Lungernsee

Beschreibungen von Seen und Teichen.

Lungernsee

Beitragvon farioking » Mi 4. Apr 2012, 19:29

Hallo zusammen ich möchte am Freitag am Lungernsee fischen gehen weis jemand wie es läuft, wo die Fische stehen, welche Köder und wie tief ich etwa fischen sollte :?: :?: :?:
danke für die Antworten :!: :!: :!:
"Das Wichtigste beim Angeln sind lange Arme, damit man zeigen kann, wie groß der Fisch war"
farioking
Jungfischer
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 21:03
Wohnort: zürich
Meine Gewässer: div.bergseen und flüsse

Re: Lungernsee

Beitragvon troutstalker » Mi 4. Apr 2012, 23:07

Wenn das Wasser an der Oberfläche nicht gerade eiskalt ist, dann hast du die besten Chancen in den oberen zwei Metern. Am Lungerersee beissen sie so ziemlich auf alles und überall. Wenn du nach drei Stunden immer noch nichts hast würde ich einen Platzwechsel empfehlen.
Benutzeravatar
troutstalker
 
Beiträge: 132
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:28
Meine Gewässer: Berg-, Lauerzer-,Zuger-,Vierwaldstättersee, Drina

Re: Lungernsee

Beitragvon RMR » Do 5. Apr 2012, 02:44

Hey Farioking

Ich war vor ein paar Wochen dort, der Wasserstand war ziemlicht tief. Vermutlich ist er immernoch so.
Am besten du fischst das Ufer ab mit einem Spinner (z.B. Mepps) bis du einen Ort gefunden hast wo sie gut beissen 8) . z.B. bei einem kleinen Bach konnte ich dann so eine Stelle ausmachen und hatte innert kürzester zeit meine Vollpackung :shock: ging wirklich schnell an diesem Ort.
noch ein Tipp: Nimm unbedingt Stiefel mit!

Petri Heil
Benutzeravatar
RMR
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 30. Aug 2011, 22:00
Wohnort: Allschwil/BL
Meine Gewässer: 4waldstättersee,Burgäschisee,Melchsee,Birs

Re: Lungernsee

Beitragvon ChristianK. » Do 5. Apr 2012, 07:02

Hoi zämme,

Stiefel? Im Moment wohl eher Bergschuhe! ;)

Also das Wasser ist sehr sehr tief, feste Schuhe sind pflicht beim abstieg über die Geröllhalden.

Ich war am 25 März mit Renè und wir hatten ziemlich schnell unsere Fische. Etwa 3-5m vom Ufer entfernt und 2m runter die Bienenmade oder Kunstköder.
Keine grosse Kunst.
(etwa mitte See, beim Parkplatz runter in die Bucht)

Zwei tage später war ich noch einmal, dass Wasser war noch tiefer und selbst nach einigen Platzwechseln, Köder, Techniken und Montagen hatte ich nur einen kurzen biss aber keinen Fisch.
Es ist also sehr wechselhaft.
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---
Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Team
 
Beiträge: 908
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 08:26
Wohnort: CH - Udligenswil
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss

Re: Lungernsee

Beitragvon RMR » Do 5. Apr 2012, 15:56

wegen dem schlamm :roll:
Benutzeravatar
RMR
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 30. Aug 2011, 22:00
Wohnort: Allschwil/BL
Meine Gewässer: 4waldstättersee,Burgäschisee,Melchsee,Birs

Re: Lungernsee

Beitragvon ChristianK. » Do 5. Apr 2012, 21:01

RMR hat geschrieben:wegen dem schlamm :roll:

Hast Du ein Problem mit meiner Antwort???

Es fehlen geschätzte 10m Wasser und fischt man nicht direkt in Lungern ist alles Felsig und steinig.

Letzte Woche war ich zwei mal am See und Schlamm gab es nirgends. (ausser eben in Lungern, aber da ist eh kein Wasser)
Jetzt hat es geregnet und der bis dato trockene Boden könnte jetzt schlipfriger sein...

So sah es vor ein paar tagen aus...
Bild

Bild
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---
Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Team
 
Beiträge: 908
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 08:26
Wohnort: CH - Udligenswil
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss

Re: Lungernsee

Beitragvon trueschenfischen.ch » Fr 6. Apr 2012, 10:57

Miete dir ein Boot und du kannst in Turnschuhen fischen...
trueschenfischen.ch
 
Beiträge: 534
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 09:08
Meine Gewässer: Ägerisee, Zugersee, Sihlsee, Melchsee, Tannsee, Walensee

Re: Lungernsee

Beitragvon farioking » Fr 6. Apr 2012, 15:19

Danke für die Antworten hatte heute einen schönen Tag am Lungernsee mit viel Fischen. :lol: :lol: :lol: :lol:
Ich habe sie beim Camping Obsee gefangen.
"Das Wichtigste beim Angeln sind lange Arme, damit man zeigen kann, wie groß der Fisch war"
farioking
Jungfischer
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 21:03
Wohnort: zürich
Meine Gewässer: div.bergseen und flüsse

Re: Lungernsee

Beitragvon ChristianK. » Fr 6. Apr 2012, 16:32

Petri Heil farioking! :)
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---
Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Team
 
Beiträge: 908
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 08:26
Wohnort: CH - Udligenswil
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss


Zurück zu Seen / Teiche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste