
MK81
Beiträge: 24
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 15:51
Meine Gewässer: Bäche SZ und Bergseen, Zürichsee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 4 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von MK81 »

Gehe ev. diese Wochenende auf den See.
Falls ich gehe, werde ich Berichten
Benutzeravatar
pebecke
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 65
Registriert: So 15. Feb 2015, 18:10
Meine Gewässer: Zürichsee
Has thanked: 25 times
Been thanked: 68 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von pebecke »

Ist noch jemand am Felchelen auf dem See?
Mal schauen ob ich mich motivieren kann es dieses WE wieder einmal zu versuchen.
Ich weiss nur noch nicht genau wo, sicherlich irgend wo zwischen Rappi und Männedorf.
Viele Grüsse vom Zürichsee - Peter

PS. Da ich Legastheniker bin, stehe ich zu eventuellen Rechtschreibfehlern. :D
Benutzeravatar
MK81
Beiträge: 24
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 15:51
Meine Gewässer: Bäche SZ und Bergseen, Zürichsee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 4 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von MK81 »

Ich gehe morgen.
Vor 2 Wochen gab es leider nichts zu berichten.
Auch sonst hört nicht viel momentan, die Berufsfischer fangen auch nicht viel
Benutzeravatar
fisherofmen
Beiträge: 602
Registriert: So 13. Jan 2008, 22:29
Meine Gewässer: Zürichsee (Obersee), Sempachersee und Schweden
Wohnort: Kt. Aargau
Has thanked: 6 times
Been thanked: 33 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von fisherofmen »

Auch ich war vor zwei Wochen auf dem Züsi am Felchelen. Den ganzen Tag keinen einzigen Biss, dabei war ich zwischen Lachen und Richterswil während gut 9 Stunden unterwegs. Ich habe alle Hegenen, div. Farben und Haken zwischen 12 - 20, durchprobiert. Da ich erst seit August 2021 auf dem Züsi fische, frage ich mich an was es liegt oder ob dies um diese Jahreszeit normal ist?
fisherofmen
Benutzeravatar
benobiker
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Sep 2020, 15:59
Meine Gewässer: Zürichsee Reppisch
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von benobiker »

hallo ich bin gestern auf dem see gewesen region
bäch inseli richterswil .ein paar kleine eglis sonst gar nichts.
Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 52
Registriert: Do 10. Nov 2011, 21:13
Meine Gewässer: Zürichsee, Sihlsee
Has thanked: 2 times
Been thanked: 54 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Raubleugel »

Ich war heute vor Rapperswil wieder mal auf Felchenausschau. Gefangen habe ich auch drei Stück. Die grösste hatte schöne 44cm, die anderen waren ein bisschen kleiner. Man braucht aber viel Geduld. Es kommt so pro 50 Min einen Biss und den muss man dann verwerten sonst kann man dann auch glatt ohne Fische wieder nach Hause fahren. Wahrscheinlich war es auch der Föhn der die Felchen nicht gerade beissfreudig machte. Zwischendurch war ein böiger Wind auf dem See der das Felchelen auch nicht einfacher machte.

Immerhin hats für ein Paar schöne Fische gereicht. Mit schleppen war leider wie immer dieses Jahr nichts zu erreichen. Morgen ist Allerheiligen und ich habe darum frei. Aufs Boot wird es mich bei diesem Wetter kaum ziehen. Vielleicht wieder mal vom Ufer aus auf Hecht. Da war ja aber in letzter Zeit auch nie was los.

Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

Grüsse Raubleugel :lol:
20211031_103408-3000x2250-800x600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
MK81
Beiträge: 24
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 15:51
Meine Gewässer: Bäche SZ und Bergseen, Zürichsee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 4 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von MK81 »

Ich war am Samstag draussen, zwischen Rapperswil und Lachen, ohne jeglichen Erfolg.
Läuft momentan nicht viel.
Benutzeravatar
MK81
Beiträge: 24
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 15:51
Meine Gewässer: Bäche SZ und Bergseen, Zürichsee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 4 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von MK81 »

So waren am Sonntag nochmals zu zweit draussen.
Wir konnten 4 Stück mitnehmen, 2-3 Aussteiger und 2 kleine Egli, ansonsten eher ruhig.
Auch die anderen Boote hatten wohl keinen grossen Stress.
Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 91
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 03:37
Been thanked: 10 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Nobody »

Ich will keinen anfeinden oder......
Haben die Felchen bei euch keine Schonzeit? bei uns gehen sie ja schon bald wieder auf.
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2250
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 590 times
Been thanked: 450 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Nobody hat geschrieben:
Sa 20. Nov 2021, 19:45
Ich will keinen anfeinden oder......
Haben die Felchen bei euch keine Schonzeit? bei uns gehen sie ja schon bald wieder auf.
Die Felchen sind im Kanton Zürich ab dem 20.11 in der Schonzeit.
Bis heute also allem im grünen Bereich.
Ab dem 1.1.22 sind sie den wieder offen.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 91
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 03:37
Been thanked: 10 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Nobody »

Das ist aber die kürzeste Schonzeit die ich kenne.
Wird aber keine Rolle spielen, die Berufsfischer fangen sie ja auch zu der zeit in grossen Mengen.
Unsere bunkern zu der Zeit soviel Laich das sie bis weit in den Sommer Felchenkaviar im Angebot haben.
Aber Reklamieren das sie immer weniger fangen.....
Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 2250
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürich\Sihlsee/Glatt
Wohnort: Schwerzenbach
Has thanked: 590 times
Been thanked: 450 times
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Bad Ass Fisherman »

Nobody hat geschrieben:
So 21. Nov 2021, 13:24
Das ist aber die kürzeste Schonzeit die ich kenne.
Wird aber keine Rolle spielen, die Berufsfischer fangen sie ja auch zu der zeit in grossen Mengen.
Unsere bunkern zu der Zeit soviel Laich das sie bis weit in den Sommer Felchenkaviar im Angebot haben.
Aber Reklamieren das sie immer weniger fangen.....
Also sie(der Kanton) machen ja zum jetzigen Zeitpunkt auch die Laichfischfänge...
Ich gehe mal davon aus das die von dir genannten Felchen wohl noch nicht ganz reif waren.
Denn, 1x im Netz sind sie zum toder verurteilt.
Die kann man nicht mehr gehen lassen, da schon viele tot sind bis zum Einzug des Netzes. Die die noch leben würde wohl auch sterben oder verpilzen.

So viel es mir ist gilt der Roggen von Felchen als Delikatesse, vor allem geräucht.
Früher, so vor 50 Jahren war der noch in aller Munde was heute auch nicht mehr so ist.
Neben bei bestehen im Kant. Zürich die meisten Felchen Bestände aus Zuchten.
Beim Zürichsee darf man noch davon ausgehen das eine Naturverlaichung stattfinden was im Greifensee und Pfäffikersee definitiv nicht der Fall ist.

Somit besteht bei den Felchen weniger das Problem das sie weniger werden weil die Laichtiere fehlen, sie werden ja sehr grosszügig besetzt.
Mfg BAF
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener...

War es schlecht, dann erst Recht!!
Benutzeravatar
Kangooroo
Fischerforum Moderator
Beiträge: 212
Registriert: Di 6. Nov 2018, 21:41
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee
Wohnort: Furttal
Has thanked: 255 times
Been thanked: 110 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Kangooroo »

Bad Ass Fisherman hat geschrieben:
Mo 22. Nov 2021, 12:09
Somit besteht bei den Felchen weniger das Problem das sie weniger werden weil die Laichtiere fehlen, sie werden ja sehr grosszügig besetzt.
Umso schöner, wenn dann, wie bei deiner Frau mal vor 1 1/2 Jahren, ein 60cm Prachtexemplar an die Hegene geht. :lol:
«Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, 'Wo kämen wir hin?' Und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.»
Kurt Marti, Schweizer Schriftsteller und Pfarrer, 1921 - 2017
Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 52
Registriert: Do 10. Nov 2011, 21:13
Meine Gewässer: Zürichsee, Sihlsee
Has thanked: 2 times
Been thanked: 54 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Raubleugel »

Das schöne Felchenjahr 2021 ist zu Ende. Auch wenn ich dieses Jahr wegen des schlechten Wetters und der fehlenden Zeit nicht so oft auf den See ging, es gab immer wieder schöne Felchen über 40cm. Für mich war es im Gegenteil zu den Raubfische ein gelungenes Felchenjahr. Hoffe das 2022 wird genau so gut und ich sehne mich schon jetzt auf den 01,01,2022. Für das 2022 werde ich dann hier im Forum noch einen neuen Beitrag eröffnen.

Wünsche Euch weiterhin ein dickes Petri und eine friedliche und stresslose Weihnachtszeit.


Grüsse Raubleugel :lol:
Zuletzt geändert von Raubleugel am Do 25. Nov 2021, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mystiqueblues
Beiträge: 60
Registriert: So 5. Mai 2019, 15:01
Meine Gewässer: Zürisee
Has thanked: 69 times
Been thanked: 23 times
Switzerland

Re: Felchen Fangberichte Zürichsee 2021

Beitrag von Mystiqueblues »

Für mich war es auch ein erfolgreiche Felchenjahr!
Dank eurer vielen Tips bezüglich Farbe und Fanggebiet war es sogar besser als gedacht.

Ich hatte sehr viel spass am felcheln und freue mich wieder auf einen regen Austausch im nächsten Jahr.

Vielleicht bekommen wir mal einen Fischerforum-Felchen-Pulk zustande :D

Gruss und Petri aus Horgen
Antworten

Zurück zu „Fangberichte Gambe/Hegenefischen“